Wie eine Jade Pflanze, Jade Tree Pflanze zu retten.

Wie eine Jade Pflanze, Jade Tree Pflanze zu retten.

Wie eine Jade Pflanze, Jade Tree Pflanze zu retten.

Wie eine Jade Pflanze zu retten

Überblick

Die Jade-Anlage ist eine aufrechte Sukkulente, die von den Crassula Art stammt. Die Pflanze blüht weiß und rosa Blüten im Frühjahr und hat reiche grün, saftig Laub mit dicken Stämmen und Zweigen. Der immergrüne Pflanze verträgt eine Vielzahl von Bodenschwankungen, hat eine außergewöhnlich hohe Trockentoleranz und ist resistent gegen die meisten Krankheiten. Dennoch macht die Pflanze reichlich Licht und regelmäßige erfordern, wenn auch selten, Bewässerung für ein gesundes Leben. Wenn Sie Ihre Jade Pflanze bemerken beginnt, krank zu sehen, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um zu versuchen und zu speichern.

Schritt 1

Positionieren Sie die Anlage auf einer ebenen Fläche und vorsichtig die Pflanze aus dem Pflanzbehälter entfernen. Entfernen Sie die übermäßige Erde aus dem Wurzelsystem und kämmen das Wurzelsystem mit den Fingern heraus. Schließen Sie den Vorgang langsam Beschädigung oder Bruch an das Wurzelsystem zu verhindern.

Schritt 2

Überprüfen Sie das Wurzelsystem sorgfältig. Prune entfernt alle toten oder sterbenden Wurzeln, indem jeder einzelne Wurzel Trimmen zurück zur Basis des Systems. Scharfe, sterilen Schere, die Schnitte zu vervollständigen. Schneiden Sie die sehr Enden des gesamten Wurzelsystems unter Verwendung der gleichen sterilen Schere.

Schritt 3

Bepflanzen die Jade-Anlage in einem sauberen Behälter, der etwas größer ist als der Originalverpackung ist. Den Boden des Behälters mit einer Bodenschicht. Positionieren der Pflanze in der Mitte des Behälters, so dass das Wurzelsystem gleichmäßig in dem Behälter verteilt ist. Füllen Sie den Behälter mit dem Erdreich, drücken sanft die Pflanze aufrecht zu sichern.

Schritt 4

Legen Sie die neu umgepflanzt Jade in der Spüle. Wasser, um die Anlage gründlich eine Gießkanne mit. Ermöglichen die Anlage zu ruhen, bis das Wasser läuft nicht mehr vom Boden des Behälters.

Schritt 5

Stellen Sie die Pflanze in einem warmen, sonnigen Lage, die jeden Tag mindestens sechs Stunden voll teilweise im Schatten Sonnenlicht empfängt. Vermeiden Sie die Jade-Anlage in der Nähe von Bereichen mit direkten Wärme platzieren, wie zum Beispiel eine Heizung entlüften, Herd oder Grill.

Schritt 6

Spülen Sie die Jade Pflanze regelmäßig, aber selten. Legen Sie die Jade-Anlage in der Spüle, als wenn gepflanzt, und die Pflanze bewässert. Lassen Sie den Jade-Anlage vollständig zwischen dem Gießen austrocknen, um sicherzustellen, dass die Anlage nicht overwatered wird.

Schritt 7

Düngung der Jade-Anlage etwa drei bis vier Monate nach dem Umpflanzen der Anlagenzeit zu ermöglichen, wieder herzustellen. Vermeiden Sie einen kranken oder trocken Jade Pflanze Fütterung Wurzelbrand zu verhindern. Verwenden Sie einen gut ausgewogenen Dünger, um die Jade zu ernähren, wie ein 10-10-10 oder 20-20-20 Kombination.

Was Sie brauchen

  • Schere
  • Container
  • Boden
  • Gießkanne
  • 10-10-10 oder 20-20-20 Dünger

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS