How to Stop Whiteheads (mit Bildern) …

How to Stop Whiteheads (mit Bildern) …

How to Stop Whiteheads (mit Bildern) ...

How to Stop Whiteheads

Whiteheads, auch als geschlossene Mitesser genannt, sind eine milde Form der Akne, die auf der Haut wie kleine, weiße Beulen aussehen. Sie sind ähnlich wie Mitesser, dass sie von einer Ansammlung von Öl verursacht werden, abgestorbene Hautzellen und Bakterien in den Poren und treten am häufigsten auf den öligen Flecken auf der Haut auf der Nase, Stirn, Kinn und Wangen. Whiteheads kann effektiv zu Hause behandelt werden, eine Kombination von guter Hautpflege und Hygienepraxis und Cremes verwendet.

Steps bearbeiten

Teil Eins von drei:
Effektive Behandlungen bearbeiten

Waschen Sie Ihr Gesicht zweimal täglich. Mitesser entwickeln, wenn überschüssiges Öl, Bakterien und Toten in den Poren eingeschlossen werden Hautzellen. Sie können den Aufbau dieser Substanzen auf der Oberfläche der Haut beseitigen, indem sie zweimal täglich zu waschen, eine sanfte, nicht-öligen Gesicht waschen mit. Versuchen Sie nicht zu stark zu waschen oder zu harte Hautpflege-Produkte verwenden, da diese austrocknen und die Haut reizen können.

  • Obwohl es mag wie eine gute Idee erscheinen häufiger zu waschen, reinigen Sie Ihr Gesicht mehr als zweimal pro Tag kann die Haut austrocknen, so dass es mehr Öl zu produzieren, um mehr Mitesser zu kompensieren und führt.
  • Nicht alle Öl ist schlecht — Ihr Gesicht braucht eine gewisse Menge an natürlichen Ölen, gesund zu bleiben. Waschen zweimal am Tag hilft nur den Überschuss zu entfernen. [1]

Können Sie bitte wikiHow auf der weißen Liste für Ihre Werbeblocker setzen? wikiHow verlässt sich auf ad Geld, das Sie unseren kostenlosen schrittweise Anleitungen zu geben. Lernen wie .

Waschen Sie Ihre Haare häufig. fettigem Haar zu haben, kann auf der Oberfläche der Haut, Erhöhung der Chancen von blockierten Poren mehr Öl beitragen. Neben Waschen Sie Ihr Gesicht, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr in regelmäßigen Abständen Ihre Haare waschen, damit überschüssiges Öl zu verhindern, dass auf dem Gesicht aufzubauen. Alle zwei bis drei Tage Waschen sollte für die meisten Menschen genug sein, wenn Sie sehr fettige Haare zu neigen.

  • Denken Sie daran, dass eine Über Waschen Sie Ihr Haar tatsächlich Ihren Körper verursachen können, um mehr Öl produzieren zu kompensieren. Waschen Alltag ist viel des Guten für die meisten Menschen.
  • Wenn Ihr Haar lang ist, binden Sie es in einem Pferdeschwanz zurück, wenn es eine Wäsche braucht, vor allem, wenn in der Nacht schlafen gehen. ein Haarband Tragen kann auch eine gute Idee, wenn du arbeitest, Schweiß auf dem Gesicht zu minimieren.

Verwenden Sie ölfreie Make-up und Lotionen. Fettige Make-up und andere Hautpflege-Produkte einige der schlimmsten Übeltäter sind, wenn es um die Poren zu verstopfen kommt. Als Ergebnis sollte Ihr für Make-up aussehen, Sonnenschutz- und Gesicht Lotionen, die das Wort haben "noncomedogenic" auf dem Etikett. Dies bedeutet, dass sie nicht ölig sind und nicht Ihre Poren verstopfen.

  • Sie sollten auch diese regelmäßig Make-up Pinsel und Schwämme zu waschen, sollten Sie Bakterien beherbergen können, die Pickel, Mitesser und Pickel verursacht.
  • Denken Sie daran, immer Ihr Make entfernen mit einem sanften, aber effektiven Reiniger am Ende eines jeden Tages. Dies wird Ihre Haut eine Chance geben, über Nacht zu atmen und reduzieren Sie Ihre Chancen auf verstopfte Poren zu entwickeln.

Verwenden Sie Benzoylperoxid-Creme. Benzoylperoxid ist eine wirksame Behandlung von Akne, die verwendet werden können, Mitesser zu entfernen, zusammen mit Mitessern und zystischer Akne. Es funktioniert durch die Bakterien auf der Oberfläche der Haut und durch unclogging die verbauten Öl und abgestorbene Hautzellen aus den Poren zu töten. Benzoylperoxid in verschiedenen Stärken erhältlich ist, ein Rezept einige verfügbar over-the-counter, und einige erfordern.

  • Benzoylperoxid kann ziemlich hart auf der Haut, so dass es zu stechen, Juckreiz oder werden trocken und schuppig. Beginnen Sie immer mit der niedrigsten Stärke zur Verfügung, vor allem, wenn Sie empfindliche Haut haben, und es nur auf die betroffenen Gebiete gelten.
  • Versuchen Sie nicht, Benzoylperoxid auf irgendwelchen Kleidung, Bettwäsche oder Haare zu bekommen, da es eine bleichende Wirkung haben kann. [2]

Versuchen Sie Salicylsäure. Salizylsäure bricht Mitesser und Mitesser nach unten. [3] Es hilft auch das Ablösen von Hautzellen in den Haarfollikeln zu verlangsamen, wodurch Poren verstopfen in erster Linie zu verhindern.

  • Salicylsäure ist in verschiedenen Stärken over-the-counter, sowohl in der Creme und Salbe Form ebenfalls erhältlich.
  • Diese Behandlung kann auch auf der Haut zu reizen, so stellen Sie sicher, dass es direkt auf Pickel anwenden und die umgebende Haut zu vermeiden.

Bewerben Retinoid-Cremes. Retinoid-Cremes und Gele sind von Vitamin-A-Derivate hergestellt und sind so ziemlich ein One-Stop-Lösung für eine Reihe von Hautproblemen, von feinen Linien und Falten, Narben und Verfärbungen zu oberflächlich, zu Akne Fragen. Retinoid-Cremes können durch unclogging Poren klar-up Mitesser helfen und die Zellerneuerung zu fördern.

  • Retinoid-Cremes können Ihre Haut verursachen ein wenig rot und gereizt zu werden, wenn man mit ihnen zuerst beginnen. Diese Symptome sollten nachlassen wie Ihre Haut auf die neue Behandlung anpasst.
  • Retinoide sind auch in mündlicher Form und sind sehr effektiv bei der Verringerung der Ölproduktion und der Abtötung von Bakterien von innen genommen werden. Diese sind in der Regel nur für schwere Akne verschrieben. aber. [4]

Haben Sie einen Dermatologen die Mitesser extrahieren. In einigen Fällen können Sie einen Termin mit einem Dermatologen machen Ihre Mitesser extrahiert haben. Der Dermatologe wird ein sterilisiertes Instrument verwenden, als Mitesser Extraktor bekannt, die Whitehead zur Lanze und den verbauten Talg und abgestorbene Hautzellen im Inneren entfernen.

  • Versuche das nicht Zuhause.

Fordern stärker Behandlungen von einem Dermatologen. Wenn die Mitesser nach 8 Wochen nicht gelöscht haben, sehen einen Dermatologen. Wenn Sie die richtige Hautpflege-Richtlinien folgen und oben erwähnt eine der Cremes oder Behandlungen verwenden, sollten Sie eine deutliche Verbesserung in Ihrer Haut innerhalb von ein paar Monaten feststellen. Wenn Ihre Haut ist das gleiche oder bekommt bleibt schlimmer, sollten Sie einen Termin mit einem Dermatologen machen. Sie können in der Lage sein, alternative Möglichkeiten zu empfehlen, oder geben Sie ein Rezept für eine stärkere topische Cremes oder sogar orale Antibiotika.

  • Orale Antibiotika sind in der Regel nur für mittelschwerer bis schwerer Akne verschrieben. Der Kurs wird 4 bis 6 Wochen dauern und wird in der Regel in Kombination mit einer topischen Behandlung verwendet.
  • Andere Optionen — in der Regel nur im Fall von Mitesser in Kombination empfohlen gesehen mit schwerer Akne — gehören Laser-Behandlung, chemische Peelings und orale Kontrazeptiva. [5] Versuchen Sie nicht zu Hause auf diese.

Teil zwei von drei:
Möglicherweise wirksame Behandlungen bearbeiten

Dab auf einem kleinen Teebaumöl. Teebaumöl ist ein natürliches ätherisches Öl, das viel versprechende Ergebnisse in wenigen Studien zeigt, und in traditionellen Behandlungen. Mit Vorsicht und betrachten einen Patch-Test. wie es kann zu Reizungen oder allergische Reaktion hervorrufen. [6], um das Öl zu verwenden, verdünnen Sie es in einem Trägeröl auf etwa 5% (alle Pflanzenöl), gelten dann direkt auf die Mitesser ein Q-Tip verwenden.

  • Sie nicht das Wort lassen "Öl" Sie stellen aus — Teebaumöl nicht die Poren wie andere Öle verstopfen.

Ändern Sie Ihre pillowcase einmal pro Woche. Öl, Schmutz und Bakterien aus dem Gesicht auf Kissen- im Laufe der Zeit bauen-up, so dass selbst wenn Sie mit einem frisch gewaschenen Gesicht ins Bett zu gehen, können Sie sich auf unerwünschte Öl und Schmutz über Nacht sein auszusetzen. Um dies zu vermeiden, ersetzen Sie Ihre gebrauchten pillowcase mit einem frisch gewaschenen eine einmal pro Woche.

  • Dies kann während eines Ausbruchs nicht wichtig sein, zu verhindern, dass das Problem noch schlimmer. In den meisten Fällen ist dies nicht die primäre Ursache von Akne.

Versuchen Sie Honig. Honig hat antimikrobielle Eigenschaften, aber die meisten Studien nicht auf Akne spezifisch konzentriert. [7] Dab ein wenig Honig direkt auf die Mitesser oder Sie können es überall als Gesichtsmaske anwenden.

  • Viele Menschen betrachten Manuka Honig oder Roh-Honig die effektivsten Möglichkeiten, auch wenn dies nicht gewährleistet ist.

Ändern Sie Ihre Ernährung. Trotz der landläufigen Meinung gibt es keine Hinweise darauf, dass fettige Lebensmittel Akne bei den meisten Menschen verursacht. Wenn Sie jedoch eine mögliche Verbindung zwischen einem bestimmten Nahrungsmittel und Akne bemerken, es wird nicht zu stoppen verletzt es nur für den Fall zu essen. Denken Sie daran, es keine universal "Akne-Diät," und dass eine extreme Veränderung in der Ernährung ist eher schaden als helfen zu verursachen.

  • Es ist eine leichte, unsichere Verbindung zwischen Vitamin-A und verringert Akne. [8] Hohe Dosen von Vitamin A kann gefährlich sein, also Ergänzungen nehmen Sie nicht ohne einen Arzt zu konsultieren.

Trinke genug. Trockene Haut kann überschüssiges Öl zu produzieren, um den Mangel an Feuchtigkeit zu bilden, und dies kann zu schlechter Akne führen kann. Wenn Ihre Haut fühlt sich trocken oder Ihre Lippen sind rissig, trinken Sie viel Wasser, um es nachholen. Wenn Sie jedoch bereits mit Feuchtigkeit versorgt, wird extra Wasser trinken nicht viel Wirkung.

  • Glauben Sie nicht, die factoid über "acht Gläser pro Tag". Nur trinken, wenn Sie Durst haben.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie zu entfernen und verhindern, dass Whiteheads …

    Wie zu entfernen und verhindern, dass Whiteheads Whiteheads sind Form der Akne und eine der größten Ängste der Schönheit # 8211; ein Aufbau von Ölen, Serum und abgestorbene Hautzellen, die die Poren verstopft werden. So wie…

  • How To Stop Zit Breaking Out Ursachen …

    10 Gründe, Sie sind Breaking Out — Und wie es zu stoppen Wir stellten uns vor immer die Geheimnisse der perfekten, strahlende Haut gehalten wurden eng in einigen Hollywood Gewölbe, zugänglich nur für die Reichen und Berühmten. Von…

  • Home Remedies für Whiteheads …

    Home Remedies für Whiteheads Whiteheads, auch als geschlossene Mitesser genannt, sind eine Form der Akne verursacht durch die Hautporen verstopft mit eingeschlossener Schmutz, Talg und abgestorbene Hautzellen. Sie treten meist in der Nase, …

  • Wie reduziere ich Akne (mit Bildern) …

    wiseGEEK: Wie kann ich Akne reduzieren? Fast jeder bekommt Akne Pickel während ihrer Teenager-Jahre, und ome Erwachsene von Akne als auch geplagt sind. Zum Glück gibt es eine Reihe von Methoden, die Sie verwenden können …

  • Wie behandelt man Whiteheads zu Hause …

    Wie behandelt man Whiteheads zu Hause das Glück, makellose Haut nicht begünstigen uns alle. In der Tat, überschüssiges Öl und Hautzellen, jeden Tag der Exposition gegenüber Bakterien, Schwankungen in der eigenen …

  • Wie loswerden Whiteheads deutlich zu bekommen …

    Wie natürlich loswerden Whiteheads Get Lassen Sie uns zunächst auf die Grundlagen einen Blick darauf werfen, bevor die Frage zu beantworten, wie man loswerden Mitesser zu bekommen. Dies ist eine kleine Art von Akne, die in der Regel nicht …