Hiv Patienten Symptome, hiv Patienten Symptome.

Hiv Patienten Symptome, hiv Patienten Symptome.

Besondere Führungen

Kontaktlinsenpflege

Kontaktlinsen gibt es in vielen verschiedenen Sorten benötigt, um die Vision Korrektur zu adressieren. Millionen von Anwendern jetzt tragen Kontaktlinsen.

Bipolare Störung

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ist Bipolare Störung der sechste führende Ursache von Behinderungen in der Welt.

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine chronische Erkrankung, die Sie und Ihr Arzt kann mit der richtigen Kombination von Medikamenten, Ernährung und Bewegung zu verwalten.

Top Guides

Kontaktlinsenpflege

Kontaktlinsen gibt es in vielen verschiedenen Sorten benötigt, um die Vision Korrektur zu adressieren. Millionen von Anwendern jetzt tragen Kontaktlinsen.

Bipolare Störung

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ist Bipolare Störung der sechste führende Ursache von Behinderungen in der Welt.

Typ 2 Diabetes

Typ-2-Diabetes ist eine chronische Erkrankung, die Sie und Ihr Arzt kann mit der richtigen Kombination von Medikamenten, Ernährung und Bewegung zu verwalten.

Top Guides

HIV / AIDS-Patient Education

HIV / AIDS Patient Education Übersicht

Humane Immundefizienz-Virus, bekannt als HIV ist die Ursache von AIDS, die für das erworbene Immunschwächesyndrom steht. Die Übertragung des Virus erfolgt am häufigsten durch den Austausch von Körperflüssigkeiten durch Nadeln, teilen die intravenöse Drogen oder durch ungeschützten Sex zu teilen. Frühe Aufklärung der Patienten ist der Schlüssel um die Rate des Virus zu senken.

Es ist wichtig zu beachten, dass HIV nicht durch zufälligen Kontakt, Moskitos verbreitet oder durch Gegenstände berühren, die von einem infizierten Patienten berührt wurden.

HIV

Es gibt zwei Typen von HIV: HIV-1 und HIV-2. HIV-2 wird hauptsächlich in Westafrika gefunden, während HIV-1 weltweit zu finden ist.

Beide Stränge des Virus beginnen mit einer Infektion. Initial oder akute HIV-Infektion wird durch einen Zeitraum von Symptomen gefolgt, asymptomatischer HIV-Infektion genannt, gefolgt von frühen symptomatischen HIV und dann AIDS.

Die Symptome einer akuten HIV kann oder manifestieren kann nicht nach einer anfänglichen Exposition. Diese Symptome zerstreuen in der Regel spontan in ein paar Wochen können gehören:

Nach anfänglichen Symptome, geht die Krankheit oft in eine Periode der Remission. Dieses Zeitfenster, bekannt als asymptomatische HIV, können Monate oder bis zu zehn Jahre dauern. Es ist wichtig, dass eine Person mit einer asymptomatischen HIV-Infektion zu beachten, immer noch die Krankheit auf andere Menschen weitergeben können.

Wenn die HIV-Infektion wieder manifestiert, eine Person, s T4-Zellen und CD4-Zellen, die den Körper s Hauptkämpfer der Infektion wurden kompromittiert wurde, die individuelle schwächen.

Die Symptome der frühen symptomatischer HIV-Infektion sind:

  • Gewichtsverlust
  • Lethargie, Unwohlsein, Müdigkeit
  • Fevers und schwitzt
  • Gedächtnisverlust
  • Häufige Hefe-Infektionen
  • Hautausschläge
  • Herpesinfektionen Wunden in den Anus, Genitalien und Mund verursachen

AIDS

AIDS ist die letzte Stufe von HIV. Zu der Zeit, HIV in AIDS entwickelt, schwere Schäden an das Immunsystem verursacht wurde, wodurch die Person anfällig für Angriffe von den Keimen, die täglich mit der Progression zu schwerer Krankheit oder Krebs auftreten.

Patienten mit AIDS (HIV-Infektion mit weniger als 200 CD4-Zellen / ml Blut) manifestieren mit:

  • Gewichtsverlust
  • Extreme Müdigkeit
  • Fieber
  • Verwirrung und Gedächtnisverlust
  • Schwere Kopfschmerzen
  • Nackensteifheit
  • Seizures
  • Der Verlust der Koordination
  • Dysphagie (Schluckbeschwerden)
  • Atemnot, chronischer Husten
  • Koma

Verschiedene Krebserkrankungen sind mit AIDS verbunden wie zum Beispiel:

  • Kaposi-Sarkom Rotbraune, runde Flecken diffus auf der Haut und den Mund gefunden. Die Prognose ist 2-3 Jahre
  • Lymphome Karzinome des lymphatischen oder Immunsystem
  • Gebärmutterhalskrebs

Ärzte, die Behandlung von HIV / AIDS Patientenbildung

Healthcare-Anbieter, die für eine einzelne auf einer laufenden Basis kümmern würde höchstwahrscheinlich diejenigen sein, die zunächst AIDS zu diagnostizieren. Diese beinhalten:

  • Allgemeinmedizin (Praktischer Arzt) — befasst sich mit Prävention, Erkennung und Behandlung von Krankheiten in allen Alterskategorien
  • Internist — konzentriert sich auf die Diagnose, Behandlung und Prävention von erwachsenen Krankheit
  • Gynäkologe — befasst sich mit weiblichen Gesundheit
  • Gerontologe — beschäftigt sich mit älteren oder ältere Gesundheit
  • Krankenschwester — konzentriert sich auf die Prävention, Wellness und Bildung der Patienten über die Gesundheit und die Gesundheit Entscheidungen

Sobald die Diagnose von AIDS besteht, jedoch ist es ratsam, einen Fachmann für diese Erkrankung zu sehen. Erhalten Sie Empfehlungen von Ihrer aktuellen Arzt oder der lokalen Universitätskrankenhaus. Fragen Sie den Arzt, den Sie Behandlung wird den Erhalt von, wenn er / sie ist ein HIV-Spezialisten und erhalten die Patienten Ausbildung, die Sie benötigen.

Nach Angaben der Centers for Disease Control, sollten HIV-Spezialisten AIDS-Patienten zu behandeln. Weil die Krankheit so komplex ist, und neue Therapien ständig formuliert werden, muss ein Patient einen Arzt zu sehen, wer, dass diese Krankheit präsentiert sich regelmäßig mit den besonderen Herausforderungen zu diesem Problem und Angebote konzentriert. Ein Spezialist hat mehr Erfahrung, beide Symptome und Komplikationen bei der Erkennung, so dass eine umfassende und aktuelle Plan Behandlungspflege.

Kriterien ein HIV-Spezialist zu werden

Bevor ein Arzt kann eine HIV-Spezialist bezeichnet werden, gibt es bestimmte Anforderungen, die erfüllt werden müssen.

Die American Academy of HIV Medicine (AAHIVM) stellte drei Kriterien für die HIV-Spezialisten auf:

  • Ausbildung — Der Arzt muss ein Stipendium in der AIDS oder HIV-Praktikum absolviert haben. Andere Ärzte, die ein Minimum von 30 Credits in der ärztlichen Fortbildung (CME) von HIV im Zusammenhang Gegenstand abgeschlossen haben, sind ebenfalls förderfähig.
  • Erfahrung — Darüber hinaus eine aktive staatliche Lizenz zu haben, muss der Arzt laufende Betreuung in zwei Jahren für ein Minimum von 20 HIV-Patienten zu dokumentieren.
  • Anerkennung / Validierung — Der M. D. muss ein HIV-Medikament credentialing Prüfung durch AAHIVM gegeben passieren.

Neben dem HIV-Spezialisten, gibt es andere Gesundheitsdienstleister, die ein Team bilden. Sie beinhalten:

Psychologe — bietet Beratung und Psychotherapie für Depressionen und anderen psychischen Problemen

Psychiater — ein M. D., die mit der Gesundheit und Erkrankungen sowohl Stimmung und Geist wie Angst, Emotionen, seelische Zustände, Einstellung, Drogenmissbrauch und sexueller Orientierung durch Verschreibung von Medikamenten, Psychotherapie und medizinische Verfahren befasst

Infectious Disease Physician — konzentriert sich auf die Diagnose, Behandlung und Prävention von Infektionskrankheiten Erwachsenen alle Organsysteme beteiligt, einschließlich AIDS und Fieber unbekannter Herkunft

Infectious Disease Pediatrician — ein Arzt, der auf die Diagnose, Behandlung und Prävention von Infektionskrankheiten bei Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen konzentriert; ist besser ausgestattet mit seltenen Krankheiten oder Komplikationen bei Kindern zu behandeln, bessere Ergebnisse zu beeinflussen

Ernährungswissenschaftler — Designs Diät Protokolle Gesundheit in einer positiven Art und Weise Beschäftigungstherapeut auswirken jeden Kompromiss in der kognitiven oder emotionalen Funktion plant Programme für den täglichen Aktivitäten zu berücksichtigen; die Umwelt bewertet, ob sie zu Hause, in der Schule oder Arbeit, und empfiehlt, Ausbildung und Beratung mit dem Fokus auf die Unterstützung der individuellen Anpassung

Heilpraktiker — in seiner Gesamtheit betrachtet die Körper, einschließlich der psychischen, physischen und spirituellen Aspekte; empfiehlt Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel zusätzlich zur Meditation, Reinigung, Ernährung und Bewegung Protokolle

Krankenschwestern — bieten Pflege Pflege und sorgen für die richtige Anwendung von Medikamenten und Protokolle

Wie für Ihre HIV / AIDS Arztbesuch vorbereiten

Während frühe Diagnose und Behandlung von AIDS entscheidend für die Prognose und das Ergebnis ist, wird es auch Ihre sozialen, emotionalen, finanziellen und beruflichen Bereich betreffen.

Daher vor der im Labor für einen HIV-Bluttest zu gehen oder Arzt s Büro, es ist sehr wichtig, Beratung und eine bessere Aufklärung der Patienten zu haben. Ein Termin sollte für die Beratung durchgeführt werden, nachdem die Blutprobe als auch durchgeführt wird.

Informieren Sie den Arzt oder Labor, die Fachleute, die Sie sich wohl fühlen empfängt die Ergebnisse aus, und wie Sie kontaktiert werden können, wenn die Ergebnisse vorliegen. Wenn Sie nicht innerhalb von zwei Wochen gehört haben, rufen Sie den Arzt um die Ergebnisse zu überprüfen.

Ein diagnostischer Test für HIV kann nicht ohne Ihre Zustimmung und keine Person durchgeführt werden (unabhängig von der Gesundheitseinrichtung oder Arzt-Status) können die Ergebnisse ohne Ihre Erlaubnis zu erwerben.

Fragen an Ihren Arzt über HIV / AIDS

Von Ihrer ersten Diagnose während Ihrer Behandlung und Pflege, werden Sie Fragen zu yourHIV / AIDS haben. Unsere Patientenaufklärung Leitfaden listet Fragen mit Ihrem Arzt besprechen, so dass Sie fundierte Entscheidungen über Ihre Krankheit zu machen.

Frage über meine HIV / AIDS-Diagnose

  • Ist die Diagnose völlig korrekt? Gibt es eine andere Erkrankung kann es mit verwechselt werden?
  • Gibt es einen Unterschied in Art von Tests für HIV gegen AIDS? Welche Art von Tests tun Sie, und warum?
  • Wenn der HIV-Test negativ ist, muss sie im Laufe der Zeit wiederholt werden? Wenn ja, wie lange muss ich warten und wie oft sollte ich getestet werden?
  • Was sind die Symptome, die ich erfahren kann?
  • Wie stark ist mein Zustand und was ist meine Prognose? Wie lange kann ich leben mit AIDS?
  • Wie wird mein Immunsystem überwacht werden?
  • Was sind die Komplikationen von AIDS? Welche Organsysteme sind betroffen? Wie werden sie überwacht?

Fragen über meine HIV / AIDS-Behandlung

  • Wenn ich HIV ausgesetzt worden sind, sollte ich vorbeugende Behandlung bekommen, die Infektion zu hemmen? Gibt es eine zur Verfügung?
  • Welche Behandlung Sie mir empfehlen? Was sind die Nebenwirkungen der Medikamente?
  • Wie lange muss ich nehmen die Medikamente, bevor ich ein Ergebnis sehen? Kann die Medikamente mir von AIDS heilen?
  • Werde ich die Medikamente für immer oder nur für die symptomatische Linderung nehmen müssen? Was passiert, wenn ich don t die Drogen nehmen?
  • Wie wird die Behandlung überwacht werden? Wie oft wird es geschehen?
  • Welche anderen Tests benötige ich? Wie oft muss ich sie?

Fragen zu meinem Lifestyle & Familie

  • Bin ich ansteckend zu meiner Familie und Freunden? Sollte ich vermeiden, in großen Menschenmengen zu sein?
  • Was sollte ich das Virus, um meine Familie zu verhindern tun vorbei?
  • Gibt es Übung, die ich tun kann, meine Immunität zu halten?
  • Gibt es bestimmte Vitamine, die ich nehmen soll? Gibt es Ergänzungen oder Kräuter, die mir helfen kann?
  • Werde ich noch in der Lage sein, zu arbeiten? Gibt es Aktivitäten, die ich vermeiden sollte?
  • Werde ich jemals in der Lage sein, Kinder zu haben? Wird mein Kind erkranken? Wie würde er / sie überwacht werden?
  • Kann ich noch Sex haben, wenn sie geschützt ist? Kann ich immer noch tief leidenschaftliche Küsse ohne Übertragung?

Gemeinsame Tests oder Labs zur Diagnose von HIV / AIDS

Es gibt vier Hauptgründe, einen Test für HIV auszuführen:

  1. Schwangerschaft — positive schwangere Frauen zu behandeln, die Infektion Übertragung auf den Fötus zu verhindern
  2. Wenn ein Baby zu einer infizierten Mutter geboren wird, um zu bestimmen, ob das Baby von der Krankheit befallen
  3. Blut / Organspende — Spender werden Ausbreitung von AIDS vom Spender zum Empfänger zu verhindern abgeschirmt
  4. Um eine Person zu diagnostizieren, die in Kontakt mit HIV war oder wer hat Symptome, die auf einer HIV-Krankheit

Die Tests nicht konvertieren, um positive Ergebnisse bis 2 24 Wochen nach der Exposition gegenüber HIV. Während dieser Zeit kann eine Person immer noch ansteckend sein.

Für die besten Ergebnisse bei Patienten, die sie glauben, haben in Kontakt mit HIV sollten einen Test nach 6 Wochen durchführen, 3 und 6 Monaten.

Blut-Tests, die HIV-Erkennung

Es gibt drei Haupttests, die durchgeführt werden können, HIV / AIDS zu erkennen:

  1. Polymerase-Kettenreaktion (PCR) Test erkennt das genetische Material RNA oder DNA des HIV-Virus in weißen Blutzellen; kann positiv sein, wenn Antikörper noch nicht vorhanden sind, so ist es in den letzten Infektion von Vorteil ist, aber technisch anspruchsvoll und teuer auszuführen; wird verwendet, um Blutversorgung für HIV in den meisten entwickelten Ländern zu screenen
  2. Enzyme-linked Immunosorbent Assay oder ELISA-Test sucht nach Antikörpern und ist in der Regel der erste Test zu finden, die HIV-Infektion durchgeführt; wenn sich als positiv, wird der Test wiederholt
  3. Western-Blot-Test auch ein Antikörper-Nachweis-Test; ist eine größere Herausforderung als ELISA durchzuführen und wird in der Regel zu bestätigen zwei positive ELISA-Testergebnisse durchgeführt wird; erforderlich ist, bevor ein positiver HIV-Diagnose in den Vereinigten Staaten berichtet wird

Gemeinsame Medikamente und Behandlungen für HIV / AIDS

Es gibt keine Medikamente, die HIV oder AIDS heilen, noch können sie die Ausbreitung des Virus auf andere Personen durch den Austausch von Körperflüssigkeiten (z ungeschützten sexuellen Kontakt oder Blutkontamination durch infizierte Bluttransfusionen oder gemeinsam benutzte Spritzen) hemmen.

Der Zweck dieser Medikamente ist die HIV-Infektion in Schach zu halten, so dass die Immunität nicht weiter gesenkt wird und die Infektion nicht voran zu AIDS (Link «AIDS» zurück zur Hauptübersichtsseite) oder weitere Komplikationen.

Wie die Medikamente Works

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • HIV Ursachen, Symptome, Behandlung …

    HIV Ursachen, Symptome, Behandlung und Prävention Human Immunodeficiency Virus, besser bekannt als HIV bekannt ist, ist eine sehr ernste Virus, das von der körpereigenen Immunsystems zur Verschlechterung führt. Es…

  • Neurosyphilis — Behandlung, Symptome …

    Was ist Neurosyphilis? Diese Erkrankung ist die Infektion des Rückenmarks oder des Gehirns. Die Leute, die sind in der Regel von dieser Krankheit betroffen sind diejenigen, die, dass eine chronische Syphilis gehabt haben …

  • HIV Ursachen, Symptome, Behandlung …

    HIV steht für Human Immunodeficiency Virus. Sobald jemand mit HIV infiziert ist, das Virus wird für den Rest ihres Lebens in ihrem Körper bleiben. Es gibt derzeit keine Heilung für HIV und kein Impfstoff …

  • HIV-Patienten, Patienten hiv.

    HIV / AIDS-Patienten-Information Fact Sheet Herunterladen: HIV / AIDS Patienten-Information Fact Sheet Was ist HIV / AIDS? Humane Immundefizienz-Virus (HIV) ist eine Art der Infektion, die erworben verursachen können …

  • Wie man erkennt Syphilis Symptome …

    Wie man erkennt Syphilis Symptome verstehen, wie Menschen Syphilis bekommen. Wenn Sie verstehen, wie die Menschen Syphilis einander passieren, können Sie herausfinden, ob Sie gefährdet sind. Die Krankheit ist …

  • HIV Symptome bei Frauen, gemeinsame HIV-Symptome bei Frauen.

    HIV Symptome bei Frauen Wussten Sie schon? Wenn die Zahl der HIV-infizierte Frauen gegenwärtig Rate steigt weiter an, werden sie Männer in naher Zukunft überwiegen. Außerdem geht davon aus HIV eine schwere Form in …