Kindernahrung, Säuglingsnahrung.

Kindernahrung, Säuglingsnahrung.

Kindernahrung, Säuglingsnahrung.

Die Säuglings der Weltgesundheitsorganisation Fütterungsempfehlung

Stillen ist eine einzigartige Weise ideale Nahrung für das gesunde Wachstum und die Entwicklung von Kindern zu schaffen; es ist auch ein integraler Bestandteil des Reproduktionsprozesses mit wichtigen Auswirkungen auf die Gesundheit von Müttern. Als globale öffentliche Gesundheit Empfehlung sollten Säuglinge ausschließlich 1 für die ersten sechs Monate des Lebens gestillt werden ein optimales Wachstum zu erreichen, Entwicklung und Gesundheit 2.

Danach ihrer sich entwickelnden Ernährungsanforderungen gerecht zu werden, sollten Säuglinge ernährungsphysiologisch gerechter und sicherer Lebensmittel erhalten während der Stillzeit bis zu zwei Jahren oder darüber hinaus weiter. Ausschließliches Stillen von der Geburt ist möglich, bis auf ein paar medizinische Bedingungen, und uneingeschränkte ausschließliches Stillen führt zu reichlich Milchproduktion.

Siehe auch in diesem Zusammenhang:

WHA54 A54 / Inf.Doc / 4 -. Globale Strategie für die Säuglings- und Kleinkindernährung
Die optimale Dauer des ausschließlichen Stillens
Vorläufige Tagesordnungspunkt 13.1, 1. Mai 2001

Mehr Informationen

1 "Ausschließliches Stillen" definiert ist wie kein anderes essen oder zu trinken, nicht einmal Wasser, mit Ausnahme der Muttermilch (einschließlich Milch zum Ausdruck gebracht oder von einer Amme) für 6 Monate des Lebens, sondern ermöglicht es dem Säugling ORS erhalten, Tropfen und Sirup (Vitamine, Mineralstoffe und Medikamente) .

"Vorherrschende Stillen" bedeutet, dass die vorherrschende Quelle gewesen kindNahrungsMutterMilch wurde (einschließlich Milch zum Ausdruck gebracht oder von einer Amme als vorherrschende Nahrungsquelle). Allerdings haben kann das Kind auch empfangene Flüssigkeiten (Wasser und wasserhaltige Getränke, Fruchtsäfte) rituelle Flüssigkeiten und ORS, Tropfen oder Sirupe (Vitamine, Mineralstoffe und Medikamente).

Wie formuliert 2 in den Schlussfolgerungen und Empfehlungen der Expertenkonsultation (Genf, 28-30 März 2001), die die systematische Überprüfung der optimalen Dauer des ausschließlichen Stillens abgeschlossen [Dokument A54 / Inf.Doc sehen. / 4 (pdf, 24kb)] . Siehe auch Auflösung WHA54.2 (pdf, 40 KB).

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Neugeborene und Säuglinge, am meisten empfohlene Säuglingsnahrung.

    Einleitung Jeder, der eine Zeit mit Babys verbringt erkennt an, dass sie wachsen und fast vor Ihren Augen ändern. In der Zeitspanne von 12 Monaten lernen die meisten Kinder zu sitzen, viele Zähne schneiden, beginnen …

  • Wie man selbst gemachte Säuglingsnahrung machen

    Soja-Säuglingsnahrung: eine Formel für Disaster Das Folgende ist ein Gastbeitrag von Dr. Kaayla Daniel, Autor von The Whole Soy Geschichte und Blogger bei Dr. Kaayla Daniel The Naughty Ernährungswissenschaftler. Vielen Dank…

  • Wie helfe ich meinem Kind in den Schlaf-Oli6 …

    Stillen ist das Beste für Babys Stillen am besten für gesunde Vollgeborene ist, da es viele Vorteile, nicht geliefert über Säuglingsnahrung Fütterung zur Verfügung stellt. Es ist wichtig, wenn das Stillen oder …

  • North Carolina WIC, Vollwertkost Säuglingsnahrung.

    Welche Vorteile bietet WIC? Nahrhafte Nahrungsmittel Das WIC-Programm fördert gesunde Gewohnheiten und gesunde Familien. Stillen Sie Ihr Baby mehr Ballaststoffe das Fett mehr Obst und Gemüse essen Senken Sie essen …

  • Säuglingsernährung, Säugling mit Milchallergie.

    Das Stillen ist das Beste Es gibt wenig Zweifel, dass Mutter # 39; s Milch die beste Nahrung für Säuglinge ist. Muttermilch bietet eine ideale Balance von Nährstoffen und enthält auch ein reichhaltiges Angebot an Schutz …

  • Mead Johnson Nutrition, Kind …

    Die Gesundheit und Sicherheit unserer Verbraucher ist und war schon immer unsere höchste Priorität. Die Eltern können ganz sicher sein, dass Säuglingsnahrung enthält biotechnologischer Zwischenprodukte für sicher ist …