Menopause und Palpitationen, Klimakterium …

Menopause und Palpitationen, Klimakterium …

Menopause und Palpitationen, Klimakterium ...

Menopause und Herzklopfen

Ich habe hart Herz erlebt schlägt, da ich menstruieren verlassen — vor 10 Jahren. Ich habe ein Holter bei zwei Gelegenheiten überwachen getragen und haben keine Herzrhythmusstörungen. 4 Monate lang habe ich die Tage die harten Herzschläge auftreten verfolgt und sie geschehen für 3-4 Tage alle 4 Wochen — der Menstruationszyklus ich über mein Leben gehalten. Ich hatte Graves Krankheit und hatte drei Bestrahlungen und jetzt bin hypo und Levothyroxin nehmen. In der Vergangenheit, als ich noch menstruierte, würde ich Migräne oder Krämpfe der Speiseröhre auf diesen 4 Wochen Zyklen hatten und jetzt ist es die harte Herz höher schlagen. Ich glaube, dass Östrogen-hoch und niedrig ist der Schuldige. Ich habe dieses Leben nicht gelernt haben, ist bedrohlich es nur irritierend ist und eine Aufregung. Jede Lesung ich auf dem Östrogen Problem tun könnte, wäre sehr hilfreich.

Mit der Menopause, können Frauen oft Episoden von Herzklopfen — einen unregelmäßigen Herzschlag oder das Stampfen von Puls, die sie fühlen können ihr Herz direkt aus der Brust zu springen wird. Diese Herzklopfen werden oft von Hitzewallungen oder Angst begleitet. Sie sind das Ergebnis der verminderten Östrogenspiegel, die eine Überstimulation des Herzens verursachen kann. Für einige Frauen in der Hormonproduktion der Rückgang wird mit einem Anstieg der Herzfrequenz und einer erhöhten Frequenz in Palpitationen und nichtbedrohlichen Arrhythmien, wie ventrikuläre Extrasystolen (VES) in Verbindung gebracht. Eine vorzeitige Kontraktion ist, wenn ein einzelner Herzschlag auftritt früher als normal.

Obwohl mit einem Rückgang der Östrogen Klopfen in der Regel harmlos sind, bedeutet dies nicht, dass sie ignoriert werden sollte. Ihr Arzt sollte alle neuen oder wiederkehrenden unregelmäßigen Herzschlag zu bewerten Anomalien auszuschließen, vor allem, wenn diese Klopfen zu einer Atemnot, Schwindel oder Schmerzen in der Brust verbunden sind. Da haben für Basedow-Krankheit, die behandelt werden (eine Autoimmunerkrankung, die zu einer Überaktivität der Schilddrüse führt (Hyperthyreose), wird es wichtig sein, um sicherzustellen, dass Ihre aktuelle Produktion der Schilddrüsenhormone für Ihre Bedürfnisse noch angemessen ist.

Estrogen und das Herz-Kreislauf-System bewirkt das:

  • Stoffwechsel- und Disposition von Cholesterin
  • Plasmaspiegel von High- und Low-Density-Lipoproteine ​​(H / LDL).
  • Proliferation von glatten Muskelzellen in der Arterienwand.
  • Stimuliert Verbreiterung und hemmt Verengung der Koronararterien.
  • Moduliert vegetativen Nervensystem, das Herzschlag zu regulieren arbeitet.

Für Frauen in der Menopause, die durch Veränderungen in der Östrogen-Produktion unregelmäßige Herzschläge verursacht auftreten, ist die Behandlung oft eine Kombination von Veränderungen im Lebensstil und natürliche Heilmittel. Die verminderte Östrogenproduktion bringt Sie auch auf ein erhöhtes Risiko für eine koronare Herzkrankheit. Insbesondere, wenn mit anderen Risikofaktoren, wie beispielsweise einer hohen Cholesterin assoziiert. Rauchen, Hypertonie. Diabetes. Metabolisches Syndrom und / oder Fettleibigkeit.

Änderungen des Lebensstils, die das Auftreten von Herzrhythmusstörungen während der Menopause zu reduzieren helfen können:

  • Die Reduzierung Aufnahme von Koffein,
  • Die Begrenzung Verbrauch von Stimulanzien, Zigaretten und Alkohol,
  • Üben Yoga, Atemübungen oder andere Entspannungstechniken.

Hoffe das hilft,
Dr T

Bemerkungen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Menopause und unregelmäßiger Herzschlag

    Menopause und unregelmäßiger Herzschlag Wenn Frauen beginnen Symptome der Menopause zu erleben. Viele finden, dass sie aufwachen mit ihrem Herzen das Gefühl, als ob es aus ihrer Brust klopft. Manchmal…

  • Menopause und unregelmäßiger Herzschlag …

    Unregelmäßiger Herzschlag und die Menopause ein unregelmäßiger Herzschlag kann während der Menopause einen unregelmäßigen Herzschlag natürlich fordert ein hohes Maß an Sorgen und Spekulationen erfahren werden; …

  • Nachtschweiß und Herzrhythmusstörungen …

    Nachtschweiß und Herzrhythmusstörungen Menopause hat eine Reihe von Symptomen von Episoden von Nachtschweiß irritierend Herzklopfen zu sorgen. Obwohl sie sehr unterschiedlich zu sein scheint, sind beide …

  • Menopause Symptome, die Terrorize Kann …

    Menopause Symptome, die Sie terrorisieren können, während viele Symptome der Menopause körperliche, emotionale und geistige Schmerzen verursachen, können einige Symptome, die Sie zu Tode erschrecken! Menopause Symptome, die meisten sein kann …

  • Symptome der Menopause Herzrhythmusstörungen …

    Epigee HOME Menopause und Herzflattern Haben Sie schon einmal aufgeweckt zu erkennen, dass dein Herz unerbittlich schlägt? Können Sie manchmal Ihr Herz fühlen schlagen, oder Rennen für kein Überspringen …

  • Menopause Herzrhythmusstörungen …

    Menopause Herzrhythmusstörungen Wenn Sie gelegentlich Ihr Herz höher schlagen oder aus dem Takt ohne Grund fühlen Sie Menopause Herzklopfen erleben werden könnte, ein weiteres häufiges Symptom von …