Wie schwer Cider zu machen, Apfelwein easy._1 machen

Wie schwer Cider zu machen, Apfelwein easy._1 machen

Wie schwer Cider zu machen, Apfelwein easy._1 machen

How To Make Apfelwein

Wir werden unsere Einführung in das Heimbrau Serie beginnen hier mit Anweisungen, wie Apfelwein zu machen, weil wir denken, es ist die perfekte Einführung in das Handwerk. Diese Serie von Beiträgen lernen Sie, wie Sie die Grundeigenschaften von Hefe zu nutzen, zu brauen etwas so lecker, und doch einfach, dass Ihre besondere Anlässe und Feiertage wird nie mehr dieselbe sein. Und es wird nicht eine große Investition in Zeit oder Geld entweder nehmen!

Apfelwein brauen ist Spaß und die Freude so ein leckeres alkoholisches Getränk zu produzieren selbst kann leicht ein ernsthaftes Hobby an sich geworden!

Sie werden ein paar grundlegende Brau Tools benötigen, um zu beginnen, sie kosten nicht viel, und wenn sie gekauft werden, werden Sie in der Lage sein, ohne weitere Investitionen ein Meer von Apfelwein zu brauen, wenn Sie sich entscheiden.

6 ½ Gallone Lebensmittelqualität Gärung Eimer und einen Deckel mit einer Tülle Loch hinein getappt.
6 ½ Gallone, Lebensmittelqualität, Abfüllung Eimer mit einem Zapfen über einen Zoll über dem Boden des Eimers angezapft.
3 bis 4 Meter klar, chirurgischer Qualität, Gummischlauch.
Abstich Stock (oder Auto Siphon).
Blase Luftfalle.
Lange Rührlöffel behandelt.
Bottle Capper.
Saubere Flaschen und Flaschenverschlüsse. (Können die meisten alten Bierflaschen wiederzuverwenden)
Brew Shop empfohlene Reinigungsmittel und Desinfektionsmittel.
Thermometer (eine, die lang und schmal ist)
Brew-Taschen (zum Halten Gewürze)

Zweite Gärung Eimer (macht Nachgärung möglich, ohne Hektik).
Einfache oder Swivel Cap Flaschen (eliminiert die Notwendigkeit für eine Flasche Kapern und Kappen).
Flaschenfüller.
Aräometer und Kolben.
Große Netz brauen Socken oder Geschirrtücher w / große Gummiband (für während ersten 2 Tage abdeckt)

Das alles in einem Brühkit bei Midwest Supplies würden Sie Setup mit allem, was aber das Gebräu Taschen und tatsächlichen Flaschen zu bekommen. Wenn Sie ein ein lokales Gebräu-Shop auch in der Regel können Sie haben Outfit ohne zu viel Mühe.

Jetzt, wo Sie Ihre Ausrüstung haben, ist es Zeit zu brauen beginnen!

Hier ist die Zutatenliste benötigen Sie:

Zutaten für Hauptgärung unserer 3 Kings Cider:
5 Gallonen von 100% Apfelsaft oder andere Fruchtsäfte ohne Konservierungsstoffe oder Zucker.
3 lb brauner Zucker (brauner Zucker fügt Geschmack und eine leichte Karamellfarbe zu Ihrem brauen).
1 lb Maiszucker
1 lb Pilsen Dry Malzextrakt.
1 ½ TL. Hefe Energizer (hilft Ihre Hefe in ihrem neuen zuckerhaltig Umgebung etabliert).
Wyeast «Cider» Yeast

Zutaten für Nachgärung:

1 Esslöffel Vanilleextrakt
1 Tasse Rosinen
2 Gewürznelken
3 Zimtstangen

Zutaten für Bottling:
6,5 Flüssigunzen von 100% echtem Honig

Brauen Alkohol wurde künstlich seit Tausenden von Jahren ohne großes Verständnis für die Wissenschaft dahinter praktiziert, also lassen Sie uns nicht zu viele Sorgen über die Wissenschaft in dieser ersten Charge von Cidre es sei denn, es wird die Chancen für Ihren Erfolg steigern.

1) Der erste Auftrag des Geschäfts ist es, genau die Anweisungen für die Hefe und Hefe Energizer lesen Sie verwenden. Verschiedene Hefen erfordern unterschiedliche Behandlungen, um das gewünschte Endergebnis zu erhalten. Die empfohlene Wyeast muss durch slapping eine kleine Packung von Energizer aktiviert werden, die in der flüssigen Hefe Tasche ist und dann für bis zu ein paar Stunden zu aktivieren gelassen, bevor Sie es zu Ihrem Gärung Eimer hinzuzufügen. Hier s ein großes kleines Video, das zeigt mehr zu diesem Schritt:

Wenn Sie nicht in der Lage sind, diese Hefe zu lokalisieren und eine trockene Hefe verwenden wird es auch ein wenig Vorbereitung erfordern. Normalerweise etwa 15 Minuten in einer Tasse oder zwei von 80 bis 90 Grad warmem Wasser wird es zu einem Punkt, wo es Hydrat ist bereit, einen Apfelsaft und anderen vergärbaren Zucker hinzugefügt werden. Aber sollten Sie Ihre lokale Homebrew-Shop Personal zu stellen oder für die genaueste Methode für Ihre besondere Belastung auf das Paket selbst beziehen.

Sie werden auch sicher sein wollen Sie die Anweisungen für Ihre speziellen Hefe Energizer zu folgen. Einige Arten empfehlen die Zugabe es zum Kochen, in dem Fall, dass Sie es zu dem kochenden Zuckerschlamm in diesem Rezept hinzufügen sollten. Einige Sorten dies nicht erforderlich und kann sich direkt zu der Fermentations bucket zugesetzt werden.

2) Als nächstes und wohl am wichtigsten ist, müssen wir zu reinigen und unsere Gärung Eimer, Deckel, Blase Luftfalle sanieren und Rührlöffel. Das größte Risiko für den Apfelwein ist nicht, dass es nicht fermentiert wird; ist es, dass es mit Bakterien infiziert werden, dass es ungenießbar macht. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle Vorsichtsmaßnahmen zu vermeiden Kontamination zu nehmen. Unsere erste Runde der Verteidigung ist die Reinigung und Desinfektion alles, was mit dem Gebräu in Kontakt kommt.

Es wird gesagt, dass Brau ist etwa 70% Reinigung und Desinfektion. Wenn es um die Gesamtzahl der Stunden der Anstrengung kommt, würde ich sagen, dass gerade richtig ist. Die meisten Hauskochens wird beobachten und warten, aber wenn es Arbeit zu tun ist, beginnt er fast immer im Waschbecken oder der Badewanne mit einem Pinsel und einem Eimer voller Sanitizer.

Sobald alles gewaschen wird, und in der Küche gelegt, sofort einsatzbereit, Sie sind für den Spaß Teil bereit. Es ist Zeit zu beginnen zusammen, um die Zutaten zu mischen. Es ist wirklich so einfach!

Wenn Ihre Hefe wurde auch richtig besucht sind Sie bereit, das Mischen zu erhalten. Bereiten Sie alle Ihre Zutaten vor der Zeit.

3) Nehmen Sie einen Liter Wasser oder alternativ einen Liter Apfelsaft Sie gären planen, und legen Sie sie in einem Topf auf dem Herd. Bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen bringen und dann den Brenner auszuschalten.

4) Unter Rühren hinzufügen, den braunen Zucker und Maiszucker in die heiße Flüssigkeit. Dann fügen Sie langsam die Pilsen Dry Malt in die heiße flüssige Extrakt, bis sie vollständig geschmolzen werden. Sie können die Wärme wieder einschalten, wenn nötig. Der Dry Malzextrakt kann klumpig bekommen sehr schnell, wenn es Dampf trifft oder wird auf einmal in eine Flüssigkeit gegossen. Wenn dies geschieht, keine Sorge, halten rühren, bis die Klumpen meist gelöst sind. Nur nicht die Lösung verbrennen lassen!

5) Wenn Sie Ihre Zucker in Brei geschmolzen haben, lassen Sie es auf etwa 78 bis 80 Grad abkühlen, bevor sie in den Boden des Fermentations Gießen Eimer. Wenn Ihre Würze zu heiß ist, wenn Sie Ihre Hefe aufschlagen, können Sie töten, aber wahrscheinlicher ist, werden Sie mit unerwünschten Hefeaktivität am Ende, bevor sie vollständig vorbereitet für den Job sind, was zu einer schlechten Aromen. Die meisten ideal Gärungen finden bei Temperaturen unter 80 Grad. Kühlen Sie Ihre Brei, indem sie in den Kühlschrank für ein paar Minuten stopfte oder mit einem Eisbad, um es helfen, abkühlen lassen.

Das letzte Mal, dass ich Cidre gebraut, ging ich davon aus, dass die 5 Gallonen Raumtemperatur Apfelsaft würde die Temperatur der Zuckerschlamm senken, um eine angemessene Temperatur. Ich war falsch, und ich musste meinen Eimer Würze in einer kalten Badewanne für fast eine Stunde halten Sie sich an einem idealen Hefe-Umgebung zu bekommen. Ich hätte den Zucker allein in den Kühlschrank in ca. 15 Minuten gekühlt … Lektion gelernt!

7) Als nächstes gießen Ihr 5-Gallonen Apfelsaft in den Eimer. Nicht kleckern, sondern lassen Sie es wirbeln und ein wenig spritzen. Sie müssen die Zuckerlösung zu gut verteilt werden, und die resultierende Würze mit Sauerstoff angereichert und muss für die Hefe erfolgreich in ihrer neuen Heimat zu etablieren.

Dies ist das einzige Mal, wenn Sie Ihre Cidre wollen mit Sauerstoff belüftet werden. Sobald der Gärungsprozess beginnt, kann eine übermäßige Sauerstoffversorgung zu Fehlaromen führen, die nach und wartete geduldig eine echte Enttäuschung sein kann, um der Lage sein, es für mehrere Wochen zu trinken oder sogar Monate.

Aber vorerst sicherstellen, dass Ihre Würze ist ein einladendes, gut mit Sauerstoff angereicherten Umgebung für die Hefe, nehmen Sie Ihre Rührlöffel und rühren alles wirklich kräftig nach oben.

8) Wenn Sie sich entschieden haben, ein Hydrometer für diesen ersten Vorstoß in die Gärung zu kaufen, klicken Sie hier um zu erfahren, wie Sie Ihre Stammwürze- Lesen zu nehmen. Der geschätzte Volumenalkohol (ABV) dieser Charge von Cidre ist 10-11%.

Wenn Sie kein Aräometers zu kaufen entschieden, keine Panik, können Sie Ihre Hefe bei der Arbeit zu sehen, sehr bald, was Sie genug darüber erzählen wird, was in Ihrer Gärung Eimer los ist zu wissen, ob es sicher ist, zu trinken. Und wenn es um die Abfüllung Zeit kommt, werden Sie in der Lage sein, auch die Gegenwart Alkohol zu riechen.

9) Nehmen Sie Ihre Hefe und es in die Würze aufschlagen. Wenn Sie die Wyeast verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie schütten nicht das kleine, knallte, Plastiktüte, die die Energizer gehalten, in der Hefe. Gib alles, was man kräftiger rühren und Sie sind bereit, Dinge zu beenden Einwickeln.

10) Sie haben zwei Möglichkeiten, an dieser Stelle: snap den Deckel dicht mit einer Schleuse oder ein Mulltuch Abdeckung verwenden für ein paar Tage und dann den Deckel an. Wenn Sie sich entscheiden, es zu decken sofort: Snap auf dem Deckel fest, nehmen Sie Ihre Blase Luftschleuse und kleben Sie es in die Tülle Loch in der Spitze des Schaufelklappe.

Es gibt eine kleine Kappe an der Oberseite der Sperre, die entfernt werden kann. Entfernen Sie es und fügen Sie einige unverdorbene Sanitizer oder Wodka auf die maximalen Niveaus auf der Seite gezeigt und die Kappe ersetzen.

Die zweite Möglichkeit ist die Spitze der Schaufel mit einem sauberen Tuch, gesichert zu bedecken, so dass es in die Würze nicht fallen, und warten bis zu zwei Tage vor den Deckel und airlock Zugabe, wie oben beschrieben. Wir folgten diesen Schritt für dieses Rezept. Der Zweck ist die Hefe erhalten einen starken Start in Metabolisierung den Zucker zu helfen. Es gibt Gefährdungen, wenn Ihr Stoff fällt in den Eimer nach unten, oder er deckt nicht den Eimer genug obwohl Fruchtfliegen oder andere kleine Schädlinge zu vermeiden. Wenn Sie sich entscheiden, diesen Schritt zu überspringen, werden Sie nicht negativ auf Ihre Cidre in meiner Erfahrung beeinflussen.

Es macht mehr Spaß und spannende Arbeit getan werden, aber für die nächsten 3 Wochen Sie sind auf einfache Straße. Stellen Sie sicher, in einer Weile jeder einmal deine kleine Brauerei zu lesen. Irgendwo zwischen 12 Stunden und 48 Stunden die Luftschleuse wird zu sprudeln beginnen. Denken Sie daran, dass die Nebenprodukte der Hefe zu essen Zucker sind Alkohol und Kohlendioxid. Die sprudelnden Sie sehen werden, wird durch das entweichende Kohlendioxid verursacht. Keine Sorge, nur Ihre Luftfalle Dinge können, nichts, was Ihre Cidre in schaden kann, wird erhalten, wenn Sie den Deckel nehmen ein Bündel aus (was wir don t empfehlen).

Die Hauptgärung und die sich daraus ergebenden Blasen an den höchstens 8 Tage dauern oder so. Selbst wenn das Sprudeln vollständig zum Stillstand gekommen ist, geschieht alles wie es sollte. In den 3 Wochen Ihre Cidre in der primären Fermenter eine Schicht aus Trub sitzt auf dem Boden des Fermenters bilden. Wir wollen nicht, diese Schichten reincorporate, wenn sie so vorsichtig getrennt haben, nicht zu bewegen oder den Fermenter so viel wie möglich drängeln.

In 3 Wochen werden wir die Würze aus der Trub Bett und in den Nachgärer bewegen, wo wir die Gewürze und Rosinen werden Zugabe wird. Aber vorerst einem kühlen, dunklen Schrank bewegen Sie die Gärung Eimer in (65-75 Grad im Idealfall) außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren, und zu entspannen. Die Hefe wird es dauern, um von hier aus!

How To Make Apfelwein

  • 5 Gallonen von 100% Apfelsaft oder andere Fruchtsäfte ohne Konservierungsstoffe oder Zucker.
  • 3 lb brauner Zucker (brauner Zucker gibt einen leichten Karamellgeschmack zu Ihrem brauen).
  • 1 lb Maiszucker
  • 1 lb Pilsen Dry Malzextrakt.
  • 1 ½ TL. Hefe Energizer (hilft Ihre Hefe in ihrem neuen zuckerhaltig Umgebung etabliert).
  • Wyeast «Cider» Yeast
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 3 Zimtstangen
  • 1 Tasse Rosinen (wir haben Weiß und regelmäßige)
  • 2 Gewürznelken
  • 6,5 Flüssigunzen von 100% echtem Honig
  1. Kochen Sie einen Liter Apfelsaft. Unter Rühren hinzufügen, schnell den Zucker. Vom Herd nehmen dann langsam fügen Sie die Pilsen Dry Malzextrakt in die heiße Flüssigkeit, bis sie vollständig geschmolzen werden. Wenn es Klumpen, kehren stark zu heizen und zu halten rühren, bis die Klumpen meist gelöst sind. Nur nicht die Lösung verbrennen lassen!
  2. Man kühlt auf 78 bis 80 Grad im Kühlschrank oder über einem Eisbad. Gießen Sie in den Fermenter ermöglicht es zu wirbeln und ein wenig spritzen.
  3. Nehmen Sie eine Stammwürze- Lesen.
  4. Pitch Hefe und Hefe Energizer. Umrühren und decken Fermenter mit einem Mulltuch oder Deckel und airlock.
  5. Gehen Sie zu dunklen kühlen Ort (65-75 Grad), wo sie nicht gestört werden. Wenn cheesecloth Abdeckung mit Deckel nach 2 Tagen mit.
  6. Pause für 3 Wochen. Transfer zum Nachgärer.
  7. In Vanille Fermenter direkt und Rosinen, Nelken und Zimtstangen in Netzbeutel.
  8. Ruhe 1 Woche an. Nehmen letzte Schwerkraft Lesung. In Priming Honig und Flasche.

ich ve dieses Rezept in primären bekam und bin wirklich begeistert, für das Endprodukt! ich m, frage mich nur, wenn für den Honig, setzen Sie Jungs es in kochendem Wasser, wie Sie würde Zucker Grundierung zuerst? Wenn ja, wie viel Wasser haben Sie? ich ve gebraut nur ein paar anderen Chargen so I m immer noch ein wenig neu in diesem.

Vielen Dank für das Rezept!
Matt

Hallo Matt! Ja, wir haben mit kochendem Wasser. Post Bottling wird live morgen mit allen Details von Kevin sein

Große Rezept und gut geschriebene Anleitung! Ich habe meine zweite Charge von Cidre im letzten Herbst, aber didn t didn t fügen Sie alle Aromen der Sekundär. Stattdessen setzen i 1/8 Teelöffel Kürbiskuchen Gewürze in jeder Flasche (alte Weinflaschen), bevor sie versiegelt. Wir ve es ein wenig zu trinken, aber meistens lässt sie Alter für den Moment. Es kam zunächst ziemlich roh aus. In letzter Zeit es s wirklich schön glatt. Meine erste Partie war die gleiche Art und Weise Die beste Flasche war, dass letzte, die 18 Monate alt war, als ich es fertig.

ich ve seit ein paar Jahren und Bier über 15 Monate zu tun Wein, und ich fühle mich wie ich kaum etwas wissen. Dies ist eine schwierige, Spaß, frustrierend und lohnend Fangen.

Oooh, das klingt toll Matt! Wir ll zu geben, dass man eine in diesem Herbst versuchen!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie schwer Cider zu machen — Real …

    Wie man Apfelwein Erfahren Sie, wie Apfelwein zu machen. Sie können zu Hause mit diesem einfachen Verfahren lecker, berauschend Apfelwein machen. Wie man Apfelwein Brewing Apfelwein aus …

  • Wie schwer Cider zu machen, wie cider._1 machen

    Wie schwer Cider Die grundlegendste Apfelwein zu machen in einer Angelegenheit von Tagen auf Ihrem Zähler nach oben gemacht werden, und ist eine der einfachsten zu Hause Fermente. Für die Langzeitlagerung, müssen Sie ein bisschen mehr …

  • How To Make Apfelwein, harter Apfel cider._1 machen

    How To Make Apfelwein Zuletzt aktualisiert 2015.07.11 Haftungsausschluss: Ihre eigenen Alkohol brauen könnte ein giftiges Getränk, infiziert mit fiesen Bakterien und geschnürt mit Methanol herzustellen. Du könntest sterben. Benutzen…

  • Wie Cider zu machen — ZuhauseBrew …

    Wie man Cider Was Sie brauchen: # 8211; A Home Brewing Cap # 8211; 100 Gramm Zucker # 8211; 2 Liter Apfelsaft # 8211; Bierhefe # 8211; Eine leere Plastikgetränkeflasche # 8211; Hinzufügen…

  • Machen Apfelwein, machen Apfelwein einfach.

    Machen Apfelwein zu machen Apfelwein Ausgabe # 143 • September / Oktober 2013 Apfelwein ist eine amerikanische Tradition, die bis zurück vor der Revolution. In den frühen Tagen von Amerika, es war, als …

  • Wie man Apfelwein zu Hause, Apfelwein zu Hause.

    Wie man Apfelwein zu Hause Wie Apfelwein zu Hause Unsere ersten Mal machen Apfelwein zu machen wurde sowohl ein Erfolg und ein Versagen auf einmal. Lassen Sie mich erklären. Wir haben erfolgreich …