Hysteroskopie — Newton-Wellesley …

Hysteroskopie — Newton-Wellesley …

Hysteroskopie - Newton-Wellesley ...

hysteroscopy

Serving Gemeinden durch Greater Boston, MA, den gynäkologischen Chirurgen bei Newton-Wellesley Krankenhaus’s Zentrum für Minimal Invasive gynäkologische Chirurgie (MIGS) können sowohl diagnostische und therapeutische Hysteroskopie Verfahren bieten zu diagnostizieren und eine Vielzahl von Erkrankungen zu behandeln. Wenn Sie mehr über hysteroscopy erfahren möchten weiterhin, lesen. Wenn Sie eine Hysteroskopie bei MIGS diskutieren möchten mit, kontaktieren Sie uns für eine Beratung zu vereinbaren.

Was ist ein hysteroscopy?
Hysteroskopie ist die visuelle Prüfung des Kanals des Gebärmutterhalses und das Innere des Uterus eine dünne, beleuchtete, flexiblen Schlauch mit einer Videokamera, die ein Hysteroskop genannt. Die Vorrichtung ist durch die Vagina eingeführt wird.

Hysteroskopie kann sowohl für diagnostische und therapeutische Zwecke verwendet werden. Das Hysteroskop ermöglicht eine einfache visuelle Zugang zum Inneren des Gebärmutterhalses und der Gebärmutter die Auskleidung dieser Strukturen zu beurteilen. Therapeutische Manöver, wie eine Gewebeprobe (Biopsie) nehmen, die Entfernung von Polypen oder Myomen. Entfernung von Verwachsungen oder Narbengewebe oder verhindert mit Kauter (Zerstörung von Gewebe durch elektrischen Strom, Einfrieren, Hitze oder Chemikalien) Blutungen können während eines hysteroscopy Verfahren (siehe auch Endometriumablation) durchgeführt werden.

Diagnostische Hysteroskopie kann in einem Arzt durchgeführt werden,’Büro oder in einer ambulanten Einrichtung mit lokalen oder ohne Narkose erforderlich. Weitere invasive therapeutische Hysteroskopie Verfahren können im Operationssaal unter lokaler, regionaler oder allgemeiner Anästhesie durchgeführt werden.

Da der Arzt in der Lage ist, in das Innere des Gebärmutterhalses und der Gebärmutter während des Verfahrens, um zu sehen, hat diagnostische Hysteroskopie ein häufiger Vorgang als Kürettage werden (D & C), die ohne endoskopischen Visualisierung durchgeführt wird.

Was ist eine diagnostische Hysteroskopie?
Diagnostisches Hysteroskopie ist ein Verfahren, typischerweise in dem Büro geschieht, um die Gebärmutterhöhle (Auskleidung der Gebärmutter) zu bewerten. Eine sehr dünne, beleuchtete flexible Röhre eine Videokamera enthält, genannt hysteroscope durch den Gebärmutterhals und in die Gebärmutter eingeführt wird. Die hysteroscope wird durch die Scheide eingeführt. Die Gebärmutter wird mit Flüssigkeit gefüllt, so kann die Gebärmutterhöhle sichtbar gemacht werden.

Dieses Verfahren wird typischerweise im Büro durchgeführt und dauert nur wenige Minuten. Die Patienten können einige Krämpfe während des Verfahrens auftreten. Ibuprofen vor dem Eingriff nehmen können die Verkrampfung zu reduzieren. Normalerweise, sobald das Verfahren abgeschlossen ist, geht das Einzwängen entfernt.

Was ist eine operative Hysteroskopie?
Eine operative Hysteroskopie kann auf dem Büro oder im Operationssaal mit Betäubung durchgeführt werden. Eine dünne, steife Röhre eine Videokamera enthält, wird durch die Vagina in den Gebärmutterhals und Gebärmutter eingesetzt.

Operative Hysteroskopie kann verwendet werden, um einige Myome zu behandeln, Endometriumpolypen, Adhäsionen (Narbengewebe), eine Gebärmutter-Septum, oder beibehalten Gewebe aus einer früheren Schwangerschaft. Endometriumablation können auch durch eine operative Hysteroskopie durchgeführt werden. In Abhängigkeit von der jeweiligen Situation kann eine operative Hysteroskopie mit der Anästhesie im Büro oder im Operationssaal durchgeführt werden.

Was sind die Gründe für eine hysteroscopy?
Hysteroskopie kann bei Frauen durchgeführt werden, die abnorme Blutungen oder postmenopausalen Blutungen haben. Es kann verwendet werden, um Ursachen für Unfruchtbarkeit oder wiederholte Fehlgeburten diagnostizieren. Hysteroskopie kann auch uterine Adhäsionen verwendet werden, um zu bewerten (Asherman’s-Syndrom), Polypen und Myome. und zu lokalisieren und verdrängte Intrauterinvorrichtungen (IUP) zu entfernen.

Therapeutisch hysteroscopy kann verwendet werden, um korrekte uterine Probleme zu helfen. Zum Beispiel können einige Myome, Polypen, uterine Septen oder Adhäsionen durch das Hysteroskop entfernt werden, häufig die Notwendigkeit für mehr invasive Chirurgie zu beseitigen. Endometriumbiopsie oder Ablation (Entfernung der Gebärmutterschleimhaut) über Hysteroskopie durchgeführt werden.

Es kann für einen Arzt aus anderen Gründen, ein hysteroscopy zu empfehlen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Laparoskopie — Hysteroscopy Becken- …

    Laparoskopie und Hysteroskopie EINFÜHRUNG Eine vollständige Untersuchung eines inneren Beckenstrukturen Frau kann wichtige Informationen über Unfruchtbarkeit und gemeinsame gynäkologischen bieten …

  • Hysteroscopy Übersicht und FAQ …

    Hysteroscopy FAQs Aktualisiert 19. August 2016 Was hysteroscopy ist? Hysteroskopie bietet eine Möglichkeit, für Ihren Arzt in Ihrer Gebärmutter zu suchen. Ein Hysteroskop ist ein dünnes, teleskopartiges Instrument …

  • Hysteroscopy Führer Ursachen, Symptome …

    Hysteroscopy Was ist der Test? Hysteroskopie ist ein Verfahren, das ein Gynäkologe in Ihrer Gebärmutter suchen können. Das Hysteroskop ist ein langer Schlauch, über die Größe eines Strohhalms, unt …

  • NNOBGYN — IN-OFFICE Hysteroskopie Hysteroskopie Video.

    Büro Hysteroscopy Was ist Büro Hysteroscopy? Büro hysteroscopy ist eine Möglichkeit der Betrachtung der Innenseite der Gebärmutter durch sanft eine ultradünne, flexible Glasfaser-Kamera einsetzen, eine so genannte …

  • Hysteroscopy Myome, Scar Tissue …

    Hysteroscopy Verfahren Was ist ein Hysteroscopy? Eine Hysteroskopie ist ein Verfahren verwendet, um Probleme in der Gebärmutter (Uterus) zu diagnostizieren und zu behandeln. Während der Prozedur fügt ein Kliniker eine dünne, …

  • Hysteroscopy Klicken Sie für Informationen über …

    Hysteroscopy Übersicht Hysteroscopy ist der Prozess ein Sichtumfang mit dem Inneren des Uterus zusammen mit dem Gebärmutterhalskanal zu untersuchen. Der Umfang wird durch die Vagina eingeführt und in …