Wie oft sollten Sie Wasser Erdbeere …

Wie oft sollten Sie Wasser Erdbeere …

Wie oft sollten Sie Wasser Erdbeere ...

Wie oft sollten Sie Wasser Erdbeerpflanzen?

Das flache Wurzelsystem von Erdbeerpflanzen erfordert regelmäßige Bewässerung.

Erdbeeren machen eine attraktive Ergänzung zu einem Hof ​​und bieten eine köstliche Belohnung während Früchte tragenden Saison. Bewässerung Erdbeerpflanzen erfordert geeigneten Zeitpunkt so der Boden wird nicht zu trocken oder nass. Je nachdem, ob Sie neue oder etablierte Pflanzen zu gießen, Ihre Bodentyp, und ob Sie in den Boden oder in Containern wachsen, wird Ihr Bewässerungs Timing variieren.

Erdbeersorten

Erdbeeren werden in zwei Hauptkategorien eingeteilt: Kurz Tag und Tag-neutral. Es ist wichtig, zu welcher Kategorie der Erdbeere zu wissen, dass Sie wachsen, damit Sie ihren Wasserbedarf zu verstehen. Kurz Tag Erdbeeren produzieren Früchte am aktivsten während der Zeit des Jahres, wenn das Tageslicht Länge kürzer, ab Spätherbst bis zum Frühjahr. Day-neutral Erdbeeren produzieren Obst das ganze Jahr über, außer wenn die Temperaturen übermäßig warm werden. Die Spitzenfruchttragenden Saison für tagneutrale Sorten ist von April bis Oktober. Die Pflanzen müssen in der Regel mehr Wasser, wenn sie trägt Früchte.

Strawberry Roots

Erdbeeren haben flache Wurzelsysteme, die bei warmem Wetter leicht austrocknen kann. Eine Möglichkeit, die Wurzeln vor dem Austrocknen zu verhindern, ist Mulch zu platzieren um Ihre Pflanzen. Dies wird dazu beitragen, die Bodentemperatur moderieren und Feuchtigkeit behalten. Die flachen Wurzeln machen es einfach, zu bestimmen, wann Sie Ihre Pflanzen brauchen Wasser durch den Feuchtigkeitsgehalt Gefühl knapp unter der Oberfläche, wo die Wurzeln wachsen.

Bewässerung Erdbeeren

Erdbeerpflanzen benötigen regelmäßige Bewässerung. Wenn Ihr Erdbeerpflanzen wachsen und Früchte produziert, werden sie einen Durchschnitt von 1 bis 2 Zoll Wasser wöchentlich benötigen. Neue Erdbeerpflanzen können etwa 1 Zoll Wasser pro Woche zu schaffen Wachstum gegeben werden. Obwohl neue Anlagen Kopf bewässert werden kann, ist es am besten zu Wasser etablierten Pflanzen mit Tropfbewässerung oder einen Bewässerungsschlauch. Dies vermeidet immer die Frucht nass und hilft Fäulnis zu verhindern. Setzen Sie die Tropfrohr oder Schlauch mindestens zwei Zoll weg von der Erdbeerpflanze. Während der Nicht-Peak-Vegetationsperiode, sollten Sie in der Lage sein, zwei Mal pro Woche zu Wasser, um die Erde immer feucht zu halten. Es ist am besten zu Wasser früher in den Tag, anstatt am Abend, so dass die Pflanzen nicht zu lange im Wasser sitzt.

Achtung Während Bewässerung

Um festzustellen, ob Ihre Erdbeerpflanzen sind genug Wasser bekommen, können Sie die Bodenfeuchte mit dem Finger überprüfen. Wenn der Boden um die Pflanzen bis etwa 2 Zoll tief feucht ist, erhalten die Pflanzen genug Wasser. Aber Sie dürfen nicht zu über Wasser vorsichtig sein. Feuchter Boden ist ein Indikator für eine Übersättigung, die zu Pilzinfektionen führen kann wodurch die Wurzeln zu faulen. Wenn Sie lehmigen Boden haben, müssen Sie besonders vorsichtig sein, damit der Boden nicht mehr zwischen den Bewässerungen trocknen. Sie können durch eine Änderung des Bodens die Entwässerung zu verbessern. Boden in Containern trocknet schneller als Boden im Boden aus. Wenn Sie Ihre Erdbeerpflanzen in Behältern wachsen, prüfen Sie die Erde häufiger die richtige Feuchtigkeitsniveau zu gewährleisten.

Über den Autor

Cynthia Domenghini hält einen Ph.D. und Bachelor s Grad im Gartenbau, sowie einen Master s Grad in der Lehre. Sie verbrachte einige Jahre gesundheitlichen Folgen der Schulgartenarbeit untersucht, und hat zahlreiche Jugend Gartenlehrpläne und Aktivitäten Führer geschrieben. Domenghini diente auch als Bildungsspezialist für die Bundesgarten Association.

Fotonachweis

  • Comstock Images / Comstock / Getty Images
  • Wie viel sollten Sie Wasser Tomatenpflanzen jeden Tag?
  • Wird zu viel Wasser Erdbeerpflanzen Hurt?
  • Was sind die Ursachen Erdbeere Blätter braun zu werden?
  • Do Erdbeerpflanzen wie Sonne oder im Schatten?

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie man Strawberry Pflanzen Wasser …

    Wie Erdbeerpflanzen Erdbeerpflanzen (Fragaria x ananassa) sind flach wurzelt Wasser, so dass sie benötigen in der Regel häufige Bewässerung, vor allem bei trockenem Wetter. Konsequent feuchten Boden …

  • Hydroponischen Erdbeeren, Erdbeerzucht-Anlagen.

    Unser Garten-Weg hydroponischen Erdbeeren Eines der ersten Dinge, die Sie über Erdbeeranbau lernen ist, dass sie nasse Füße hassen, so, es ist eigenartig, wenn Sie zum ersten Mal über das Erwachsen hydroponischen hören …

  • Wie Hood Erdbeeren, Kapuze Erdbeerpflanzen anzubauen.

    Durch Stephany Elsworth Hood Erdbeeren sind eine frühreife, Juni tragende Erdbeeren Sorte. Sie produzieren große und würzige Beeren, die auch frisch gegessen Arbeit oder in Konserven gekocht. Haube…

  • Wie zu wachsen Spätherbst Erdbeere …

    Wie Später Fall Erdbeere Sorten Erdbeeren wachsen überall in den Vereinigten Staaten wachsen. Köstliche einheimische Erdbeeren können Sie für frische Desserts, Backwaren verwendet werden, das Einfrieren oder bewahrt ….

  • Wie immertragende Erdbeere zu füttern …

    Wie immertragende Erdbeerpflanzen Feed-immertragende Erdbeeren mit einem ausgewogenen Dünger und Calciumnitrat zu füttern. Es gibt drei Arten von Erdbeeren (Fragaria ananassa) Pflanzen: …

  • Wie zu wachsen Erdbeerpflanzen …

    Wie zu wachsen und Pflanzen Erdbeeren Erdbeeren sind der Inbegriff des Sommerfrucht und sie sind sehr einfach zu wachsen! Von der größten Zuteilung für den kleinsten Balkon, können Erdbeeren angebaut werden …