Eisenmangelanämie — Symptome …

Eisenmangelanämie — Symptome …

Eisenmangelanämie - Symptome ...

Eisenmangelanämie

Eisenmangelanämie: Übersicht

Eisenmangelanämie ist die häufigste Form der Anämie. Eisen ist ein wesentlicher Bestandteil des Hämoglobin-Moleküls: ohne Eisen das Knochenmark nicht in der Lage Hämoglobin zu produzieren. Die Erythrozytenzahl fällt und solche, die Zirkulation zu tun geben sind kleiner als normal (mikrozytäre) und in Hämoglobin fehlt, daher sind sie blass (hypochromen).

Diagnostizieren Ihre Symptome jetzt!

  • überprüfen Sie Ihre allgemeine Gesundheitszustand
  • verstehen, was mit Ihrem Körper passiert
  • haben ein Arzt Ihrem Fall (optional) überprüfen

Der Mangel an Eisen kann Absolute (Es gibt kein Eisen für die Produktion von Hämoglobin – dies gilt Eisenmangelanämie) oder relativ (Das Eisen vorhanden ist, bei der Lagerung im Knochenmark, aber aus anderen Gründen verhindert die Einarbeitung in roten Blutkörperchen).

Ursachen und Entwicklung

Die durchschnittliche Menge an Eisen im durchschnittlichen männlichen Erwachsenen ist 4gm und der durchschnittlichen erwachsenen weiblichen 2.5gm. Die normale nordamerikanischen Ernährung enthält etwa 15-20mg Eisen pro Tag. Die meisten ist in Fleisch und Gemüse; etwa 1,0 mg wird jeden Tag aufgenommen und nur etwa eine gleiche Menge wird in Kot und Schweiß verloren. Als Ergebnis ist der durchschnittliche Erwachsene Eisenaufnahme in empfindliche Gleichgewicht, ist aber von geringer Bedeutung, da es etwas mehr Eisen als verlorene absorbiert wird und ein Geschäft von Eisen wird nach und nach angesammelt. Wenn aus irgendeinem Grund, die Rate der Eisenverlust zunimmt, kann diese Geschäfte erschöpft sein und ein absoluter Eisenmangel entwickelt. Ein solcher Mangel erfordert große Dosen von zusätzlichem Eisen speichert der Körper und eine ausreichende Überwachung wieder zuzuführen Eisenüberladung zu verhindern.

Ursachen von Eisenmangel sind:

  • Diät – selten, außer bei Kindern
  • Failure zu absorbieren
  • Höhere Auslastung (zB Schwangerschaft, jugendlichen Wachstums)
  • Atransferrinämie
  • Failure zu nutzen (zB Bleivergiftung, chronische Krankheiten)
  • Blutverlust.

Chronische Blutverlust ist die häufigste Ursache von Eisenmangelanämie. Es muss daran erinnert werden, dass Anämie bei Eisenmangel langsam entwickelt. Die Art und der Schwere der Anämie mit der Zeit variiert. Die Entwicklungsstufen sind:

  1. Depletion von Eisenspeicher, verringerte Ferritin, keine Anämie
  2. Erhöhte Transferrin Ebenen, keine Anämie
  3. Abnahme der Serum-Eisen, keine Anämie
  4. Entwicklung von normozytäre, normochrome Anämie
  5. Entwicklung von mikrozytäre, hypochromen Anämie.

Anzeichen und Symptome

Zusammen mit der nachstehend genannten umfassen die Symptome oft Unwohlsein (ein vages Gefühl von körperlichen Beschwerden oder Unbehagen).

Diagnose und Tests

Labordiagnostik von Eisenmangel

Routineverfahren. Hgb, Hct und RBC zählen sind alle verringert. Der Grad der Abnahme hängt von der Länge der Zeit, das Mark ohne ausreichende Versorgung mit Eisen war. Da Mark weiter leere Zellen zu erzeugen, werden die roten Blutkörperchen Nummer werden nicht proportional so niedrig wie die Hgb und Hämatokrit-Werte. Serum-Ferritin ist ein besseres Maß für Eisenspeicher des Körpers als jeder Wert im Blutbild. wie es lange fallen beginnt, bevor andere Zeichen erscheinen im Blut.

Indizes. MCV – verringert, MCH – verringert, MCHC – verringert. Der MCHC ist die letzte abgesenkt, weil zu werden, wie das marrow mehr abgereichertem Eisen wird es kleinere Zellen mit einer geringeren Menge an Hämoglobin in jeder in einem Versuch erzeugt, um die Konzentration von Hämoglobin in jeder normal zu halten. Die RDW wird erhöht, was die Anisozytose charakteristisch für Eisenmangel.

Behandlung und Prävention

Die Behandlung hängt von der zugrunde liegenden Ursache. Eisenmangelanämie ist in der Regel leicht zu lösen; eine Anämie, die nicht wie erwartet reagieren kann, die Hilfe eines Hämatologen und zusätzliche Tests erfordern.

Risikofaktoren für eine Eisenmangelanämie:

autoimmun

Glutenempfindlichkeit / Zöliakie

Anämie ist eine häufige Darstellung von Zöliakie. In einer Studie wurden 200 konsekutive Patienten einer hämatologischen Klinik für antigliadin und antiendomysial Antikörper gescreent. Patienten mit positiven Titern unterzog Darmbiopsie. und bei 10 Patienten (5%), die Ergebnisse waren positiv für Zöliakie. Die Prävalenz stieg auf 8,5%, wenn die Patienten mit makrozytären Anämie und die Patienten mit Blutungen, die Eisentherapie angesprochen wurden ausgeschlossen.

Colitis ulcerosa

Morbus Crohn

Verdauung

Magen-Darm-Blutungen

Menschen mit Blutungen Langzeit, die in kleinen Mengen auftreten kann oder kann zeitweise Symptome der Anämie entwickeln. wie leicht und suchen unnatürlich blass ermüdend.

Nutrients

Eisenbedarf

Kupfermangel

Kupfermangel aufgrund seiner Auswirkungen auf Ceruloplasmin kann eine Eisenmangel-Anämie verursachen, die nur mit Kupfer Supplementierung korrigiert werden kann, wie es die Eisenaufnahme beeinträchtigt, reduziert Häm-Synthese und erhöht die Eisenspeicherung in Speichergeweben. [J Orthomol Med 4 (2): pp.99-108 1989 ]

Symptome — Reproductive — Allgemeines

(Viel) den letzten Stillen

Stillen eines Babys kann Eisenspeicher erschöpfen.

Anfang / Mitte Sein im Sein / in der späten Schwangerschaft zu sein

Eine Schwangerschaft kann Eisenspeicher erschöpfen.

Tumoren, gutartige

Myome

Submuköses Myome sind die Art, die am häufigsten erhebliche Probleme verursachen; selbst kleine Tumoren befindet sich in oder in die Gebärmutterhöhle prall kann schwere Blutungen verursachen, Anämie . Schmerzen, Unfruchtbarkeit oder Fehlgeburt.

Eisenmangelanämie schlägt folgende vorhanden sein können:

Verkehr

Anämie

Empfehlungen für die Eisenmangelanämie:

Botanisch

Chlorella

Diät

Koffein / Kaffee Vermeidung

Die Forschung hat gezeigt, dass Kaffee trinken verursacht einen signifikanten Verlust von mehreren Vitaminen und Mineralstoffen, einschließlich Vitaminen B und C, Calcium. Eisen . und Zink.

Heilfasten

Das Fasten sollte in schweren Fällen von Eisenmangelanämie vermieden werden.

Homöopathie

Ferrum phosphoricum Zelle Salz

Lab Tests / Regel-Outs

CBC (komplettes Blutbild) Test

Test-Eisenspeicher (Ferritin)

Mineral

Eisen

Eisen-Ergänzung, mit so viel wie 200 mg elementares Eisen pro Tag, ist die offensichtliche Therapie für die Behandlung und das erneute Auftreten von Eisenmangelanämie zu verhindern. Beachten Sie jedoch, dass es gefährlich ist, Eisen Eisenpräparate zu nehmen, ohne vorher Ferritin getestet, wie zu nehmen, wenn es nicht gefordert wird, kann Eisenüberladung Störung, die möglicherweise zu einer gefährlichen Situation führen.

Molybdän

Molybdän kann durch Eisen mobilisieren helfen, Anämie verhindern helfen. sofern genügend Eisenspeicher sind.

Vitamine

Vitamin C (Ascorbinsäure)

Es wurde auch festgestellt, dass bessere Eisenaufnahme von beiden pflanzlichen und tierischen Quellen auftritt, wenn Vitamin C in der gleichen Zeit genommen wird, ob von Lebensmitteln oder als Ergänzung. 75 mg von Vitamin C in einer Mahlzeit verursacht etwa eine sechsfache Erhöhung in der Absorption von Häm-Eisen. Es scheint, dass Vitamin C verbessert die Nicht-Häm-Eisen-Absorption bei Personen mit niedrigem Eisenstatus, aber nicht den Eisenstatus unnötig in Eisen-übersättigten Personen erhöhen. [Wirkung von Ascorbinsäure auf die Eisenaufnahme aus verschiedenen Arten von Mahlzeiten. Hum Nutr: Appl Nutr 1986 40A: pp.97-113 ]

Bericht von The Analyst™

Klicken Sie auf Beispielbericht zu sehen

Gesundheitliche Probleme treten selten isoliert oder aus offensichtlichen Gründen

Ihr Körper ist ein sehr komplexes, vernetztes System. Statt an zu raten, was falsch sein könnte, lassen Sie uns helfen herauszufinden, was ist wirklich geht in Ihrem Körper auf der Grundlage der viele Hinweise es gibt.

Unsere mehrere Symptom-Checker wird eine detaillierte Analyse von Gesundheits Der Analyst™ mit voller Erklärungen, Empfehlungen und (optional) zur Verfügung Ärzte für Fall zu überprüfen und Ihre spezifischen Fragen zu beantworten.

Related posts

  • Wie häufig ist Titan-Allergie, Titan-Allergie-Symptome.

    Wie häufig ist Titan-Allergie? Einer der Vorteile von metallfreien Zahnimplantaten ist, dass sie Menschen helfen, die Titan Allergien haben und kann # 8217; t Zahnimplantate aus Titan bekommen. Aber wie…

  • HIV Rash — Bilder, Symptome …

    HIV Rash # 8211; Bilder, Symptome, Ursachen, Formen, Behandlung, bekannt gemacht Home Remedies Am 11. September 2016 Letzte Am 11. September aktualisiert 2016 von Surekha HIV ist die Kurzform von Mensch …

  • HIV Frühe Symptome Frühe Symptome …

    HIV Frühe Symptome Was sind die frühen Symptome von HIV / AIDS sind? Viele Menschen entwickeln keine Symptome, wenn sie zum ersten Mal mit HIV infiziert werden. Manche Menschen jedoch erhalten eine grippeähnliche Erkrankung innerhalb …

  • Nieren-Infektion Anzeichen und Symptome …

    Nieren-Infektion Anzeichen und Symptome, Komplikationen, Diagnose Anzeichen und Symptome von Nieren-Infektion Niereninfektionen verursachen oft urologische Probleme. wie die Notwendigkeit, häufiger Harndrang, ein …

  • HIV Diarrhöesymptome — Ursachen …

    HIV Diarrhöesymptome # 8211; Ursachen von wässerig, blutiger Stuhl in AIDS Managing Durchfall bei HIV / AIDS als in immunokompetente komplizierter sein kann (nicht immungeschwächten) Patienten, wie es sein kann …

  • Übelkeit Überprüfen Sie Ihre Symptome und Anzeichen, wie Rückenschmerzen Symptome.

    Übelkeit ist das Gefühl von einem Drang zu erbrechen. Übelkeit kann akut und von kurzer Dauer sein, oder es kann verlängert werden. Bei längerem ist es eine schwächende Symptome. Übelkeit (und Erbrechen) kann sein …