Juckende Kopfhaut — Bilder, Ursachen …

Juckende Kopfhaut — Bilder, Ursachen …

Juckende Kopfhaut - Bilder, Ursachen ...

Juckende Kopfhaut Bilder, Ursachen und Behandlung

1. ungewaschenen Haare

Wenn das Haar (insbesondere fettiges Haar) nicht häufig genug gewaschen, Hautzellen auf der Kopfhaut und verursachen Juckreiz und Schuppen aufbauen kann. Prävention ist daher einfach durch Beibehalten der guten Hygiene und die Kopfhaut Haar mindestens einmal wöchentlich zu waschen.

2. Trockenkopfhaut

Trockene Kopfhaut die Schutzölschicht fehlt, ist anfällig für Infektionen und wird leicht gereizt. Von der Spitze des Kopfes oder Haarhautzellen in Form von weißem Staub (trockene Schuppen) kann. Häufige Ursachen für trockene schuppige Kopfhaut sind:

  • Häufiges Haarewaschen mit heißem Wasser und aggressive Shampoos
  • Halten Haartrockner dicht am Kopf
  • Kalte windigem Wetter in Kombination mit trockener Luft von Raumwärme

Verhütung ist die Verwendung von Shampoos für trockenes Haar&# 8221 ;.

3. Stress

Stress ist eine häufige Ursache für Juckreiz. Scalp, Gesicht und Hals sind häufig betroffen.

4. Die neurogene Exkoriation

Verkratzen aus psychischen Gründen verursachen juckende Kopfhaut Kratzer (neurogene Abschürfungen).

5. Schuppe, durch Pilze oder Seborrhoisches Ekzem

Schuppe sind weißlich, schmierig, dünne Hautschuppen, wenige Millimeter groß, in den Haaren erscheinen und fallen aufSchultern. Die Kopfhaut juckt und kann gerötet werden. Die häufigste Ursache ist Pilz Malassezia furfur (früher bekannt als Pityrosporum ovale ), Das lebt normalerweise auf der Kopfhaut, kann aber auf der fettigen Kopfhaut überwuchern, es zu reizen und verursachen Skalierung.

Schuppe kann bezogen werden seborrhoische Dermatitis. wo irritierte Talgdrüsen produzieren übermäßige Menge an Öl, in einem entzündeten gerötete Kopfhaut führt. Neben der Kopfhaut, den Augenbrauen oder Augenlider, der Haut an den Seiten der Nase, hinter den Ohren, und in der Leiste beeinflusst werden.

Schuppe erscheint in der Regel nicht vor der Pubertät, und es ist häufiger bei Männern, vielleicht wegen der Anregung der Talgdrüsen durch männliche Geschlechtshormone. Diät arm an B-Vitaminen, Zink und essentiellen Fettsäuren können auch Schuppen verursachen. Kaltes Wetter und Raumheizung im Winter kann die Kopfhaut Skalierung verschlimmern.

Die Behandlung von Schuppe

Behandlung von Schuppen hängt von der Ursache.

Mild Schuppen können durch regelmäßige Haarwäsche mit sanften Shampoos gesteuert werden greasiness zu vermeiden. Heißes Wasser sollte vermieden werden und das Haar gespült und nach dem Waschen die Kopfhaut reizen zu verhindern.

Wenn regelmäßig Shampoos helfen nicht. Over-the-counter können medizinische Shampoos ausprobiert werden (1 ):

  • Im Malassezia Pilzinfektion. Shampoos enthaltend Zinkpyrithion, Selensulfid oder Ketoconazol sind in der Regel wirksam. Teebaumöl. eine Komponente von mehreren natürliche Shampoos hat antiseptische und antimykotische Eigenschaften
  • Im seborrhoische Dermatitis. Shampoos enthaltend Kohlenteer oder Salicylsäure Vielleicht hilft das

Mehrere Wochen nach der Haare jeden Tag waschen und Shampoo für mindestens 5 Minuten auf dem Haar zu halten, jedes Mal erforderlich sein kann, loszuwerden Schuppen zu bekommen.

Prävention von Schuppe

Alkoholbasis Haarstylingprodukte sollten vermieden werden, da sie die Kopfhaut austrocknen. Regelmäßige Exposition gegenüber Sonne (aber Sonnenbad nicht) kann bei der Behandlung von Pilzinfektionen helfen. Lernen mit Stress und die Vermeidung von gesättigten Fettsäuren und trans-Fettölen zu bewältigen kann Talgdrüsen-Sekretion reduzieren (2 ).

Diät in Schuppe

Nährstoffe zu vermeiden:

  • Einfache Zucker wie Glucose, Fructose, da sie Vitamin B6 Niveau senken
  • Gesättigte Fettsäuren in Fleisch und Milch, da sie Öldrüsensekret erhöhen

Nährstoffe zu berücksichtigen (gut für eine gesunde Kopfhaut):

  • Omega-3 und Omega-6-ungesättigten Fettsäuren
  • Vitamine B (Kohl), A (Karotten) und E, aber nicht als Nahrungsergänzungsmittel, wenn der Blutspiegel sind normal

6. Milchschorf bei Säuglingen

Bei Säuglingen, insbesondere bei Neugeborenen, Krustenbildung und Skalierung auf der Kopfhaut auftreten können. Zustand, genannt Milchschorf&# 8217 ;, wird durch überaktive Talgdrüsen verursacht wird, und verschwindet in der Regel nach dem ersten Lebensjahr. Die Behandlung ist von Mineralöl oder Babyöl Anwendung nach der Haarwäsche, und reiben Sie die Waage mit einem weichen Pinsel. Milchschorf ist harmlos und nicht ansteckend, aber kann jucken.

7. Scalp Sunburn

Scalp Sonnenbrand oder Juckreiz brennen. Betroffene Haut ist rot, zart und beginnen in der Regel nach wenigen Tagen zu vergießen. Zur Erleichterung Brennen und Jucken, erhalten zuerst von der Sonne und leichte Schutz Hut tragen, wenn Sie die Sonne nicht vermeiden können. Apfelessig oder nach Sonne Lotionen auf die Kopfhaut aufgetragen Brennen lindern kann. Kühle Dusche kann eine vorübergehende Linderung. Schmerzmittel wie Aspirin oder Ibuprofen helfen die Schmerzen lindern. Lotions mit Anästhetika, sollten vermieden werden, da sie eine allergische Reaktion hervorrufen kann. Bei starker Sonnenbrand kann oralen Kortikosteroiden Schwellung zu reduzieren benötigt werden.

8. Akne

Akne auf der Kopfhaut in der Regel erscheinen auf dem Haar Grenze. Acne vulgaris sind mit den üblichen Anti-Akne-Salben behandelt.

9. Folliculitis

folliculitis verursacht durch bacterium Staphylococcus aureus verursacht rote Beulen mit gelegentlichen Eiter gefüllte Zentren auf der Kopfhaut. Häufige Ursache ist Auto-Infektion aus anderen Teilen der infizierten Haut. Behandlung, falls erforderlich durch Over-the-counter antibakterielle Shampoos, oder in schweren Fällen mit oralen Antibiotika durch den Mund. Mehrere andere Arten von Follikulitis kann die Kopfhaut auswirken.

10. Scalp Ringworm (Tinea capitis)

Tinea capitis ist Pilzinfektion der Kopfhaut meist in Vorschulkinder (3-7 Jahre) zu sehen ist, kann aber auch bei Erwachsenen auftreten. Es wird von einer Gruppe von Pilzen verursacht, die normalerweise auf der Haut (Dermatophyten) leben, aber unter bestimmten Umständen überwuchern. kann Tinea capitis präsentieren als juckende, Skalierung Bereich des Haarausfalls, schwarze Punkte (Teile der gebrochenen Haare in der Kopfhaut), gelbe Krusten (Favus) oder rauh, verdickt entzündeten Bereich (Kerion). Lymphknoten auf den Seiten der Rückseite des Halses kann vergrößert werden.

Tinea capitis ist ansteckend, so dass andere Familienmitglieder sollten im Verdachtsfall geprüft werden.

Therapie ist durch vorgeschriebene Antimykotika durch den Mund wie Griseofulvin oder Terbinafin für 4-6 Wochen (3 ).

Scalp Ringworm Pictures

Bild 2. Scalp ringworm (Tinea capitis) Eine milde, aber weit verbreiteten Infektion von Tinea capitis. Entzündete Bereiche werden auf der Vorderseite, hinter dem Ohr und auf der Rückseite des Halses gesehen.

Bild 3. Scalp ringworm (Tinea capitis) Mehrere Bereiche des Haarausfalls; Beulen sind von Entzündungen in der Haut

Bild 4. Scalp ringworm (Tinea capitis) Schwarze Punkte sind aus zerbrochenen Haar

Bild 5. Scalp ringworm (Tinea capitis) Rau, dicke Kopfhaut Entzündung, als bekannt kerion (Ein Klumpen kann auf der Kopfhaut zu spüren).

Quelle der Bilder 2-5: Samuel Freire da Silva, M. D. atlasdermatologico

11. Tinea amiantacea

Tinea amiantacea (Amia ist eine Fischart mit silbrigen Haut) ist ein weiterer (selten) Art von Pilzen, die juckende Kopfhaut verursacht. Silbrig Hautschuppen auf der Basis des Haares befestigt somit Haare in Büscheln Kleben .

12. Kopfläuse (Pediculosis capitis)

Kopfläuse können dazu führen intensive Jucken der Kopfhaut, Nacken und Schultern aufgrund von allergischen Reaktion Speichel auf Läuse. Erwachsene Laus ist weiß oder grau, ca. 2 mm lang und kann auf dem Haar durch Inspektion und mit einem speziellen Läusekamm gefunden werden. Lauseiern (Nits), sind weiß, etwa 0,5 mm in der Größe und sind fest mit der Haarbasis befestigt.

Wer mit den Haaren kann Kopfläuse bekommen, aber die Kinder sind meist betroffen.

Die Behandlung von Kopfläusen

Over-the-counter Anti-Läuse Pulver, Lotionen oder Shampoos, Pyrethrine oder Permethrin enthält, sollte zunächst versucht werden. Kopfläuse sind sehr ansteckend, so nah Kopf-an-Kopf-Kontakt und den Austausch Kappen, Kopfhörer und dergleichen mit infizierten Personen vermieden werden sollte. Bettwäsche, Kleidung und alle Gegenstände, die in Kontakt mit infizierten Person wahrscheinlich waren, sollten gewaschen werden, oder wenn dies nicht möglich ist, versiegelt zwei Wochen, was die Läuse und Eier zu töten.

Wenn over-the-counter-Produkte helfen nicht, verschreibungspflichtigen Lotionen Malathion oder Lindan enthalten, sollten verwendet werden. Detaillierte Anweisungen von CDC über Kopfläuse Behandlung .

13. Windpocken und Gürtelrose (Herpes zoster)

Windpocken bei Kindern können als juckende, rote, Verkrustung Ausschlag auf der Haut einschließlich der Kopfhaut auftreten.

Schindeln darstellen Reaktivierung Herps zoster Virus während der Windpocken erworben, die in den Wurzeln der Wirbelsäule oder Hirnnerven blieb ruhend. Crusty, juckende oder schmerzhaften Hautausschlag ist in der Regel auf einen Kurs der betroffenen Nerven beschränkt, in der Regel nur auf einer Seite des Kopfes (Oder Hals, Arme, Rumpf und Beine).

Windpocken und Schindeln auf ihre eigenen in wenigen Wochen zu heilen. Antivirale Medikamente und Steroide durch den Mund beschleunigen die Heilung, obwohl (5 ). Topical Capsaicin oder Schmerzmittel können verwendet werden, um Schmerzen zu lindern.

14.Scalp Psoriasis

Scalp Psoriasis kann für sich allein oder als Teil der allgemeinen betroffenen Hautstellen auftreten. Zustand kann eine Menge in ihrer Schwere unterscheiden von winzigen Schuppen zu große dicke gelbliche Flecken auf der gerötete Kopfhaut.

Die Behandlung von Psoriasis der Kopfhaut (6)

  • Shampoos gegen Schuppen
  • Kokos- Salbe, enthaltend Kohlenteer, Salicylsäure, Schwefel und
  • Lichttherapie mit ultraviolettem Licht (UV-B) Licht

Die Behandlung hilft in der Regel in mehreren Wochen, aber es sollte regelmäßig sein, da Psoriasis der Kopfhaut wieder auftreten, neigen.

15. Epidermal oder Atherom

Epidermiszyste erscheint als ein kuppelförmige, feste Beule, o, 5 2 cm groß, auf der Kopfhaut auftretende (Oder Hals, Oberkörper, Achseln oder Genitalien), die jucken. Es stellen vergrößerte, ölgefüllten Haarfollikel oder Öl-Drüse durch Blockade der Ausscheidung. Es können sich aus einer Verletzung, Akne, oder Öl-Drüse Defekt. Die Behandlungsmöglichkeiten sind: Injektion von Steroiden in der Zyste, Zyste Drainage oder vollständige chirurgische Entfernung.

16. Kontaktekzem

Shampoos oder Haarstylingprodukte können Kontaktdermatitis der Kopfhaut verursachen. Betroffene Haut juckt, rötlich mit Papeln oder Bläschen.

17. allergische Dermatitis

Haarfärbemittel PPD oder andere Substanzen enthalten, können dazu führen, Haarfärbemitteln Allergie . Haut der Kopfhaut (und oft Gesicht und Hals) wird plötzlich juckende, gerötete und geschwollene. Die Umsetzung kann mehrere Stunden dauern und dann beschließt seine eigene ohne Folgen. Antihistaminika oder Kortikosteroide durch den Mund beschleunigen können die Symptome zu lösen.

18. Flechte planopilaris

Lichen planopilaris ist eine Art von Lichen ruber (Latein Flechten = Pflanze auf den Felsen und Baumstämme wachsen; planus = Flach), eine Hautentzündung unbekannter Herkunft, dass (selten) wirkt sich auf die Kopfhaut. Es bewirkt, dass permanente Vernarbung und teilweise Haarausfall. Die Behandlung mit Steroiden als Salbe oder durch den Mund kann lindern Juckreiz (4 ).

Es ist in der Regel juckende, aber mit übermäßiges Kratzen, können Sie die Haut (Mikrorisse) zu brechen, die ein Stechen und Brennen verursachen können.

ich ve Erfahrung, was ich denke, ist seborrhic dermatitus auf meiner Kopfhaut nach meinem Arzt und haben es seit einiger Zeit zu behandeln. Es hat in der Vergangenheit einige Haarausfall verursacht, die im Allgemeinen ein Haar am Ende angebracht kommen mit ein wenig harte Bit beinhaltet. Ich dachte, dass ich das besser davon bekommen, aber gelegentlich etwas tun, dumm, dass meine Kopfhaut austrocknen wird.

hier ist meine Sorge; in dieser Woche, I don t wissen, was ich hätte ein Aufflammen verursacht haben getan, aber zum Beispiel, bemerkte ich eine Menge von trockener Haut zu vergießen aus meiner Kopfhaut. Einige der Haare kommen aus hatte kleine weiße Bits am Ende, die weich waren und kam aus und fühlte sich wie Haut

Ich bemerkte, dass diese anders zu sein scheinen, was ich zuvor Follikel betrachtet. Ist das nur ein Teil der trockenen Haut, die zu einigen der täglichen Haare angebracht kommen aus I verlieren oder sind diese Follikel. es scheint heute, dass, wenn sie ich eine große amont der Haare verloren hätte, als ich es je zuvor erlebt haben.

Wie kann ich feststellen, was ein Follikel ist und was nur einige trockene Haut?

Ich bin in Panik geraten ernst

Es gibt keine Möglichkeit für Sie, ohne mikroskopische Untersuchung sicher zu sagen. Ihr Arzt muss es zu prüfen, und dann in der Lage sein, Ihnen eine definitive Antwort zu geben. Eine andere Möglichkeit, die hier in Betracht gezogen werden sollte, von dem, was Sie beschreiben, ist, dass dies im Ursprung Pilz sein könnte und würde die weiße erklären Bits Sie sind am Ende des Stranges zu sehen. Am besten ist es, dass Sie einen Dermatologen sehen, die genaue Hautzustand zu überprüfen. Von dem, was ich verstehen, das für einen langen Zeitraum war laufenden und sollte nicht der Fall sein. Während die Behandlung derzeit bei der Verringerung der Schwere der Symptome (palliative) ausgerichtet ist, müssen Sie herausfinden, warum das so lange hält an. Alle zugrunde liegenden Zustand oder Prädisposition muss besucht.

Ich bin ein Friseur und haben Kunden, der eine 80 Jahre alte Frau, die plötzlich vor etwa 2 Jahren begann Patches von zerbrochenen Haar zu bekommen ist (ca. 1 mm) .Patches sind leicht angehoben und trocken aussehende und sind juckende, um so mehr vor dem Zubettgehen und Ruhezeiten .

Sie hatte eine Menge von Stress in ihrem Leben zu proir und zum Zeitpunkt der sie erscheinen. es gab auch eine kranke Katze zu dieser Zeit um.

Sie war zu GP, aber sie haben keinen Erfolg mit daignosis hatte und zu beheben noch.

Mein Arzt für die Behandlung von Tinea capitis mir Pillen verschrieben und ein Arzt sagte, dass viele Gewürze von Pilz auf orale antimykotische resistent sind jetzt meine Symptome sind juckende Haarausfall möchte ich, wenn ich die Pillen nehmen zu fragen
Nach wie vielen Tagen der Behandlung kann ich sagen, diese Pillen zur Behandlung versagt meine Läsion.
Hast du irgendeine Idee.
Grüße.

Es hängt davon ab, was Medikamente Ihrem Arzt verordnet. Die meisten Antimykotika müssen für 4 bis 6 Wochen verwendet werden, bevor die Infektion behoben wird. Sie sollten dies mit Ihrem Arzt und Apotheker besprechen.

Ihr Kunde braucht, einen Dermatologen sehen. Hautgeschabsel kann unter dem Mikroskop untersucht werden und eine bessere Vorstellung von der möglichen Hautkrankheit geben. Mit der älteren Menschen, Alter, kann eine schlechte Ernährung aufgrund Appetit Veränderungen und chronische Medikamente spielen alle eine Rolle Haar oder Haarausfall bei Verdünnung. Telogen effuvium ist eine Art von Haarausfall mit physiologischen und emotionalen Stress gesehen, aber ein Hautausschlag ist nicht gewöhnlich in diesem Ausmaß und das Haarwachstum wieder nach dem Stress zu überwinden. Hauterkrankungen wie Psoriasis, sollte auch hier betrachtet werden, da diese Läsionen neigen leicht angehoben werden, zu trockene und juckende. Es könnte auch auf eine Infektion, möglicherweise in Pilzursprungs und daher eine Beurteilung von einem Dermatologen oder trichologist bezogen werden notwendig. Wie Sie sehen können, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten und ohne professionelle Beurteilung ist es schwer zu beurteilen. Übermäßige Haar-Styling, die Verwendung von Haarpflegeprodukte, Haarfarben und so weiter sind alle möglichen Faktoren.

Ich möchte wissen, Wie können wir zwischen Kopfhaut Pilz und Psoriasis der Kopfhaut unterscheiden. Was sind die wichtigsten Anzeichen und Symptome von diesen beiden Krankheiten der Kopfhaut. Danke für alles

Es gibt eine ausgeprägte Verdickung der Haut, die in den meisten Fällen der Psoriasis tritt als neuer Hautzellen wachsen, aber alte Zellen werden Schuppen nicht. Es ist eine erhöhte Läsion typischerweise mit rötlichen Rändern und einem silbrig-weißes Aussehen in der Mitte, obwohl dies manchmal nicht offensichtlich sein kann (verschiedene Arten von Psoriasis). Psoriasis reagiert auch nicht wesentlich auf Antimykotika, es sei denn, eine sekundäre Pilzinfektion entstanden, aber die primäre Läsionen würden bleiben unberührt oder sogar leicht verschärfen. Dies ist das Fachgebiet von einem Dermatologen, wenn Sie also mit Ihrem Hautarzt sprechen, er / sie untersuchen kann, ggf. Hautgeschabsel nehmen, um zu bestätigen und die endgültige Diagnose zu stellen.

Ich habe Schwellung in der durch Pilzinfektion verursacht Kopfhaut mein Hausarzt Arzt o mir vorgeschrieben orale antimykotische und Mundprednisolone 40 mg / Tag. der Apotheker sagt, dass die tägliche Dosierung von prednsiolone Fehler ist, und es ist sehr Gefahr jetzt bin verwirrt, und ich fragen, was die sichere Dosierung für mich ist. mein Gewicht 87 kg
Grüße

Wir don t auf Fragen zu Dosierungen und Behandlungsprotokoll reagieren. Sie müssen nicht die Hausaufgaben machen, um herauszufinden, welche Dosis, die Sie am besten passt. Dies ist für die Fachkräfte des Gesundheitswesens mit Jahren der Ausbildung zu ermitteln. Sie haben dies mit Ihrem Arzt besprechen und haben ihn mit dem Apotheker bestätigen. Fehler treten aber zwischen diesen beiden Profis, sind Sie in guten Händen.

die Rückseite meines Kopfes ist wie verrückt Juckreiz i seine eine ziemlich neue Sache vielleicht ein paar Monate anhalten kann nicht Juckreiz es nicht die ganze Zeit, aber zumindest jeden zweiten Tag nicht jucken, wenn ich mich dick sorta gooey weiße Zeug unter meine Nägel bekommen kratzen und wenn i kratzt lange genug können Sie das Gefühl, Mieze kommen und schließlich werden sie Schorf es nie blutet, obwohl ich auch einige seltsame Beulen hinter den Ohren gehabt haben es nicht zits ich sie nicht knallen können sie kommen und gehen ein paar übernachtet haben, aber bitte haben Sie helfen mich der Juckreiz macht mich verrückt

Hallo
Ich habe capitis kerion Tinea und bestätigte die Diagnose von Kultur mein Arzt Antimykotische Tabletten andTopical antimykotische mir vorgeschrieben, aber kerion doesn t innerhalb von 3 Wochen mit der Therapie zu verbessern. dann hat er die orale Kortison in der dritten Woche der Behandlung, fügte er hinzu mir AYS dies die Heilung verbessern wird wirklich gefragt, ich eine andere Hautarzt über diese Medikamente, sagte er, dass die Zugabe von oralen Kortison in der ersten Woche der Behandlung mit oralen Anti-Pilz sein und mündlich cortisine darf nicht in den dritten Behandlungswochen verwenden, weil es zu einem Rückfall der Infektion sein kann. oder wenn wir oral Cortison verwenden muss mit oralen antimykotische in der ersten Woche. nicht in der zweiten oder dritten Woche
so kehrte ich mir Arzt und sagte ihm die Empfehlung, die der andere Dermatologen mir gesagt. aber er darauf bestehen, auf der zusätzlich orale Kortison in der dritten Woche wird es helfen, die Infektion zu Köter. Am Ende bin ich sehr verwirrt i, wenn kerion Patient Tinea capitis doesn stellen möchten t innerhalb von 3 Wochen mit oralen antimykotische verbessern, können wir die orale cortisne in der dritten Woche der Therapie fügen zusammen mit oralen Anti-Pilz zu sein, oder es ist falsch.

können wir Prednisolon-Therapie (1 Woche) hinzufügen,

Dies könnte verschiedene Hautkrankheiten wie Neurodermitis (lesen Sie mehr auf das sein verschiedene Arten von Ekzemen ), Psoriasis (möglicherweise infizierte) oder sogar eine Pilzinfektion der Kopfhaut. Es muss von Ihrem Arzt untersucht und bewertet werden, oder vorzugsweise einem Dermatologen, und abhängig von der Diagnose, wird die entsprechende Behandlung verordnet werden. Versuchen Sie nicht, diese auf eigene Faust zu behandeln, wie Sie Zeit verschwenden werden können, und es könnte zu Komplikationen wie Haarausfall oder eine Ausbreitung der Infektion führen. Suchen Sie Ihren Arzt sofort.

Hallo
Ich habe capitis kerion Tinea und bestätigte die Diagnose von Kultur mein Arzt Antimykotische Tabletten andTopical antimykotische mir vorgeschrieben, aber kerion nicht innerhalb von 3 Wochen mit der Therapie zu verbessern. dann hat er die orale Kortison in der dritten Woche der Behandlung, fügte er hinzu mir AYS dies die Heilung verbessern wird wirklich gefragt, ich eine andere Hautarzt über diese Medikamente, sagte er, dass die Zugabe von oralen Kortison in der ersten Woche der Behandlung mit oralen Anti-Pilz sein und mündlich cortisine darf nicht in den dritten Behandlungswochen verwenden, weil es zu einem Rückfall der Infektion sein kann. oder wenn wir oral Cortison verwenden muss mit oralen antimykotische in der ersten Woche. nicht in der zweiten oder dritten Woche
so kehrte ich mir Arzt und sagte ihm die Empfehlung, die der andere Dermatologen mir gesagt. aber er darauf bestehen, auf der zusätzlich orale Kortison in der dritten Woche wird es helfen, die Infektion zu Köter. Am Ende bin ich sehr verwirrt i, wenn kerion Patienten Tinea capitis innerhalb von 3 Wochen nicht verbessert mit oralen Anti-Pilz zu stellen möchten, können wir mündlich cortisne in der dritten Woche der Therapie fügen zusammen mit oralen Anti-Pilz zu sein, oder es ist falsch.

Wir können nicht auf jede Behandlung kommentieren. Dies ist Ihr Arzt s Vorrecht, und Sie haben schon versucht, eine zweite Meinung. Wir möchten daher nicht einzumischen, da wir hier nur sind die Leser zu führen, wo medizinische Hilfe zu suchen und nicht die Autorität des Arztes an sich reißen. Es ist aber immer noch in den frühen Stadien und die meisten Pilzinfektionen der Haut mindestens 6 Wochen dauern, bis Antimykotikum zu reagieren.

Ja, Sie sind aright, aber ich möchte eine Information über
wenn der Patient oral verwenden Cortison (eine Woche) in der dritten Behandlungswochen. ist es verwechseln. ja oder Nein

Roman, werden wir diese Frage nicht beantworten, weil es für uns nicht gegen das, was Ihr Arzt empfiehlt, zu gehen. Es kann eine gerichtsmedizinische issue.Speak zu Ihrem Arzt zu werden und eine zweite oder dritte Meinung einholen.

Hi..i haben wenig Beulen auf meinen Hals fast wie Biss von einer Mücke ein einige auf meinen Armen natürlich. I hav hatte auch eine sehr ichy Kopfhaut für ein paar Wochen, die kommt und geht Ich habe mehrere Male für Läuse geprüft und nothing..I haben auch für Bettwanzen und nichts wurde überprüft. ich m nicht wirklich sicher, was der nächste Schritt wäre be..its fast wie ich kleine Mücke Bits auf meiner Kopfhaut als gut, aber ich kann irgend etwas sehen theitch kommt und geht über den Tag immer schlimmer, wenn ich m heiß oder gearbeitet haben, aus ..

hallo, ich war zu einem Dermatologen bezeichnet und er sagte, ich seborrhoische Dermatitis auf meinem Gesicht, in der Nähe von Mund, an den Seiten der Nase, Kinnbereich. Ich war Ketoconazol-Creme verschrieben. Ich habe es für ca. 3 Wochen. Meine Haut würde sich rot und ölige ein paar Stunden nach dem Auftragen. Dann ging ich zurück n er Desonid Lotion verschrieben. Die gleiche Sache aufgetreten, Rötung nach ein paar Stunden, um es n ll auch meine Haut ölig verlassen. Jedes Mal, wenn ich mein Gesicht nach dem Waschen zu trocknen, es ll der betroffene Bereich staubig flockig suchen lassen. Der flockige Bereich würde dann sichtbar, wenn mein Gesicht gestreckt wird. Stretched durch ein Lächeln, lachen, oder zahnärztliche Arbeit zu bekommen. So, jetzt ich don t wissen, was zu tun ist. Ich sah über die Artikel und sah die Kohle-Teer oder Salicylsäure Shampoo Option, und ich frage mich, ob ich versuchen kann, mein Gesicht mit diesen Produkten Spülen, natürlich ohne zu brechen oder irgendetwas. Gibt es noch etwas, ich sollte / für meine S. B. tun könnte

Hallo, meine Kopfhaut wie verrückt in der Nacht jucken. Es ist lächerlich. Es wird bis zu dem Punkt, wo ich so viel kratzen beginnt zu bluten. ich kann t meine Haare waschen jeden Tag, so dass ich waschen Sie es einmal in der Woche, und ich ve regelmäßig für Läuse zu überprüfen. Irgendwelche Ideen?

Meine Kopfhaut wird nur juckende, wenn sie nass
nach dem Waschen oder manchmal nass von Schweiß. Ich habe es so sehr, diese zerkratzt
letzte Episode dass jetzt juckt es häufiger Ich denke, dass
Ich habe vielleicht jetzt meine Kopfhaut gereizt. Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag. Ich habe nicht
Schuppen, eine Form von Hautausschlag jeglicher Art Ich habe für fleckig rot kariert trockene, schuppige
Haut oder alles, was aus der gewöhnlichen aussieht und nichts. zusätzlich Ich habe keine Läuse haben. Alle Ideen, was könnte sein, den Juckreiz verursacht?

Beide Plan Wasser (ohne Seife) und Schweiß, die Ihr Körper produziert, kann als reizend wirken. Und Reiz auf der Haut kann es dazu führen, Juckreiz, auch wenn Sie irgendwelche Hautinfektionen oder Hautkrankheiten nicht haben. Manche Menschen schwitzen mehr als andere. Manche Menschen haben eher eine Hautreizung zu klarem Wasser und Schweiß als andere. Aber es ist wahrscheinlich, dass Sie haben, was bezeichnet werden kann, empfindliche Haut&# 8221 ;. Dies bedeutet, dass Sie eine low grade Hautproblem haben kann, wie allergische Dermatitis oder Kontaktdermatitis sagen, die möglicherweise nicht eine sichtbare Hautausschlag verursacht, aber der Zustand ist immer noch vorhanden. Auch bedenken, dass Haar-Produkte könnten Sie verwenden können mit dem Wasser und Schweiß und reizen die Kopfhaut werden reagieren. Auch wenn Sie kein Problem sehen können, sollten Sie noch einen Dermatologen sehen, die Diagnosegeräte verwenden können, um ein Problem zu identifizieren, wenn es vorhanden ist.

Ich habe kleine schwarze Beulen auf meinem Haar Linie und es ist causeing Haarausfall an der Spitze

Hallo Tatjana. Die Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, ist eher begrenzt, aber Sie sollten diese von einem Dermatologen oder trichologist untersucht haben. Viele Erkrankungen können zu diesen Symptomen geben. Pilzinfektionen der Kopfhaut für einen kann der Haarschaft verursachen winzige schwarze Beulen mit Haarausfall zu brechen lassen. Aber es gibt einige andere Bedingungen, die berücksichtigt werden müssen, wenn Sie Ihren Arzt physisch den Bereich untersucht.

hi.i bin eine 18-jährige und erlebe schwere juckende scalp.ie, vorderer Teil meiner Kopfhaut, in der Nähe der Ohren, über den Hals etc.and auch ich irritierend juckende Haut über mein Gesicht haben vor allem meine Augenbrauen, die im Inneren meiner Augenlider, vor und auf der Rückseite der Ohren, Wangen, Kinn, die Buhnen, meine Beine (unterhalb des Knies) .Die Intensität der Juckreiz steigt auf den Verbrauch von öligen Lebensmitteln, Kokosnuss, Erdnüssen, etwas Gemüse es geschieht wie Kartoffeln und Auberginen usw. und einige Male, so dass es juckt, nachdem jede verdammte Ding zu essen. Daneben gibt es weiterhin besteht ein brennendes Gefühl in meinen Händen nach warmen Speisen wie warme Umgang mit Lebensmitteln, Warmwasser usw. Der Juckreiz am ganzen Körper beginnt, sobald ich morgens aufstehen und es reduziert, nachdem ich ausscheiden und es beginnt wieder noch, nachdem ich etwas essen und mehr, wenn ich fettige Sachen haben oder dass hat Kokosnuss. Ich war nicht allergisch gegen jegliche Sache vor einem Jahr und in diesem Zustand gestartet, nachdem ich im Juni 2013 eine schwere hohes Fieber hatte es bis November blieb nach dem es bis zum August dieses Jahres eingeschlafen waren. Ich lebe in Süd-Indien, wo der Temperaturbereich zwischen 15 Grad bis 35 Grad Celsius ist. Bitte hilf mir

hi.i bin eine 18-jährige und erlebe schwere juckende scalp.i.e., Vorderteil

meiner Kopfhaut, in der Nähe der Ohren, oben auch der Hals etc.and habe ich irritierend juckende

Haut am ganzen mein Gesicht vor allem meine Augenbrauen, die Innenseite meiner Augenlider, in

vor und auf der Rückseite der Ohren, Wangen, Kinn, die Buhnen, meine Beine

(Unterhalb des Knies) .Die Intensität der Juckreiz steigt auf den Verbrauch von

fettige Lebensmittel, Kokosnuss, Erdnüssen, einige Gemüse wie Kartoffeln und Auberginen

etc und einige Male passiert es so, dass es juckt, nachdem jede verdammte Ding zu essen.

Daneben gibt es weiterhin besteht ein brennendes Gefühl in der Hand nach dem Warm Handling

Produkte wie warme Speisen, ist heißes Wasser etc..There keine Anzeichen von Hautausschlägen jeder sorton

ein Teil des Körpers. Der Juckreiz am ganzen Körper beginnt, sobald ich aufstehen

am Morgen und reduziert sie, nachdem ich ausscheiden und es beginnt wieder noch, nachdem ich

etwas essen und mehr, wenn ich fettige Sachen haben oder dass hat Kokosnuss. ich war nicht

allergisch gegen jegliche Sache vor einem Jahr und dieser Bedingung gestartet, nachdem ich eine hatte

im Juni 2013 schwere hohes Fieber blieb es bis November, nach der es hatte

war bis August dieses Jahres ruhend. Ich lebe in Süd-Indien, wo die

Temperaturbereich liegt zwischen 15 Grad bis 35 Grad Celsius. Bitte helfen

Hallo Supreeth. Dies könnte Hauterkrankungen wie Dermatitis, Schuppenflechte, allergische Kontaktdermatitis oder Neurodermitis sein. Es ist schwierig, eine Online-Plattform zu sagen, durch. Sie sollten mit einem Dermatologen aufsuchen werden. Ob es sich um das Fieber im Zusammenhang, die Sie vorher nicht klar, aber es ist dennoch lohnt sich an Ihren Arzt zu erwähnen. Sie haben den Link auf bestimmte Lebensmittel erwähnt, so dass es eine gute Idee sein kann, ein Ernährungstagebuch zu halten und zu versuchen, welche Lebensmittel zu identifizieren, neigen dazu, den Zustand auslösen / verschlechtern. Diese Informationen können auch Sie mit Ihrem Arzt hilfreich sein.

Ich bin ein Friseur und ich weiß, wie für das Haar und die Kopfhaut zu kümmern. Allerdings juckt die Mitte Krone meiner Kopfhaut stark und zart ist manchmal. Mein Haar bricht auch im Bereich recht häufig. Was soll ich tun? Ich meine Haare chemisch alle 6 Wochen entspannen und ich Shampoo und es jede Woche konditionieren. Bitte um Hilfe!

Hallo Jean. Es ist schwierig, mit Sicherheit zu sagen, ob dies auf Ihre chemischen entspannenden Behandlungen verwandt ist. Wenn ja, dann sollten Sie Ihre Symptome verschlimmern während und unmittelbar nach der Behandlung zu finden. Dies könnte jedoch auch für bestimmte Pilzinfektionen der Kopfhaut in Verbindung stehen. Einige Pilze richten sich speziell an die Haarfollikel, schwächt sie, und es kann dann leicht abbrechen. Andere Pilzarten zielen auf die Haut (Kopfhaut) mehr als die Haare. Bis Sie einen Dermatologen oder trichologist sehen, ist es schwierig, mit Sicherheit zu sagen. Sie können mehr über Tinea capitis zu lesen (http://www.healthhype.com/tinea-capitis-scalp-ringworm-hair-fungal-infection-pictures.html).

Vor ein paar Tagen mehrere juckende Beulen zeigte sich nur auf einer Seite meiner Kopfhaut, auch ein paar auf der Seite meiner Stirn und Haaransatz und auf meinem Augenlid. Wenige Tage vor den Höckern erschien ich hinter meinem Ohr (gleiche Seite) eine schmerzhafte Beule hatte, die jetzt nach unten gegangen ist, aber einige der unter und vor meinem Ohr bewegt Schwellung. Nicht sicher, ob sie verwandt sind. Mit dem plötzlichen Kälteeinbruch ist die Luft sehr trocken, die isn t Nachschlag. Der Juckreiz wachte mich über Nacht viel up! Irgendwelche Ideen?

Hallo Kratiesue. Wie Sie aus dem Artikel oben sehen können viele mögliche Ursachen für Juckreiz der Kopfhaut mit Beulen gibt. es s schwierig, mit Sicherheit zu sagen, bis der Bereich untersucht wird. Dies könnte eine Infektion wie Follikulitis oder oder eine Pilzinfektion sein. Ob das Augenlid, Ohr und Kopfhaut Problem sind alle im Zusammenhang ist schwierig, mit Sicherheit zu sagen. Wenn Sie ein Haarfärbemittel oder ähnliche starke Haarpflegeprodukte vor kurzem verwendet haben, dann kann dies auch eine Überlegung sein. Trockene Luft ist sehr wahrscheinlich zu machen, das sind Juckreiz mehr, aber das ist nicht unbedingt die Ursache für Ihre Symptome. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und versuchen oder Dermatologen oder trichologist wenn möglich zu sehen.

Seit einigen Jahren habe ich alle juckende Kopfhaut Symptome hier diskutiert ertragen, alles nichts half nicht die empfohlene Pillen, Tränke und Lotionen und nach viel Geld für spezielle Shampoos und ausdauernd 3 Monate zu einer Zeit, Kurse von Antibiotika zu verbringen, habe ich beschlossen, zu prüfen, aus meiner Ernährung und festgestellt, dass, wenn ich meine Aufnahme von Zucker und Süßigkeiten vor allem Milchschokolade der Juckreiz mehr oder weniger stark reduziert über Nacht verschwunden. Dies könnte nicht allen helfen, aber bitte einen Gedanken zu geben, was Sie vielleicht die Einnahme werden. Ich hoffe, das hilft anderen, wie ich weiß, was für ein Elend ein juckender Kopf sein kann.

Hallo Natalia. Danke für deinen Beitrag. Hat Ihr Arzt / Dermatologen besondere Bedingungen zu diagnostizieren? Haben Sie bekannte Allergien oder sind Sie Diabetiker? Während Ihre Informationen beweisen kann für viele Leser nützlich zu sein, wäre es schön, zu sehen, wie die Änderung der Ernährungsgewohnheiten mit einigen zugrunde liegenden Krankheit in Verbindung gebracht werden kann. Noch einmal vielen Dank für den Austausch.

Ich habe einen Ausschlag am Hals und es itchy..idk was es is.It s nicht Läuse oder Schuppen oder Kopfhaut Ring Würmer oder Bettwanzen Es begann an den Seiten meines Kopfes, ging nach hinten, ging dann zum middle.Can mir jemand helfen und mir sagen, was es ist?

Bed bugs..itching, wenn u im Bett zu bekommen?

Hallo Kylie. Da Sie so viele Bedingungen ausgeschlossen haben Sie einen Arzt haben, müssen zuvor gesehen. Wenn du re zu versuchen, selbst zu diagnostizieren selbst und entschieden haben, tat es nicht eine der Bedingungen, die Sie erwähnt haben, dann sollten Sie sich bewusst sein, dass nicht alle diese vorhanden Ausschläge in dem, was als typische Symptome bezeichnet werden. Es klingt wie eine Flechte (Pilzinfektion der Kopfhaut), Psoriasis oder Kontaktdermatitis. Wir können nicht sagen, was es ist. Sie Arzt wird es zu prüfen, und Sie dann weiter beraten.

Hallo zusammen, also muss ich ein wenig Hilfe?
2 Nacht vor wachte ich in der Nacht mit einer schweren juckenden Nacken, Haaransatz, Ohren und Hals, an diesem Morgen bemerkte ich, war ich Juckreiz alles über meinen Rücken, Brust, Seiten, Hüften, oben auf meiner Steißbein Knie, Ellbogen, Handgelenk Hände. So abgezogen, um zu sehen, was wie ein Ausschlag aussehen, einige sind nur rote Markierungen und die Haut, und einige sind wie Stichen. Also zog ich mein Bett aus hoovered es die Blätter gewaschen. Dann wachte heute Morgen, um mehr von einem Ausschlag nach oben! Ich sprach mit einer Krankenschwester und entließ sie es schnell als Bissen, aber es s keine Möglichkeit. Mein Neffe auch in der vergangenen Woche wurde mit einem Hautausschlag kommt, aber er s war völlig in Ordnung, und er s nur 20 Monate alt sind. Irgendwelche Ideen, weil es s mich verrückt.

Hallo Stacey. Sicher Bugs kann nicht beißen, aber es Anwesenheit und die von ihrem Stuhl die Haut reizen kann dadurch einen Hautausschlag verursachen. Wenn nur waren Sie betroffen, dann wäre es sinnvoll sein, bestimmte Hauterkrankungen wie Kontaktdermatitis betrachten, aber da ein anderes Familienmitglied auch zu einem gemeinsamen Umweltfaktor betroffen ist, ist es sehr wahrscheinlich, verwandt. Versuchen Sie, in einem anderen roo schlafen und zu sehen, wenn es passiert. Waschen Sie alle Leinen gründlich, setzen in einem Wäschetrockner bei höheren Heizstufen Sonnenlicht oder trocken. Drehen Sie die Matratze über und, wenn möglich, eine wasserdichte Matratzenschoner verwenden und sehen, ob es weitergeht. Manchmal kann das Problem sein an anderer Stelle im Haus wie eine neue Art von Seife oder Waschmittel. Schwierig, um sicher zu sagen, wenn Sie mit Ihrem Hausarzt oder einem Dermatologen konsultieren. Der Versuch, mögliche Ursachen auszuschließen / können Quellen helfen, die Diagnose zu beschleunigen.

Hallo habe ein sehr schlechtes Problem mehr als 3 Jahren und keine Änderungen Ich habe eine Menge Beulen an meinem Kopf zurück und es icthes viel tägliches kann t es nicht mehr nehmen und eine Menge weiße Flocke Sache und meine Kopfhaut es meine Haare machen herunterfallen und Zinn kann mir bitte helfen

Ich habe eine rote Beule etwa einen halben Zoll im Durchmesser auf der Rückseite von meinem Kopf in meinem Haar. Zoll nach meinem Kopf über beginnt geschwungene nach unten. es s sehr jucken. Meistens abends / Nacht.

ich ve mit Tresemme Shampoo seit Jahren. I don t glaube ich, Schuppen überhaupt haben. Wie auch immer, ich ve nun zu bemerken, den Rest meiner Kopfhaut ein wenig im Laufe des Tages nicht jucken. Ich ging zu einem neuen Friseur meine letzten Haare schneiden einkaufen.

Jede Idee, was das ist? Behandlung? ich d lieber nicht die Reise nach meinem derm wenn möglich zu übernehmen. Vielen Dank im Voraus!

Hallo Brian. Es gibt viele mögliche Ursachen, aber wie Sie Juckreiz im ganzen Kopf und einen neuen Friseur erwähnen, ist es möglich, dass es sich um eine Pilzinfektion der Kopfhaut (Tinea capitis). Es gibt keine Art, wie wir sicher sagen können. Sie benötigen, um Ihre Kopfhaut durch einen Arzt beurteilt zu haben, und wenn möglich, wäre es ratsam, mit einem trichologist oder Dermatologen zu konsultieren, auch wenn Sie nicht wünschen können. Der Versuch, sich selbst zu verwalten Ihre Bedingung, wenn die genaue Ursache noch nicht so ist nur der Diagnose kann zu unnötigen Verzögerungen führen und kann sogar zu Komplikationen wie Haarausfall in der Zeit Fortschritte. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

ich ve für 3 Jahre auf meiner Kopfhaut und an den Seiten der Brust usw. einzige, was wirklich juckende Haut hatte funktioniert, ist ein geringer Gluten niedrigen Zucker-Diät. es s schwer zu tun, aber es funktioniert.

Dies ist möglicherweise nicht für alle gelten, aber juckende Kopfhaut kann auch Schilddrüsen-Probleme (low) oder niedrige Jod bedeuten. Blut Arbeit kommen kann in Ordnung, wenn Ihr System kompensiert.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Juckende Kopfhaut Ursachen und Lösungen, juckende Kopfhaut Heilmittel.

    Juckende Kopfhaut: Ursachen und Lösungen Home Haarpflege Juckende Kopfhaut: Ursachen und Lösungen ich mit juckende Kopfhaut vor ein paar Jahren gekämpft. Es war ein Ärgernis. Ich kratzte und schlug meinen Kopf den ganzen Tag, …

  • Juckende Beulen auf der Kopfhaut — Behandlung …

    Ihre Kopfhaut ist die Schutzschicht der Haut, die den Kopf bedeckt und besteht aus winzigen Follikel, die mit Blutgefäßen versorgt werden. Sie sind verpackt eng miteinander und sind, was Ihr …

  • Juckende Kopfhaut Schuppen, juckende Kopfhaut.

    Sie werden gefragt: Warum ist mein Scalp So Itchy? Illustration von Peter Oumanski für wahrscheinlich Schuppen Es ist Zeit. Aber alles, was Sie über Schuppen gehört haben, ist falsch. Juckt sind unergründlich. Sie kommen an…

  • Juckende Kopfhaut Ursachen und Abhilfen …

    Juckende Kopfhaut. Ursachen und Abhilfen Ein Jucken der Kopfhaut ist eine bestimmte Quelle der Verlegenheit. Es ist eines der am meisten irritierenden Probleme, die wir in unserem normalen Leben begegnen können. Hier sollte ich erwähnen …

  • Itchy — Dry Scalp Treatment -…

    Itchy # 038; Dry Scalp Treatment — Bewährte Methoden, die zu Hause arbeiten! Wenn Sie für die beste trockene Kopfhaut Behandlung oder juckende Kopfhaut Behandlung suchen, dann # Sie 8217; ve kommen auf jeden Fall auf der rechten Seite …

  • Juckende Kopfhaut — Symptome, Ursachen …

    Wir blamieren uns mehrmals in Meetings, Partys oder öffentlichen Plätzen, wenn wir keine andere Wahl gelassen werden, sondern durch Kratzen unserer Kopfhaut ganz plötzlich aufgrund einiger den Stress zu reduzieren …