Kid — s Fieberbläschen — Ein Überblick, Kindheit Fieberbläschen.

Kid — s Fieberbläschen — Ein Überblick, Kindheit Fieberbläschen.

Kid - s Fieberbläschen - Ein Überblick, Kindheit Fieberbläschen.

Kid Cold Sores — Ein Überblick

Kid Cold Sores — Ein Überblick

Als Eltern können erste kalte Wunde Ihres Kindes als eine Überraschung kommen. Zuerst Sie feststellen, dass Ihr Kind zu berühren und mit einem Teil ihrer Lippe Getue — innerhalb von ein paar Stunden, ist der Bereich rot und Schwellungen. Es dauerte nicht lange, hat Ihr Kind eine vollständige geblasen offene Wunde am oder um den Mund. Keine Panik! Obwohl Kinder kalte Wunden schmerzhaft sind, unansehnlich, und eine übermäßige Belastung in Ihrem Kind verursachen können, sind sie nicht selten (etwa 20% der Kinder im Alter zwischen 5 und 18 Fieberbläschen bekommen) und können mit neuen Lysine basierten Produkten verhindert werden. Sie können diesen Artikel lesen, weil Ihr Kind ihre erste kalte Wunde in Auftrag gegeben hat, oder weil Ihr Kind die kalte Wunden wieder auftreten, und Sie haben keine Behandlung Produkt, das funktioniert gefunden. In diesem Artikel Quantum Health, ein führendes Unternehmen in der kalten Wunde Forschung und Medizin, erklärt, was vor kurzem über Kinder kalte Wunden entdeckt hat; was bewirkt, dass sie, häufige Symptome, und was noch wichtiger ist kalten wunden Behandlung und Prävention Techniken, die funktionieren.

Was ist ein Herpesbläschen?

Selbst wenn Sie vor kalten Wunden gehabt haben, wahrscheinlich erste kalte Wunde ist Ihr Kind hat man fragen, genau das, was eine kalte Wunde ist. Eine kalte Wunde ist einfach eine physische Manifestation des Herpes Simplex Virus (Typ 1). Herpes-Simplex-Virus oder HSV-1 ist ein Virus aus der Herpesviridae-Familie. Obwohl andere Arten von Herpes kann Windpocken, Schindeln, encaphilitis und andere Krankheiten verursachen, gibt es keinen Grund zur Sorge, dass eine kalte Wunde eine Vorstufe zu anderen Krankheiten in Ihrem Kind. Das Herpes-simplex-Virus 1, obwohl unheilbar, wird im schlimmsten Fall manifestieren nur in mehr kalten wunden Ausbrüche in der Zukunft. Wie bereits erwähnt, ist das Virus selbst nicht heilbar, aber es gibt viele neue Behandlung und vorbeugende Produkte, die das Virus halten praktisch isoliert und stoppt die Symptome wie Fieberbläschen wiederkehrend. HSV1 ist ansteckend, und es wird geschätzt, dass es etwa 80% der Erwachsenen Bevölkerung infiziert, obwohl nur einige äußeren Symptome zeigen, und viele wissen nicht einmal, sie haben das Virus. HSV1 liegt im Nervensystem, und bestimmte Auslöser verursachen kann es auf die Haut (diskutiert im nächsten Absatz) zu transportieren, wo sie in einen kalten wunden manifestiert und Replikaten. Kalte Wunden dauern in der Regel 1-2 Wochen, beginnend als roter Fehl, wächst in einer wässrigen Blase und schließlich zu einem ausgewachsenen wund scabbing über. Sie können juckende oder schmerzhaft sein, und kann mehrmals im Jahr auf unbestimmte Zeit wieder auftreten. Kinder haben eine Tendenz, zu berühren, kratzen oder lecken die gerötete Fläche, die Symptome verschlimmern kann oder die Infektion zu einer größeren Wunde oder mehrere Wunden zu verbreiten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass manche Menschen mit HSV-1 infiziert nie eine kalte Wunde bekommen, während andere Hunderte von Ausbrüchen in ihrem Leben haben kann. Daher ist es möglich, HSV1, um Ihr Kind zu übertragen, ohne selbst zu wissen, haben Sie es.

Kalte Wunden sollten nicht mit Geschwüren verwechselt werden, die in der Regel im Mund sind. Aphten sind flache, schmerzhafte Wunden auf der Innenseite der Lippen, die Innenseite der Wangen oder auf dem Zahnfleisch.

Was sind die Ursachen Fieberbläschen in Kinder?

Nun, da wir das Herpes Simplex Virus 1 ist die Hauptursache für Kinderfieberbläschen wissen, und dass einige Menschen mit HVS1 infiziert keine Symptome haben, sind Sie wahrscheinlich fragen, was die tatsächliche kalten wunden auslöst. Nach Jahren der Forschung, Ärzte und Wissenschaftler wissen jetzt, bestimmte Auslöser, die zu kalten wunden Manifestation bei Patienten mit HSV-1 direkt verbunden sind.

Infektionen, Krankheiten und Fieber: Wenn Ihr Kind Fieber, Infektionen oder andere Krankheiten hat, wird ihr Immunsystem beeinträchtigt werden. Ihre kindliche Immunsystem ist nicht so stark wie der eines Erwachsenen, deren Körper Zeit hatte, bestimmte Antikörper und Immunreaktionen zu erzeugen. Deshalb, so wie viele andere Krankheiten, ist Ihr Kind anfälliger für eine kalte Wunde zu bekommen, wenn ihr Immunsystem durch Krankheit geschwächt ist. Kalte wunde Ausbrüche sind häufiger bei Kindern in Zeiten der Krankheit, als sie bei Erwachsenen sind.

Sonneneinstrahlung: Wenn ein Kind der Sonne ausgesetzt ist und nicht durch UV-Lotionen oder Salben geschützt, haben sie ein erhöhtes Risiko für einen Ausbruch der kalten Wunde. Manchmal Kinder kalte Wunden werden als «Hitzeblasen ‘falsch diagnostiziert, die kalte Wunden sehr ähnlich aussehen können. Die spürbaren Unterschiede sind, dass Hitze Blasen Schorf nicht immer und in der Regel recht schnell zu heilen, nachdem die Blase zurückgewichen ist. Kinderfieberbläschen wird jedoch immer Schorf über und wird in diesem Zustand für eine Woche und manchmal auch länger bleiben.

Rissige Lippen: Wenn die Luft in Ihrem Haus ist trocken, oder Ihr Kind nicht trinken, ausreichend Flüssigkeit, kann ihre Lippen Kap. Rissige Lippen sind eine weitere Ursache für kalte Wunden bei Kindern und Erwachsenen.

Stress: In neueren Studien haben Ärzte und Wissenschaftler fanden heraus, dass die häufigste Ursache für Ausbrüche der kalten Wunde ist Stress. Kinder können während ihrer Kindheit lange Zeiträume übermäßigen Stress zu gehen. Probleme in der Schule, Probleme zu Hause, Alpträume, Nervosität und eine viele andere Faktoren können dazu führen, dass Kind in wiederholten oder zufällige Ausbrüche von Fieberbläschen gestresst und Ursache Ergebnis werden. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass, wenn Ihr Kind eine kalte Wunde hat, die Hässlichkeit wunden in sozialen Situationen zusätzlichen Stress verursachen, wiederholte Ausbrüche der kalten Wunde Anstiftung.

Was sind die Symptome?

Kalte wunde Symptome sind in der Regel die gleiche für Erwachsene und ihre Kinder. Eine kalte Wunde des Kindes wird als ein prickelndes oder juckende Gefühl auf den Lippen oder um den Mund der Regel beginnen. Innerhalb von ein paar Stunden wird die Fläche als roter Fleck erscheinen. Bald darauf beginnt der gerötet Bereich in eine kleine Beule zu schwellen, an welcher Stelle der Bereich schmerzhaft zu werden beginnt. Dies sind die Vorboten eines Ausbruchs der kalten Wunde und wenn behandelt sofort mit kann die Lebensdauer der kalten Wunde zu verringern. Die schmerzhafte Beule wird dann zu einem ausgewachsenen schmerzhafte Blase, die sich leicht ausbreiten kann, wenn Ihr Kind es zu berühren oder zu reizen weiter. Schließlich über die Blase Schorf und bleibt eine schmerzhafte Wunde für überall von ein paar Tagen bis 2 Wochen. Die scabbed kalte Wunde kann knacken und bluten, das für Kinder besonders schmerzhaft ist. In diesem Stadium kann die Wunde noch auf andere Bereiche des Mundes, wenn gereizte verbreiten. Kalte Wunden in der Größe verbreitet, im Extremfall über die gesamte Mund oder auf dem Kinn und Nase, sind in der Regel das Ergebnis von Ihrem Kind den wunden Bereich ständig zu berühren. Kalte Wunden können auch durch mehrere wunde Ausbrüche zu verbreiten.

Die Behandlung des Kindes Fieberbläschen

Es gibt zwei Arten der Behandlung für Ihr Kind Fieberbläschen. Eine ist präventive und die andere ist reaktiv. Es gibt viele OITC Produkte auf dem Markt wie Lip Klar Lysine +, die effektiv eine kalte Wunde behandeln. Fieberbläschen Verhindern erfordert, dass Sie die Lebensmittel oder Situationen bestimmen, die die kalte Wunde auslösen. Dies ist kein narrensicher Methode. Allerdings Lebensmittel mit hohem Lysin, aber arm an Arginin kann einen Unterschied machen. Stress oder Sonne kann auch eine kalte Wunde auslösen, so eine gute Sonnencreme Lippenbalsam zu verwenden, wenn im Freien helfen können.

Lippenbalsam: Verhindern, dass Ihr Kind vor Sonneneinstrahlung mit einer UV-Lippenbalsam kann Ihr Kind aus dem kalten wunden Ausbrüche und anderen Beschwerden wie Hitzeblasen und rissige Lippen zu schützen. Für die Sicherheit Ihres Kindes, verwenden Sie immer UV-Schutz, wenn sie in der Sonne für längere Zeit zu spielen.

Stressreduzierung: Die Reduzierung der Stress im Leben Ihres Kindes ist sehr wichtig, unabhängig davon, ob sie aus dem kalten wunden Ausbrüche leiden oder nicht. Kinder ertragen Spannungen aller Art und in vielen Fällen von den Eltern und Lehrern unbemerkt bleiben. Wenn Sie Ihr Kind bemerken häufige Ausbrüche der kalten Wunde wird mit, sprechen Sie mit ihnen über die Schule und andere Fragen, die ihnen Stress verursachen (erinnere mich an die kalte Wunden können sich eine wesentliche Ursache sein) werden kann. Reduzierung der Ausbrüche der kalten Wunde ist nur ein Vorteil für Ihr Kind zu sprechen und seine Stressabbau.

Reizung: Wenn Ihr Kind eine kalte Wunde zu entwickeln, versuchen, sie aus dem Instinkt davon zu überzeugen, zu berühren oder die Blase oder wund lecken. Für Kinder gibt es eine Tendenz, Fieberbläschen zu reizen wegen ihrer prickelnden, juckende oder schmerzhafte Natur. Berühren macht eine kalte Wunde nicht nur die Wunde größer und schmerzhaft, sondern erhöht auch die Chance, dass Ihr Kind HSV1 an eine andere Person oder ein Kind ausbreiten kann.

Sind Kinder Fieberbläschen ansteckend?

HSV 1 und Fieberbläschen sind ansteckend. Sie werden überrascht sein zu finden, dass Sie HSV1 auf Ihr Kind übertragen haben, vor allem, wenn Sie von Fieberbläschen nicht leiden. Kalte Wunden können auf viele verschiedene Arten und aus vielen verschiedenen alltäglichen Aktivitäten verbreitet werden, weshalb es so weit verbreitet bei Erwachsenen und Kindern ist.

Speichel: HSV 1 und Fieberbläschen können von einer Person zur anderen über ihren Speichel übertragen werden. Obwohl Küssen das erste, was in den Sinn kommt, gibt es viele andere Möglichkeiten, in denen HSV1 über den Speichel übertragen werden. Kinder, die ein Trinkglas, Lebensmittel oder Geschirr teilen können HSV1 leicht verbreiten. Da das Virus auf Stoff für eine kurze Zeit zu leben, Handtücher Hand oder Gesicht zu teilen, ist eine andere Art und Weise kann HSV1 von einer Person zur anderen übertragen werden. Haben Sie schon einmal Ihre Finger und wischte Schmutz Ihres Kindes Gesicht leckte oder abgewischt Ihre Lippen und dann Ihr Kind Utensil, Glas oder Flasche berührt? Als Eltern alles, was wir haben dies getan, und versehentlich leicht HSV1 unseren Kindern ausbreiten könnte, auch wenn wir nicht kalte Wunden selbst zu bekommen. Absehen von dieser direkten oder indirekten Kontakt ist fast unmöglich, und erklärt, warum 20% der Kinder und 80% der Erwachsenen Fieberbläschen bekommen.

Direkten Kontakt: Wenn ein Kind eine kalte Wunde hat, berühren sie es oft, und es reizen. Kalte Wunden können verteilt werden, wenn ein Kind mit einem kalten wunden sein oder ihr Gesicht berührt und berührt dann eine andere Person das Gesicht oder ein Tuch, Utensil, Trinkglas oder ein anderes Objekt, das mit einer anderen Person in Kontakt kommt. Auch mit Kindern ist dies sehr schwierig, zu vermeiden, vor allem, wenn sie zusammen spielen. Küssen Sie Ihr Kind, wenn sie eine kalte Wunde haben, ist eine einfache Möglichkeit, um das Virus zu übertragen.

Produktlinien

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie loswerden von Lippenherpes zu bekommen …

    Wie von Fieberbläschen, um loszuwerden, bevor es erscheint, können Sie das Gefühl, es kommen. Das Kribbeln auf der Lippe ist ein sicheres Zeichen, Sie sind dabei eine kalte Wunde zu bekommen. Ein Cluster von kleinen, schmerzhafte Blasen …

  • Wie schnell loswerden Fieberbläschen zu bekommen …

    8. März 2016 | Autor: Syed Qasim Unsere Haut ist sehr empfindlich und es die richtige Pflege und Aufmerksamkeit braucht. Verschiedene Arten von Viren treffen unsere Haut und kann zu Reizungen und Infektionen verursachen. Kalte wunde …

  • Wie wird man von Fieberbläschen im mouth_3 befreien

    Wie von einem Herpesbläschen Fieberbläschen sind schmerzhafte Blase-ähnliche Wunden, die häufig erscheinen um den Mund und werden verursacht durch das Herpes-simplex-Virus-1 (HSV-1) loszuwerden. Sie könnten Schmerzen …

  • Wie ansteckend sind kalte Wunden …

    Wie ansteckend sind kalte Wunden? Wenn Sie sich über kalte Wunden denken, Worte, die in den Kopf Pop gehören wahrscheinlich unansehnlich, schmerzhaft und ansteckend. Es gibt gute Gründe dafür. Auch bekannt als…

  • Wie zur Behandlung Lippenherpes Herpes …

    Wie zur Behandlung Fieberbläschen Was ist ein Herpesbläschen? Kalte Wunden sind kleine Flüssigkeit gefüllte Bläschen, die rund um und innerhalb der Lippe auftreten. Diese Blasen Cluster zusammen in Patches. Nachdem die Blasen …

  • Wie loswerden Fieberbläschen bei home_9

    12 Home Remedies für kalte Wunden Rang von Wirksamkeit Kalte Wunden, die auch als Fieberbläschen allgemein bekannt ist, werden durch Gruppierungen von kleinen, rote, geschwollene Bläschen charakterisiert, die auf die erscheinen …