Laryngopharyngeal Reflux und Kinder, Säugling Reflux.

Laryngopharyngeal Reflux und Kinder, Säugling Reflux.

Was ist laryngopharyngeal Reflux (LPR)?

Lebensmittel oder Flüssigkeiten, die Reise durch die Speiseröhre in den Magen, wo Säuren helfen der Verdauung verschluckt werden. Jedes Ende der Speiseröhre hat einen Schließmuskel, einen Ring von Muskeln, welche die sauren Inhalt des Magens hilft, im der Magen oder aus der Kehle. Wenn diese Ringe von Muskeln nicht richtig funktionieren, können Sie Sodbrennen oder gastroösophagealen Reflux (GER) zu bekommen. Chronische GER wird häufig diagnostiziert als gastroösophagealer RefluxKrankheit oder GERD.

Manchmal wird Rückfluss sauren Mageninhalt den ganzen Weg in die Speiseröhre nach oben, vorbei an den Ring von Muskeln an der Spitze (obere Schließmuskel der Speiseröhre oder UES), und in den Hals. Wenn dies geschieht, sauren Material in Kontakt mit dem empfindlichen Gewebe an der Rückseite des Rachens und auch der Rückseite des nasalen Atemweg. Dies wird als laryngopharyngeal Reflux oder LPR bekannt.

Während des ersten Jahres, spucken Kinder häufig auf. Dies ist im Wesentlichen LPR weil der Mageninhalt in die Rückseite der Kehle Refluxieren. Jedoch in den meisten Kleinkindern ist es eine normale Erscheinung durch die Unreife verursacht sowohl der oberen und unteren Ösophagus-Sphinkter, der kürzere Abstand vom Magen in den Hals, und die größere Menge an Zeit Säuglingen in der horizontalen Position zu verbringen. Nur Kinder, die Atemwege (Atmung) oder Ernährungsprobleme erfordern Auswertung durch einen Fachmann in Verbindung gebracht. Dies ist besonders kritisch, wenn die Atmung-Symptome vorhanden sind.

Was sind die Symptome von LPR?

Es gibt verschiedene Symptome von LPR. Erwachsene in der Lage sein in der Rückseite der Kehle, häufiger am Morgen nach dem Aufwachen und das Gefühl eines ?? Klumpen LPR als bitteren Geschmack zu identifizieren ?? oder etwas ?? stecken ?? in der Kehle, die nicht weggeht trotz mehrfacher Schluck Versuche, die ?? Klumpen zu löschen. ?? Einige Erwachsene können auch ein brennendes Gefühl in der Kehle zu erleben. Ein ungewöhnliches Symptom ist Schwierigkeiten beim Atmen, die tritt auf, weil das saure, Rückfluß Material in Kontakt mit der Voice-Box (Larynx) kommt und bewirkt, dass die Stimmbänder zu schließen Aspiration des Materials in die Luftröhre (Trachea) zu verhindern. Dieses Ereignis wird als ?? laryngospasm bekannt. ??

Säuglinge und Kinder sind nicht in der Lage Empfindungen zu beschreiben, wie Erwachsene können. Daher wird LPR nur erfolgreich diagnostiziert, wenn die Eltern misstrauisch sind und das Kind erfährt eine umfassende Bewertung durch einen Spezialisten wie einem HNO-Arzt. Airway oder Atemproblemen sind die am häufigsten Symptome von LPR bei Säuglingen und Kindern gesehen und können schwerwiegend sein. Wenn Ihr Baby oder Kind eines der folgenden Symptome erfährt, rechtzeitige Evaluierung ist von entscheidender Bedeutung.

  • Chronischer Husten
  • Heiserkeit
  • Lautes Atmen (Stridor)
  • Kruppe
  • Reaktive Atemwegserkrankungen (Asthma)
  • Atemstörungen im Schlaf (SDB)
  • Ausspucken
  • Feeding Schwierigkeiten
  • Drehen blau (Zyanose)
  • Aspiration
  • Atemaussetzer (Apnoe)
  • Scheinbare lebensbedrohlichen Ereignis (ALTE)
  • Gedeihstörung (schwerer Mangel in Wachstum, so dass ein Kind oder ein Kind weniger als fünf Prozent im Vergleich zu der erwarteten Norm)
Was sind die Komplikationen von LPR?

Bei Säuglingen und Kindern, kann es zu chronischen Exposition der Larynx-Strukturen zu sauren Inhalte langfristig Atemwegsprobleme wie eine Verengung des Bereichs unterhalb der Stimmbänder (subglottischen Stenose), Heiserkeit und möglicherweise Tubenfunktionsstörungen rezidivierende Mittelohrentzündungen verursachen, oder persistent Mittelohrflüssigkeit und sogar Symptome von ?? Sinusitis. ?? Die direkte Beziehung zwischen LPR und die letztgenannten Probleme werden derzeit Forschungs Untersuchung.

Wie wird LPR diagnostiziert?

Derzeit gibt es keinen guten standardisierten Test LPR identifizieren. Wenn Eltern bei ihrem Kind keine Symptome von LPR bemerken, können sie wollen mit ihrem Kinderarzt eine Überweisung zu diskutieren einen HNO-Arzt zur Auswertung zu sehen. Ein HNO-Arzt kann einen flexiblen fiberoptischen nasopharyngoscopy / Laryngoskopie durchführen, die eine 2 mm Umfang durch das Kleinkind oder Kind ?? s Nasenloch beinhaltet Schiebetüren, direkt an der Voice-Box zu suchen und die entsprechenden Strukturen oder einem 24-Stunden-pH-Überwachung der Speiseröhre. Er oder sie kann auch beschließen, die weitere Beurteilung des Kindes unter Vollnarkose durchgeführt werden. Dies würde auch direkt an der Voice-Box und verwandte Strukturen (direkte Laryngoskopie), eine vollständige endoskopische Blick auf die Luftröhre und Bronchien (Bronchoskopie) und einem endoskopischen Blick auf die Speiseröhre (Ösophagoskopie) mit einer möglichen Biopsie der Speiseröhre suchen, um festzustellen, ob Ösophagitis vorhanden ist. LPR bei Säuglingen und Kindern bleibt eine Diagnose der klinischen Beurteilung über die Geschichte von den Eltern, die körperliche Untersuchung und endoskopischen Auswertungen gegeben basiert.

Wie wird LPR behandelt?

Da LPR eine Erweiterung der GER, erfolgreiche Behandlung von LPR ist, ist auf eine erfolgreiche Behandlung der GER basiert. Bei Säuglingen und Kindern, können grundlegende Empfehlungen umfassen kleinere und häufigere Fütterungen und halten ein Kind in einer vertikalen Position nach für mindestens 30 Minuten Fütterung. Eine Studie von Medikamenten einschließlich H2-Blocker oder Protonenpumpenhemmer erforderlich sein. Ähnlich wie bei Erwachsenen, diejenigen, die medizinische Behandlung nicht oder haben diagnostische Untersuchungen anatomische Anomalien zeigen, kann eine chirurgische Intervention erfordern.

Copyright © 2015 American Academy of Otolaryngology-Head and Neck Surgery. Eine Vervielfältigung oder Neuveröffentlichung streng ohne vorherige schriftliche Zustimmung nicht gestattet.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • LPR — Laryngopharyngeal Refluxkrankheit, Reflux Probleme.

    Laryngopharyngeal Refluxkrankheit (LPR) Acid Reflux kann eine primäre Ursache oder ein entscheidender Faktor sein, um Probleme zu äußern. Viele Menschen haben von saurem Reflux-Krankheit gehört. Wenn der Rückfluss von …

  • Infant Gaviscon, Reflux Kleinkind.

    Infant Gaviscon Infant Gaviscon enthält zwei Wirkstoffe, Natriumalginat und Magnesiumalginat. Diese sind natürlich vorkommende Substanzen, die in einer bestimmten Art von Algen zu finden sind ….

  • Infant Reflux Disease-Referenzhandbuch, Reflux Kleinkind.

    Infant Reflux Übersicht Infant Reflux tritt auf, wenn Nahrung sichert (refluxes) von einem Baby-Bauch, so dass das Baby zu spucken. Manchmal gastroösophagealen Reflux (GER) genannt wird, ist der Zustand, …

  • Laryngopharyngeal Reflux (LPR), saurem Reflux Hals.

    Laryngopharyngeal Reflux Bei einigen Personen, die sie tatsächlich haben nicht-sauren Reflux, in dem Standard-Anti-Reflux auf dieser Website erwähnten Medikamente wird nicht funktionieren. Nicht saure Reflux ist, wenn …

  • Infant Reflux — Kinder s Medical …

    Infant Reflux Die meisten Kinder werden sichtbar eine kleine Menge an Muttermilch oder Formel nach ihrer Fütterungen für die ersten Wochen oder Monate des Lebens spucken. Dies geschieht, weil der Muskel …

  • Laryngopharyngeal Reflux Lebensmittel …

    Wenn Sie eines der folgenden Symptome haben, können Sie Laryngopharyngeal Reflux haben. Heiserkeit dick oder zu viel Schleim Chronische Rachenreizungen Chronische Räuspern Sodbrennen Chronischer Husten …