Änderungen des Lebensstils Übersicht, copd Änderungen.

Änderungen des Lebensstils Übersicht, copd Änderungen.

Änderungen des Lebensstils Übersicht, copd Änderungen.

Änderungen des Lebensstils Übersicht

Wie können Veränderungen im Lebensstil helfen Patienten COPD verwalten?

Änderungen des Lebensstils können die Menschen mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) reduzieren ihre Risiko für Infektionen helfen. Dies ist sehr wichtig, da Infektionen die häufigste Ursache für akute Exazerbationen sind, die auch COPD-Schübe bezeichnet werden. Schübe auftreten, wenn COPD-Symptome plötzlich viel schlimmer werden, und kann nicht mit den Patienten regelmäßig Medikamente oder andere Therapien erleichtert werden. COPD-Schübe können schädlich für die Lunge eines Patienten und erfordern manchmal Behandlung im Krankenhaus.

Welche Arten von Veränderungen im Lebensstil helfen, Infektionen zu verhindern?

Während eines Lungenrehabilitationsprogramm lernen die Patienten über verschiedene Arten von Veränderungen im Lebensstil, die ihnen helfen können Infektionen zu vermeiden und Schübe. Einige dieser Änderungen sind:

Warum verlassen eine wichtige Änderung des Lebensstils das Rauchen?

Bei COPD-Patienten, die rauchen, ist Aufhören das effektivste, was sie tun können, um die Krankheit zu verwalten. Mit dem Rauchen aufhören kann:

  • Verbesserung der COPD-Symptome
  • Reduzieren Sie das Risiko von COPD-Schübe
  • Verlangsamen den Fortschritt der Krankheit

Im Rahmen einer pulmonalen Rehabilitationsprogramm können die Patienten erhalten Hilfe und Unterstützung bei ihren Bemühungen, dem Rauchen aufzuhören. Medikamente, Beratung und soziale Unterstützung sind alle Strategien, die eine Person brechen die Gewohnheit für gut helfen kann.

Warum ist Allergene und Reizstoffe wichtig für COPD-Patienten zu vermeiden?

Allergene und Reizstoffe sind winzige Partikel in der Luft, und sie atmen kann COPD Symptome verschlimmern und erhöhen das Risiko von Flare-ups zu machen. Häufige Allergene sind:

Nicht jede COPD Patienten Allergene oder auf jede Art von Allergen empfindlich sein. Aber für diejenigen, die auf bestimmte Allergene empfindlich sind, wobei ihnen ausgesetzt ist, kann COPD-Symptome verschlimmern.

Gemeinsame Reiz umfassen:

  • Verschmutzte oder nasse Teppiche / Teppiche können Staub, Schmutz und Schimmel sammeln
  • Tabakrauch
  • Pestizide
  • Chemikalien in starken Reinigungsmitteln
  • Lackdämpfe
  • Die Luftverschmutzung im Freien
  • Verbrennen von Kraftstoff in Innenräumen (wie Kohle, Holz, Öl, Gas oder Kerosin)
  • Asbest
  • Radon und Kohlenmonoxid
  • Stark duftende Seifen oder Duftstoffe

Es gibt viele Schritte, dass COPD-Patienten nehmen können die Menge der Allergene und Reizstoffe zu reduzieren, die sie in der Heimat atmen, am Arbeitsplatz und im Freien. Dies kann ihnen helfen, ihre Symptome zu kontrollieren und ihre Lebensqualität zu verbessern.

Warum brauchen COPD-Patienten Impfungen?

Für Menschen mit COPD, können Infektionen der Atemwege wie Grippe und Lungenentzündung gefährlich sein. Diese Arten von Infektionen können zu schweren COPD-Schübe verursachen und kann sogar lebensbedrohlich sein. Aus diesem Grund Patienten mit COPD sollte Impfungen für die Grippe und Lungenentzündung bekommen. Impfstoffe sind eine sichere und effektive Art und Weise für Patienten COPD stark ihr Risiko zu reduzieren, diese Krankheiten zu bekommen.

Es ist wichtig, dass die Grippe-Impfstoff jedes Jahr zu bekommen, weil die Art der Grippe um sich von Jahr zu Jahr ändert sich gehen. Im vergangenen Jahr Impfstoff kann gegen die diesjährige Grippe nicht wirksam. Die Lungenentzündung Impfstoff wird in der Regel alle 5-7 Jahre gegeben.

Warum ist es wichtig für COPD-Patienten eine gute Hygiene zu praktizieren?

gute Hygiene zu üben ist eine einfache, aber effektive Art und Weise für COPD-Patienten ihre Risiko für Infektionen zu reduzieren. Während eines Lungenrehabilitationsprogramm lernen die Patienten über eine gute Hygienepraxis, einschließlich:

  • Händewaschen häufig und gründlich
  • Reinigung medizinischer Geräte regelmäßig, wie Inhalatoren, Masken, Vernebler, Abstandshalter, und Luftbefeuchter
  • Das Beibehalten der guten Zahngesundheit
  1. American Lung Association. «COPD-Lebensstil ändert.» Verfügbar unter: http://www.lung.org/lung-disease/copd/living-with-copd/life-change.html [Abgerufen 12. März 2015]

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Navigation Neue COPD Medikamente, neue COPD Medikamente.

    Marilyn Novell Bulloch, PharmD BCPS, ist Associate Professor für Klinische Pharmazie Praxis an der Auburn University School of Pharmacy und ein Adjunct Assistant Professor an der University of …

  • Lymphom Übersicht, ist alles Lymphom bösartig.

    Lymphom Neu mit Lymphom diagnostiziert? Wir können helfen. ACF bietet umfassende Informationen für Menschen mit Krebs zu tun haben. Wir sind abhängig von Spenden aus der Öffentlichkeit zu unterstützen und zu stärken …

  • HIV-Präventionsprogramme Übersicht, HIV- und AIDS-Prävention.

    HIV-Präventionsprogramme Übersicht Kombinationsprävention setzt sich für eine ganzheitliche Ansatz, bei dem die HIV-Prävention nicht eine einzige Intervention (wie zB die Verteilung von Kondomen) ist aber der …

  • Natürliche Heilmittel für Copd, Natürliche Heilmittel Amt für copd.

    Heynckes jetzt brechen und alte Heil- mittel analysieren, um zu Sehen, Wie sie Wirklich funktionieren und, ideal für wissenschaftlich gültig Natural Health Internationale Sind In Einer Pilotstudie …

  • Inulin Studien am Menschen Überblick …

    Inulin Studien am Menschen: Übersicht der Nutzen für die Gesundheit US Pharm. 2006; 10: 109. Inulin ist ein natürlicher in mehr als 30.000 Pflanzen Nahrungsfaser, einschließlich Obst und Gemüse. Inulin widersteht …

  • Claudicatio intermittens, verursacht …

    Schaufensterkrankheit peripherer vaskulärer Erkrankung PVD ist weit verbreitet, um sich auf die Verhärtung der Arterien in den Beinen verwendet. In einigen Zusammenhängen kann es auf jede Art von okklusiven beziehen verwendet werden …