Wie wird Pinworms WebMD behandelt …

Wie wird Pinworms WebMD behandelt …

Wie wird Pinworms WebMD behandelt ...

Pinworms kann mit erfolgreich behandelt werden:

  • Medizin. Beide over-the-counter-und verschreibungspflichtige Medikamente sind in flüssiger, Kautablette, und Pille Formen. Frauen, die schwanger sind oder stillen und Kinder, die jünger als 2 sind, sollten over-the-counter Arzneimittel nicht einnehmen, ohne vorher über die Risiken und Vorteile der Medizin zu einem Arzt zu sprechen.
  • Schritte Reinfektion und die Ausbreitung der Infektion zu verhindern, einschließlich häufiges Händewaschen und Routine Waschen von Kleidung und Bettwäsche. Diese Maßnahmen sind wichtig und hilfreich, auch wenn Medizin nicht verwendet wird.

Pinworms mit Medizin behandelt werden, wenn:

  • Anzeichen und Symptome der Madenwurm-Infektion vorhanden sind, wie zum Beispiel um den Anus Juckreiz.
  • Pinworm Infektion der Familienmitglieder und andere enge Kontakte wahrscheinlich ist.

Wenn starker Juckreiz vorhanden ist, kann Ihr Arzt eine beruhigende Creme verschreiben zu den Analbereich angewendet werden. Wenn Komplikationen der Madenwurm-Infektion entwickeln, können zusätzliche Behandlungen erforderlich sein.

Kinder können zur Schule zurückkehren, nachdem die erste Dosis von Medizin zu nehmen, Baden und Trimmen und schrubben ihre Nägel. Zu dieser Zeit können sie auch an regelmäßigen Aktivitäten, wie Schwimmen nehmen. Sport und After-School-Veranstaltungen.

Was zum Nachdenken

Viele Menschen mit Madenwurm-Infektionen haben keine Symptome und keine Behandlung benötigen die Infektion zu heilen. Die Infektion kann allein weggehen, obwohl dies bis 14 Wochen dauern kann (zwei Madenlebenszyklen).

Viele Ärzte empfehlen, die Behandlung alle enge Kontakte einer Person mit pinworms selbst wenn keine Symptome auftreten. Die Behandlung von Kontakten mit Over-the-Counter-Medizin kann helfen, eine erneute Infektion und die Ausbreitung von pinworms zu anderen Menschen zu verhindern. Dies ist besonders wichtig in Haushalten, in denen Madenwurm-Infektionen kommen und gehen.

Die Behandlung aller Haushaltsmitglieder ist auch wichtig, wenn jemand im Haushalt schwanger ist, das Stillen, oder jünger als 2. Diese Menschen Maden Medizin zu nehmen nicht in der Lage sein, ihre Chance einer Infektion kann niedriger sein, wenn alle anderen Mitglieder des Haushalt behandelt.

Es ist in der Regel vorgeschlagen, dass Menschen mit Symptomen einer zweiten Behandlung von 2 Wochen nach der ersten Behandlung erhalten alle erwachsenen Würmer zu töten, die während dieser Zeit aus Eiern geschlüpft haben. Pinworm Medizin nicht tötet Madenwurm Eier.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie ist Thrush WebMD Antworten behandelt …

    Soor ist eine Pilzinfektion, die im Mund und Rachenraum und auf der Zunge zu entwickeln. Thrush ist am häufigsten bei Neugeborenen, Säuglingen und älteren Erwachsenen, aber es kann in jedem Alter auftreten. Bei gesunden …

  • Wie bekommt man loswerden pinworms …

    Pinworm Viele infizierte Menschen haben überhaupt keine Symptome. Die verräterischen Anzeichen von Juckreiz und Irritationen durch Ei beladene Maden Weibchen verursacht den Körper austritt, ihre Eier zu legen um den Anus oder …

  • Wie pinworms über die zur Behandlung von …

    Health Information Pinworms Themenübersicht Was sind pinworms? Pinworms sind eine Art von Parasiten, die im Verdauungstrakt des Menschen lebt. Sie sind in der ganzen Welt verbreitet. Adult pinworms …

  • Natürliche Behandlung pinworms, natürliche Behandlung pinworms._1

    Pinworms Pinworms (zoologischen Namen Enterobius vermicularis) werden auch als Faden- bekannt und sie infizieren im Allgemeinen in den Darm. Diese Parasiten sind kleine, schlanke und weiße Würmer wachsen bis …

  • Wenn pinworms geht unbehandelt, was …

    Wenn pinworms unbehandelt bleibt, was passieren könnte? Wenn pinworms unbehandelt bleibt, was passieren könnte? Etwas Wikipedia doesn # 039; t zu erwähnen ist, dass Madenbefall zu schädlich sein kann. Dies ein…

  • Wie wird balanitis WebMD behandelt …

    Die Behandlung von Balanitis ist abhängig von der zugrunde liegenden Ursache. Wenn es eine Infektion ist, wird die Behandlung ein geeignetes Antibiotikum oder Antimykotikum umfassen. In Fällen einer schweren oder andauernden …