Leberbiopsie Erfahren Sie, wie dieses Verfahren …

Leberbiopsie Erfahren Sie, wie dieses Verfahren …

Leberbiopsie Erfahren Sie, wie dieses Verfahren ...

Leberbiopsie

Was ist eine Leberbiopsie?

Eine Leberbiopsie ist ein Verfahren, in dem eine kleine Nadel in die Leber eingeführt wird, um eine Gewebeprobe zu sammeln. Dies wird als Büro oder ambulante Behandlung oder während der Operation durchgeführt. Das Gewebe wird dann in einem Labor analysiert Ärzten helfen, eine Vielzahl von Störungen und Erkrankungen in der Leber zu diagnostizieren. Eine Leberbiopsie ist am häufigsten zu identifizieren, die Ursache zu helfen, durchgeführt:

  • Persistent abnorme Leberbluttests (Leberenzyme).
  • Ungeklärte Gelbfärbung der Haut (Gelbsucht).
  • Eine Leber Anomalie auf Ultraschall gefunden. CT-Scan. oder nukleare Scan.
  • Ungeklärte Vergrößerung der Leber.

Ist Leberbiopsie sicher?

In den meisten Fällen gibt es keine Komplikationen, eine Leberbiopsie zu erhalten. Jedoch selten innere Blutungen kann, sowie ein Leck von Galle aus der Leber oder der Gallenblase auftreten.

Wie kann ich für eine Leberbiopsie vorbereiten?

Wenn für eine Leberbiopsie vorbereitet, gibt es mehrere Dinge im Auge zu behalten.

  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind. haben eine Lungen- oder Herzleiden, allergisch auf alle Medikamente, oder haben Probleme mit Blutungen.
  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie blutverdünnende Medikamente wie Coumadin einnehmen. Plavix. oder Persantin. Ihr Arzt kann eine alternative Methode zur Verdünnung von Ihrem Blut vor dem Eingriff verschreiben.
  • Für die Woche vor dem Eingriff, nehmen Sie nicht Aspirin. Produkte, die Aspirin oder entzündungshemmende Medikamente (wie Ibuprofen. Advil. Motrin. Naprosyn. oder Indocin), sofern nicht anders von Ihrem Arzt beraten.

brechen jede Medikament nicht ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem primären oder überweisenden Arzt.

Was passiert am Tag einer Leberbiopsie?

Labortests werden am Tag einer Leberbiopsie oder 2-3 Tage vor dem Eingriff durchgeführt werden, wie es von Ihrem Arzt verordnet wurde. Diese Tests können ein Blutbild umfassen, eine Thrombozytenzahl. und eine Messung der Blut Fähigkeit zu gerinnen.

Vor dem Eingriff:

  • Ein Arzt wird die Biopsieverfahren im Detail, einschließlich der möglichen Komplikationen erklären und beantworten alle Fragen, die Sie haben können.

Während des Verfahrens:

  • Sie werden gebeten, ein Krankenhaus Kleid zu tragen.
  • Sie werden auf dem Rücken liegen, mit dem rechten Ellenbogen zur Seite und der rechten Hand unter den Kopf. Es ist wichtig, dass Sie während des Verfahrens so ruhig wie möglich bleiben.
  • Ein Ultraschall kann die Position Ihrer Leber zu markieren verwendet werden.
  • Sie kann unmittelbar vor dem Verfahren eine geringe Dosis eines sedative erhalten.
  • Der Arzt reinigt und numbs eine Fläche auf dem Oberbauch mit einem Lokalanästhetikum (Schmerzen -relieving Medikamente). Der Arzt macht dann einen kleinen Schnitt auf dem Oberbauch und fügt eine Nadel in diesen Einschnitt für die Analyse einer kleinen Probe von Lebergewebe zu nehmen.
  • Der Vorgang dauert ca. 5 Minuten.

Nach dem Eingriff:

  • Sie werden für bis zu 4 Stunden zur Beobachtung in einem Aufwachraum bleiben.
  • Sie können leichte Beschwerden oder einen dumpfen Schmerz in den Schultern oder Rücken spüren. Falls erforderlich, wird ein Schmerzmittel für Sie verschrieben werden.
  • Auto fahren oder Maschinen bedienen Sie nicht mindestens acht Stunden nach dem Eingriff für.
  • Vermeiden Sie die Einnahme von Aspirin, Produkte, die Aspirin oder entzündungshemmende Medikamente (wie Ibuprofen, Advil, Naprosyn, Indocin oder Motrin) für eine Woche nach dem Eingriff. Sie können (Tylenol) takeacetaminophen, wenn nötig.
  • nach der Biopsie mindestens 24 Stunden nicht starke körperliche Aktivität durchführen zu.
  • Ihr Arzt wird die Biopsie-Ergebnisse mit Ihnen einige Tage nach dem Eingriff zu diskutieren.

Besondere Diashows

Multiple Sklerose Ursachen, Symptome und Behandlung

  • Rheumatoide Arthritis (RA) Informationen über diese Autoimmunkrankheit

  • Hepatitis-C-Übertragung, Symptome und Behandlung

  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Die Leberbiopsie Informationen, Leberbiopsie.

      Leberbiopsie eine Leberbiopsie beinhaltet eine kleine Gewebeprobe aus der Leber nehmen. Die Leberzellen können dann im Detail betrachtet werden. Es wird verwendet, um bestimmte Bedingungen zu diagnostizieren und zu überwachen. Hinweis ….

    • Leberbiopsie — Tests, Testergebnisse …

      Leberbiopsie Zurück zum Anfang, wie der Test Durchführung des Tests wird in der Regel im Krankenhaus durchgeführt. Bevor der Test durchgeführt wird, kann ein Arzneimittel verabreicht werden, um Schmerzen zu verhindern oder Sie (Beruhigungsmittel) zu beruhigen. Ob…

    • Leberbiopsie — Gefahren der Leberbiopsie, Leberbiopsie.

      Leberbiopsie Was ist eine Leberbiopsie? Leberbiopsie ist ein diagnostisches Verfahren verwendet, um eine kleine Menge von Lebergewebe zu erhalten, die unter einem Mikroskop untersucht werden können, um zu bestimmen, was verursacht ist …

    • Lung Biopsy — Verfahren, Erholung …

      Lungenbiopsie Lungenbiopsie ist ein Verfahren für eine kleine Probe von Lungengewebe zur Untersuchung zu erhalten. Das Gewebe wird in der Regel unter einem Mikroskop untersucht, und kann auf einer mikrobiologischen gesendet werden …

    • Lungenbiopsie (Nadel oder Open Lung …

      Lungenbiopsie (Nadel oder Open Lung Biopsy) Eine Gewebeprobe aus der Lunge für die Laboranalyse entnommen wird; die Probe aus einem Gebiet genommen, die aufgrund von Krankheit (Läsion) verändert erscheint ….

    • Erfahren Sie mehr über Staging, ist Leberkrebs heilbar.

      WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR SICHERHEIT: Nehmen Sie nicht NEXAVAR wenn Sie eine bestimmte Art von Lungenkrebs (Plattenepithelkarzinom) haben und erhalten Carboplatin und Paclitaxel oder wenn Sie allergisch auf Sorafenib oder einen der …