Verwalten von Nebenwirkungen der Behandlung …

Verwalten von Nebenwirkungen der Behandlung …

Verwalten von Nebenwirkungen der Behandlung ...

Verwalten von Nebenwirkungen der Behandlung

In der Vergangenheit, als Interferon verwendet wurde, das Management von Nebenwirkungen war kritischen Erfolg mit Hepatitis-C-Behandlung zu haben. Nebenwirkungen sind viel seltener jetzt mit den neuen Hepatitis-C-Medikamente, aber sie können immer noch passieren. Glücklicherweise gibt es viele Schritte Sie unternehmen können, um sie zu verwalten. Es ist wichtig, Ihre Hepatitis-C-Provider sprechen Sie Nebenwirkungen verwalten zu helfen und haben eine gute Erfahrung bei der Behandlung.

Denken Sie daran, dass nicht jeder die gleichen Nebenwirkungen auftreten, noch sind sie unbedingt streng. ein gutes Support-System entwickeln, bevor die Therapie beginnen — mit der Familie, Freunden und Peer-Support-Gruppen-Mitglieder — können Sie mit der Behandlung verbundenen Nebenwirkungen helfen bewältigen.

Die folgenden Tipps sollen Ihnen einige der häufigsten Nebenwirkungen von Hepatitis-C-Behandlung zu verwalten helfen:

  • Ruhe, wenn Sie können.
  • Ändern Sie Ihre Arbeitsplan, wenn möglich.
  • Holen Sie sich regelmäßige Low-Impact-Bewegung wie Gehen.
  • Essen Sie gut ausgewogene Mahlzeiten und trinken genug Flüssigkeiten.
  • Entwickeln Sie eine regelmäßige Routine; zu Bett gehen und bekommen jeden Tag die gleiche Zeit in Anspruch.
  • Verwenden Sie Entspannungstechniken wie Meditation, warme Bäder oder Massagen; lesen oder Musik zu hören.
  • Vermeiden Sie Bewegung, caffeinated Produkte oder schwere Mahlzeiten nah an dem Zubettgehen.
  • Begrenzen Sie die Flüssigkeitsaufnahme ca. 2 Stunden vor dem Zubettgehen und so muss man auf die Toilette zu gehen, nicht aufstehen.
  • Nehmen Sie over-the-counter (wie Benadryl) oder verschreibungspflichtige Medikamente, wie von Ihrem Provider zu empfehlen.
  • Essen Sie kleinere, häufigere Mahlzeiten.
  • Essen Sie, was Ihnen am meisten zusagt.
  • Essen Snacks reich an Eiweiß (Käse, Erdnussbutter); Protein-Drinks haben (wie Stellen Sie sicher, Erhöhung oder Carnation Instant-Frühstück).

Übelkeit und Erbrechen

  • Essen Sie kleine Mahlzeiten.
  • Vermeiden Sie Gerüche oder Lebensmittel, die Übelkeit auslösen.
  • Vermeiden würzig, fettig, süß oder sauer (wie Zitrus) Lebensmittel.
  • Wenn Morgen Übelkeit ist ein Problem, essen ein paar trockene Kekse beim ersten Erwachen.
  • Versuchen Sie trinken Ginger Ale oder Ingwer-Tee.
  • Nehmen Sie Ribavirin mit der Nahrung.
  • Nehmen Sie over-the-counter Medikamente wie von Ihrem Provider zu empfehlen.
  • Versuchen Sie, die BRAT Ernährung (Bananen, Reis, Apfelmus, Toast), die Ihnen mehr lösliche Ballaststoffe geben.
  • Vermeiden Sie stark gewürzte oder saure Lebensmittel.
  • Trinken Sie ausreichend Flüssigkeit (6-8 Gläser / Tag, nicht caffeinated).
  • Nehmen Sie over-the-counter Medikamente wie Loperamid (Immodium) oder Psyllium (Metamucil), wie von Ihrem Provider zu empfehlen.
  • Verwenden Sie einen Luftbefeuchter.
  • Trinken Sie mehr Wasser oder nicht-koffeinhaltige Getränke.
  • Saugen Sie auf Hustentropfen oder zuckerfreien Bonbons.

Hautausschläge und trockene Haut

  • Verwenden Sie sanfte Seifen (wie Dove oder Cetaphil).
  • Vermeiden Sie lange, heiße Duschen nehmen, da diese die Haut austrocknet.
  • Befeuchten Sie täglich nach dem Duschen mit unscented Lotion für trockene Haut.
  • Verwenden Sie unscented Waschmittel für empfindliche Haut.
  • Tragen Sie Sonnenschutz, wenn nötig.
  • Verwenden Sie over-the-counter Hydrocortison Cremes oder andere Anti-Juckreiz Medikamente wie von Ihrem Provider zu empfehlen.
  • Rash könnte ein Zeichen für eine allergische Reaktion sein, die schwerwiegend werden kann. Wenn ein Hautausschlag entwickelt, sofort zu melden, dies zu Ihrem Hepatitis C-Anbieter.

Diese Seite wurde aktualisiert und medizinisch September 2015 überprüft.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Verwalten von Nebenwirkungen von Kolon …

    Managing Side Effects Sprechen Sie mit Ihrem Arzt-Team über mögliche Nebenwirkungen. Seien Sie vorbereitet und wissen, worauf zu achten ist und wie Sie Probleme mit Ihrem medizinischen Team zu verwalten. Im Folgenden sind die …

  • Die Verwaltung der Nebenwirkungen der Behandlung …

    Die Verwaltung der Nebenwirkungen der Behandlung Die folgenden sind häufige Nebenwirkungen von Gehirn und Rückenmark Behandlung Krebs. Müdigkeit Müdigkeit wird oft als müde, schwach beschrieben, erschöpft, und …

  • Niedrige Eisen im Blut Nebenwirkungen …

    Perioperative Patientenblut-Management-Programm Wenn Sie Blut aus einer Operation verlieren, verlieren Sie Eisen. Eisen, durch rote Blutkörperchen Gebäude können Sie Ihren Körper befassen sich mit dem Stress zu verlieren Blut helfen …

  • Verwalten Sie Ihre Behandlung von HIV, Behandlung von AIDS.

    HIV / AIDS-Behandlung von HIV / AIDS Management Sobald Sie sich für HIV / AIDS, die Medizin beginnen, werden Sie Medizin für den Rest Ihres Lebens zu nehmen. Sie werden immer Medizin auf Zeit in Anspruch nehmen müssen …

  • Mucinex — Nebenwirkungen, Dosierung …

    Mucinex Mucinex ist der Markenname eines schleimlösende Medikament namens guaifenesin. Es hilft durch Erkältungen, Infektionen oder Allergien verursacht Brust Stauungen zu reduzieren. Mucinex arbeitet durch Verdünnen der Schleim in …

  • Langzeitnebenwirkungen der Strahlung …

    Langzeitnebenwirkungen der Strahlentherapie Während und direkt nach der Strahlentherapie, kann es schwierig sein, um voraus zu denken, was viele Jahre in der Zukunft passieren könnte. Aber je nach Art der …