HIV und AIDS, Zeichen von Hilfsmitteln in einer Person, die mit HIV infiziert sind.

HIV und AIDS, Zeichen von Hilfsmitteln in einer Person, die mit HIV infiziert sind.

HIV und AIDS, Zeichen von Hilfsmitteln in einer Person, die mit HIV infiziert sind.

HIV und AIDS | Diagnose & Tests

Was soll ich tun, wenn ich denke, dass ich infiziert sein könnten?

Wenn Sie denken, Sie können mit HIV infiziert werden, wenden Sie sich sofort an einen Arzt. Obwohl es keine Heilung für die Erkrankung ist, kann eine frühe Diagnose und Behandlung mit Arzneimitteln gestartet werden, um das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Ihr Arzt kann Ihnen mehr Rat darüber zu geben, wie man sich selbst zu kümmern, wenn Tests zeigen, dass Sie HIV haben.

Da die meisten Menschen, die mit HIV infiziert sind, erscheinen gesund, ein Bluttest für das Virus ist notwendig, um zu sehen, wer die Infektion hat. Menschen, die einen positiven Bluttest für HIV sind HIV-positiv bezeichnet. Fragen Sie Ihren Arzt, wie vertrauliche Tests auf HIV zu erhalten. Ihr Arzt kann Ihnen helfen, zu verstehen, was die Testergebnisse bedeuten.

Sollte ich auf HIV getestet werden?

Die American Academy of Family Physicians (AAFP) ermutigt alle sexuell aktiven Menschen zwischen 18 Jahren 65 Jahre alt, geprüft zu erhalten. Kinder, die jünger als 18 und Erwachsenen über 65 sollten getestet werden, wenn sie bei einem erhöhten Risiko für das Virus sind. Die AAFP empfiehlt auch, dass schwangere Frauen auf HIV getestet werden. Die meisten HIV-Antikörper-Tests, die von Ihrem Arzt durchgeführt sind genau, wenn sie 2 bis 3 Monate durchgeführt werden oder länger, nachdem Sie denken, dass Sie infiziert worden sein. Es dauert so lange für die Antikörper im Blut zu zeigen.

Wie kann mein Arzt sagen, dass ich HIV habe?

Wenn HIV in den Körper eintritt, bewegt er sich innerhalb der weißen Blutkörperchen genannt "CD4-Lymphozyten." HIV übernimmt die CD4-Zellen und macht Milliarden von Kopien von sich selbst jeden Tag. Die neuen Zellen durch den Körper zu verbreiten.

Ihr Körper versucht, sich gegen HIV zu schützen, indem sie die folgenden:

  1. Antikörper (diese heften sich an das Virus und halten Sie es von neuen Virus zu machen).
  2. Spezielle Zellen genannt Makrophagen und natürliche Killer T-Zellen. Diese Zellen helfen Sie loswerden einige der neuen Virus zu erhalten. Wenn Antikörper gegen HIV im Blut zeigen, wissen Sie Ihren Körper versucht, Sie von der HIV-Infektion zu schützen Sie abgeholt haben. Allerdings ist es in der Regel mehrere Monate vor Ihrem Körper genügend Antikörper macht zu messen.

Also an der Zeit, die Sie mit HIV infiziert sind, werden Sie nicht genug von HIV-Antikörpern im Blut zu messen, so dass dieser Test kann man keine Diagnose geben.

Wenn Sie jedoch Symptome von HIV auftreten, haben Sie ein hohes Maß an HIV-RNA im Blut haben (RNA ist der Kurzname für "Ribonukleinsäure." RNA wird hergestellt, wenn das Virus aktiv ist). Ein Test Ihrer "Viruslast" messen kann dies. Dieser Test sagt Ihr Arzt der Grund, dass Sie krank fühlen, weil Sie HIV haben.

Zuerst Ihren Arzt prüft, um zu sehen, wenn Sie HIV-Infektion haben. Ihr Blut wird mit einem ELISA (enzyme-linked immunosorbent assay) Test getestet. Wenn dieser Test für HIV-positiv ist, wird Ihr Blut wieder mit dem Western-Blot-Test getestet. Wenn beide Tests positiv sind, werden Sie mit einer HIV-Infektion diagnostiziert.

Drei Dinge zeigen, dass eine Person, die eine HIV-Infektion hat AIDS entwickelt. Wenn einer oder mehrere der folgenden Aktionen vorhanden sind, hat die Person, AIDS:

  • Ein CD4-Zellzahl (nachfolgend diskutiert) von weniger als 200
  • Ein CD4-Zell Anteil von weniger als 14%
  • Ein AIDS-Indikator Krankheit

Ein AIDS-Indikator Krankheit ist ein Arzt diagnostiziert medizinisches Problem, das bei Menschen auftritt, die HIV-Infektion vorangebracht haben. Über 25 medizinische Probleme sind AIDS-Indikator Krankheiten berücksichtigt. Sie umfassen Bedingungen wie Pneumocystis-Pneumonie, Kaposi-Sarkom und Wasting-Syndrom. Wenn eine Person, die mit HIV bekommt eine AIDS-Indikator Krankheit infiziert ist, hat diese Person AIDS.

Ist es mir helfen, ich HIV, um herauszufinden, in einem frühen Stadium haben?

Ja. Im Moment gibt es keine Heilung für HIV. Ihr Körper kann Antikörper und CD4-Zellen machen den Fortschritt von HIV zu verlangsamen, aber sie können nicht vollständig von dem Virus loszuwerden. In der Tat kann der Akt des Angriff auf die HIV-Infektion tragen Sie aus Ihrem Immunsystem in kurzer Zeit.

Allerdings ist die Behandlung mit HIV-Medikamenten (in der Regel eine Kombination von Medikamenten antiretroviralen Medikamenten genannt) kann das Virus halten Sie und Ihre körpereigene Immunsystem stark für eine längere Zeit zu halten. Deshalb sind die US-Centers for Disease Control and Prevention (CDC) eine frühzeitige Behandlung von Menschen empfiehlt, die HIV haben.

Gibt es HIV-Tests, die ich zu Hause tun können?

Ja. Die Home-Access-HIV-1-Testsystem ist eine Sammlung Kit, das verwendet wird, um eine Blutprobe zu sammeln, die dann zu einem Labor für die Prüfung geschickt wird. Dieser Test bietet den Vorteil der Privatsphäre und Anonymität. Eine weitere Option ist die OraQuick In-Home-HIV-Test. Dieser Test beinhaltet das Innere des Mundes Abtupfen. Sie müssen nicht Ihr Blut zu sammeln. Ihre Ergebnisse sind bereit, innerhalb von 20 Minuten.

Sollte ich den Test zu Hause verwenden oder mein Arzt sehen?

Ihr Arzt ist besorgt über Sie, Ihre Gesundheit und Ihre Privatsphäre. Wenn Sie sich für HIV getestet werden möchten, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Er oder sie wird Ihnen helfen, zu entscheiden, ob Sie getestet werden sollte, und geben Ihnen die Unterstützung, die Sie vor und nach dem Test benötigen. Sie haben nicht diese Art von Unterstützung mit nach Hause Tests erhalten.

Allerdings, wenn Sie Angst haben, mit Ihrem Arzt über HIV zu reden oder getestet werden, dann kann der Home-Kollektion Test eine gute Idee sein. Wenn das Testergebnis positiv ist, sollten Sie Ihren Arzt sofort sehen.

Denken Sie daran, ein negativer Test keine Garantie ist, dass Sie nicht mit HIV infiziert sind, oder wird es in Zukunft nicht mehr zu bekommen. Sie sollten mit Ihrem Arzt und erfahren Sie mehr über Möglichkeiten zu schützen Sie sich vor immer infiziert sprechen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • HIV und AIDS Die Grundlagen, Zeichen …

    HIV und AIDS: Die Grundlagen Sie können an der Unterseite der Seite ein PDF der Broschüre herunterladen. Was ist AIDS? Was ist HIV? AIDS steht für Acquired Immune Deficiency Syndrome. AIDS wird durch ein verursacht …

  • HIV und AIDS Informationen aus, HIV-Medikamente.

    AIDS / HIV-Center AIDS ist eine globale Epidemie. Die US-Centers for Disease Control (CDC) erste AIDS anerkannt im Jahr 1981 rund 56.000 neue Fälle von HIV-Infektion werden jedes Jahr in den US-diagnostiziert ….

  • HIV und Sie, was das Zeichen von AIDS ist.

    HIV und Sie «neugierig Der Aufenthalt ist der Schlüssel. Wenn ich von anderen höre, lerne ich über mich selbst. Und wenn ich Fragen stellen, beginne ich die Dinge anders zu sehen. «Leben mit HIV ist nicht das, was es früher war. Ob…

  • HIV und AIDS, Fakten über AIDS.

    HIV und AIDS Was ist das? Das Humane Immundefizienz-Virus (HIV) ist eine der schwersten, tödlichen Krankheiten in der Geschichte der Menschheit. HIV verursacht eine Bedingung erworbene Immunschwäche-Syndrom genannt -…

  • Hiv Aids-Virus, hiv Hilfsmittel virus._1

    HIV / AIDS-Forschung The Scripps Research Institute (TSRI) verpflichtet grundlegende biomedizinische Forschung, vor allem in Laborumgebungen, zu lernen, wie der menschliche Körper auf allen Ebenen arbeitet. Unser…

  • HIV-Infektion und AIDS, was ist HIV oder AIDS.

    HIV-Infektion und AIDS Was sind HIV und AIDS? HIV (human immunodeficiency virus) ist das Virus, das AIDS (erworbenes Immunschwächesyndrom) verursacht. HIV zerstört allmählich die körpereigene …