Beeinträchtigte Treiber Rehabilitation …

Beeinträchtigte Treiber Rehabilitation …

Beeinträchtigte Treiber Rehabilitation ...

Impaired Treiber Rehabilitationsprogramm
(Ehemals Projekt CRASH)

IDRP Education Programs

Durch Vortrag, Lesematerial, Videos und Diskussionen in kleinen Gruppen, hat das Individuum die Möglichkeit, zusammen mit anderen, offen Fakten über Alkohol untersuchen und die Rolle Alkohol spielt in ihrem Leben zu diskutieren.

Bildung Schule Ziele:

  • Um die einzelnen über das Ausmaß und die Schwere der Alkoholbeeinträchtigung und einige der Folgen informieren unter dem Einfluß zu sein.
  • Um dem einzelnen die Möglichkeit, sein / ihr eigenes Trinkwasser und Fahrverhalten zu untersuchen.
  • die individuelle Beziehung zu Alkohol und anderen Drogen zu bewerten.
  • Zu informieren die einzelnen der zur Verfügung stehenden Ressourcen zu unterstützen, ihn / sie sein / ihr Verhalten zu ändern.

Es wird eine Gebühr für die Ausbildung der Schule sein.

Weekday IDRP Bildung Schule

Der Wochentag Bildung Schule wird im Allgemeinen als vier 2-1 / 2 Stunden Unterricht am Abend statt. Keine unentschuldigt Abwesenheit oder Langsamkeit ist erlaubt. Das Individuum muss in kleinen Gruppendiskussionen, komplette Hausaufgaben teilnehmen, zeigen die Kenntnis der angebotenen Informationen sowie eine Exit-Interview teilnehmen.

Für Personen, die erste Täter betrachtet werden, oder wer Gericht ordnete das Programm teilnehmen, wird der Ausgang Interview festzustellen, ob Alkohol-Therapie notwendig ist. Für Personen, die zweite Täter, erfolgreichen Abschluss der Behandlung in Betracht gezogen werden, erforderlich.

Wochenende IDRP Bildung Schule

Das Wochenend-Programm ist verfügbar für Personen, die eine Straftat, die eine erste oder zweite Straftat angesehen wird. Personen mit einer Lebensdauer Aufhängung sind nicht für die Teilnahme am Wochenende Programm teilnehmen.

Das Wochenendprogramm beinhaltet die Aufnahme Auswertung, das Bildungsprogramm, und die Bestimmung, ob weitere Therapie notwendig ist. Das Programm beginnt am Freitag Abend geht den ganzen Samstag und endet am Sonntag Nachmittag.

Dieses Programm richtet sich an folgenden Standorten angeboten:

Wählen Sie den entsprechenden Link oben für die Einschreibung Informationen.

Behandlung

Wenn eine Behandlung erforderlich ist, vervollständigen das Individuum muss erfolgreich ein Behandlungsprogramm mit einer lizenzierten oder Certified Alkohol-und Drogen Ratgeber. Der IDRP Evaluator wird den Prozess und die Anforderungen an die einzelnen an der Aufnahme Auswertung erklären.

Der erfolgreiche Abschluss eines Behandlungsprogramms wird durch den Berater, der Bewerter bestimmt und vom Programmdirektor oder deren Beauftragten. Die Gebühr für die Therapie wird zwischen dem Individuum und dem Berater von seiner / ihrer Wahl bestimmt werden.

Lizenz Wieder

Eine Person muss das IDR-Programm erfolgreich abschließen, bevor ihr Privileg wieder kann fahren werden. Eine Person kann zusätzliche Anforderungen oder Suspensionen, die als Voraussetzung für die Wiederaufnahme erfüllt werden müssen. In diesen Fällen wird das Individuum brauchen die Vermont Department of Motor Vehicles bei 802-828-2050 zu kontaktieren.

Wichtig. Die Vermont Impaired Treiber Rehabilitationsprogramm erfordert, dass alle Kunden einen Staat zu nehmen DWI / DUI Bildungsprogramm lizenziert.

  • Es gibt IDRP-Äquivalent staatlich lizenzierte DWI / DUI Bildungsprogramme in allen Staaten. Für akzeptabel aus der Bildungsprogramme Staat, kontaktieren Sie den IDRP an: 802-651-1574.
  • Online DWI / DUI Bildungsprogramme werden von der Vermont IDRP für die Erfüllung der Lizenzwieder Anforderungen anerkannt werden.

Kontakt Informationen

Impaired Treiber Rehabilitationsprogramm
Vermont Department of Health
108 Cherry Street
P. O. Box 70
Burlington, Vermont 05402-0070

Tel: 802-651-1574 oder 800-464-4343 (. Gebührenfrei Fragen zu IRDP übertragen werden) 10.00 Uhr — Mittag, Montag — Donnerstag
Fax: 802-651-1564
E-Mail: AHS.VDHIDRP@vermont.gov

Öffnungszeiten: 7.45 bis 16.30 Uhr

Vermont Department of Health | 108 Cherry Street | Burlington, VT 05402
Voice: 802-863-7200 | In Vermont 800-464-4343 | Fax: 802-865-7754 | TTY / TDD: Dial 711 zuerst
Health Care Provider Infectious Disease-Reporting: 802-863-7240 oder 800-640-4374
Kontakt | Bezirksämter | Barrierefreiheit | Externe Links | Datenschutz | Webbrowser
Eine Vermont Regierung Website
2016 Vermont Department of Health. Alle Rechte vorbehalten.

verwandte Informationen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Marihuana Rehab und Rehabilitation …

    Privat Marihuana Rehab und Luxus-Behandlung ein Behandlungszentrum für Marihuana-Missbrauch und Sucht zu suchen Die Entscheidung kann eine verwirrende und beängstigende Angelegenheit sein. Das Verständnis der Landschaft …

  • Ganzheitliche Drogen und Alkohol Rehabilitation …

    Ganzheitliche Suchtbehandlung Programm den Weg im Bereich der Sucht-Erholung führen seit über 20 Jahren Rufen Sie unsere 24-Stunden-Hotline jetzt, und mit einem erfahrenen Berater sprechen. 800-559-9503 …

  • Stationär Drug Rehab und Rehabilitation …

    Stationär Drogen-Reha-Zentrum Find Fast Mirriam Webster definiert das Wort «stationär» als «ein Krankenhauspatienten, die Übernachtung und Verpflegung sowie die Behandlung erhält.» Diese Definition ist einfach zu …

  • Muktangan Rehabilitation Center …

    DeAddictionCentres.IN Muktangan Rehabilitation Center Ähnliche Zentren Sarvoday De-Sucht Zentrum geben Ihnen eine Behandlungsbasis auf zwölf Schritte-Programm von Alkohol- und Narcotics Anonymous von …

  • Kessler Institut für Rehabilitation, Reha-Zentrum.

    Seit über 65 Jahren hat sich Kessler Institut den Verlauf der physikalischen Medizin und Rehabilitation Pionierarbeit geleistet. Heute, da die größte einzelne Rehabilitationsklinik der Nation, wir weiterhin zu definieren …

  • Wie für die stationäre Rehabilitation zu bezahlen …

    Wie bezahlen für Pflege Drogenmissbrauch stationäre Rehabilitation ist auf die gebrochene Aspekte der individuellen emotionalen, mentalen, körperlichen und geistigen Wohlbefinden zu helfen, zu reparieren. Es kann auch…