Itchy dunkle Flecken auf der Haut …

Itchy dunkle Flecken auf der Haut …

Itchy dunkle Flecken auf der Haut ...

Acner.org: Akne-Behandlung

Itchy dunkle Flecken auf der Haut

Überblick

Nach MayoClinic.com können juckende Haut von Hunderten von Faktoren verursacht werden. Sie können mögliche Ursachen für Hautreizungen durch die Begleitsymptome oder das Aussehen der Haut verengen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Behandlung oder Heilmittel versuchen, vor allem, wenn es Medikamente handelt.

Hautprobleme oder Hautausschläge

Hautausschläge und Hauterkrankungen häufig manifestieren sich durch Flecken von gereizter, verfärbte Haut oder Beulen und Blasen, die Sie kratzen lassen. Einige von ihnen könnten Masern oder Windpocken, Nesselsucht, Dermatitis oder Schuppenflechte sind.

Innere Krankheiten

Die Mayo Clinic sagt, dass einige innere Krankheiten Flecken von juckende Haut verursachen können, obwohl die meisten der gesamte Körper verursachen juckende zu werden. Einige dieser Krankheiten gehören Lymphome, Lebererkrankungen, Zöliakie oder Nierenerkrankungen. Krankheiten wie Diabetes kann dazu führen, Furunkel und Hautinfektionen, die zu juckenden Blasen und Hautausschlägen führen, nach der American Diabetes Association. Wenn Sie eine zugrunde liegende Erkrankung haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um festzustellen, ob es Ihre Hautreizungen verursachen könnte.

Hautallergien

Hautallergien können auch juckende Flecken auf der Haut verursachen. Eine Hautallergie manifestieren sich durch rote Hautausschläge, schuppiger Haut, geschwollene Haut, trockene und Abplatzungen oder entzündet und mit Blasen bedeckt die Haut. Wie bei den anderen Ursachen von Hauterkrankungen kann eine Allergie durch Hunderte von Faktoren verursacht werden. Sprechen Sie mit einem Allergologen oder Immunologe, um festzustellen, ob Sie von einer Hautallergie leiden. Allergien sind leicht behandelbar und vermeidbar.

Melanom

Eine der schweren Bedingungen, die Ihre Hautreizungen verursachen könnte ist das Melanom. Melanom, nach Gesundheits-Website Family Doctor, ist eine aggressive Form von Hautkrebs, die in andere Bereiche des Körpers ausgebreitet hat. Männer können Melanome auf den Rücken, Schultern und Bauch zu finden, während Frauen oft Flecken auf den Beinen zu bekommen. Ein Melanom wird aussehen wie eine unförmige dunklen Fleck, wie ein Maulwurf, Beule oder Wachstum. Die Kanten eines Melanoms sind verschwommen oder rau. Die betroffene Haut bunt sein kann oder plötzlich seine Farbe verlieren, kann über der anderen umgebenden Haut angehoben werden, bluten, Juckreiz, zu wachsen und oft schuppigen fühlen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt sofort, wenn Sie denken, Sie Melanom haben könnten.

Behandlungen

Die Mayo Clinic sagt, dass, je nach Diagnose, kann Ihr Arzt eine orale Antihistaminika oder topische Salben Ihre Juckreiz zu lindern. Medicated Creme kann über den Ausschlag oder juckende Bereich durch die Verwendung eines nassen Verband angelegt werden. Die Lichttherapie ist eine andere Methode der Behandlung für juckende Haut, die UV-Licht auf die betroffenen Hautstellen beinhaltet scheint. Mehrere Besuche werden häufig für diesen Prozess benötigt wirksam zu sein. Wenn interne Krankheit, wie Diabetes, verursacht den Zustand Ihrer Haut, die Behandlung dieser Zustand sich Ihre Haut beruhigen kann.

In Verbindung stehende Artikel

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS